Samstag, 11. Mai 2013

aus dem Garten

...habe ich mir ein paar Fliederstengel geholt und zeige sie für Tinas Weekendflowers -obwohl sie mich mit ihrem Duft schon seit Dienstag erfreuen ;-)...
...aber wie ich ja gestern schon schrieb, bin ich jetzt unterwegs nach Sardinien...und ein bisschen Fliederduft wollte ich doch noch haben...
 ...das weiße muß wohl eine Art Hartriegel sein? oder weiß das Jemand besser? 
Nun wünsch ich euch ein schönes Wochenende und melde mich vorgebloggt, eventuell aus dem Urlaub oder in einer Woche wieder hier...
Grüßle Birgitt

Kommentare:

  1. Also ob ich bei dieser Fliederpracht wirklich nach Sardinien gefahren wäre...;-) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Birgitt,

    viel Freude und alles Gute

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Birgitt,
    dein Flieder ist sehr schön.
    Sardinien - eine Trauminsel, grüße sie mal von mir ;-).
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen
  4. Ich glaube liebe Birgitt dd hatten wir die selbe Idee, war auch schon früh im Garten
    und habe Fotos gemacht und Flieder geschnitten.
    Herlich duftet er in der Vase.
    Schöne Fotos hast Du gemacht.

    Wnsche Dir eine wunderschöne Urlaubswoche und viel Freude.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Birgitt,

    Flieder !!! Ich liebe Flieder. Und deine Fotos sind wieder so schön, so klar und die Farben so kräftig. Ich bekomme das so nicht hin. Ich beneide dich, Sardinien würde mir jetzt auch gefallen.

    Lg

    Barbara

    AntwortenLöschen
  6. Flieder findet sich hier auf Zypern selten, einmal hatte ich ihn vor der Linse, eine so schöne Pflanze.

    Schönes Wochenende wünscht Elke

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Birgitt,
    ich mag Fieder auch sehr gern. Allerdings lasse
    ich ihn am Baum. Dort hält er länger und sein
    unvergleichlicher Duft zieht in mein Zimmer.
    Ich wünsceh dir noch einmal schöne Urlaubstage.
    Bis bald!
    Liebe Grüße
    Irmi

    AntwortenLöschen
  8. Ich brauche ihn nicht schneiden, der Duft zieht auch so zu uns.

    Alles Gute für die Reise und komm gesund wieder!

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Birgitt,

    viel Spaß auf deiner Reise, ich genieße auch gerade den Flieder.
    Die Schachbrettblumen, die du schon zweimal bei mir gesehen hast, kamen bei uns spät,aber nun sind sie auch verblüht.

    Bis zum nächsten Mal,
    liebe Grüße
    Krönelinchen

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschönen Flieder hast du . Eine schöne Reise und komm gesund wieder . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Birgitt,
    ich rieche ihn fast Deinen Flieder! Ich mag ihn auch so gerne und auch den Duft. Nur im Zimmer ist er mir zu intensiv und ich bekomme davon Kopfweh! Also lasse ich ihn auf dem Strauch (der mittlerweile schon ein Baum geworden ist). Ja, ein weißer Fliederbaum steht vor unserem Hsus!
    Eine schöne Urlaubswoche für Dich!

    Liebe Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  12. Immer wieder ist der Flieder schön anzusehen...und du hast ihn herrlich abgelichtet...
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  13. Schönen Urlaub, Birgitt.

    LG

    AntwortenLöschen
  14. Wunderschön in Szene gesetzt, hier blüht er nur sehr verhalten.

    LG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Birgitt,

    einfach wieder wunderschön, wie Du ihn abgelichtet hast. Ich liebe Flieder auch und freue mich riesig das mein dunkelroter in diesem Jahr schon blüht.
    Ganz herzlich möchte ich auch für die wunderschöne Karte bedanken. Du hast Dich nicht geirrt, vor ein paar Tagen bin ich wieder ein Jahr älter geworden.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.