Mittwoch, 22. Mai 2013

Glücksgefühl

...heisst mein Thema heute für das Projekt von Sari...
...dafür zeige ich euch einfach ein paar Bilder vom Strand...letzten Freitag mittags bei Posado/ Sardinien...
...die Weite, die Sonne und Wärme, die Ruhe (ja der Strand war menschenleer), das Wasser, das Plätschern der Wellen...
...ich könnte ewig da sitzen und schauen...ein glücklicher Moment...
...etwas später ein paar Kilometer weiter am Felsenstrand ein ganz anderes Bild...
...und auch sooo schön...
...die anderen Projektbeiträge findet ihr wieder auf mondgras.de...
Wünsch uns einen glücklichen Mittwoch,
                                                                Grüßle Birgitt

Kommentare:

  1. Liebe Birgitt,

    himmlische Ruhe - ein Gedicht!

    Einen guten Mittwoch wünscht dir

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Einfach nur schön .
    Ob nun mit weichem Sandstrand oder mit Felsen als Wellenbrecher . Das Meer ist einfach nur wunderschön .
    Verstehe ich dich richtig ... Freitag warst du noch auf Sardinien & zu Pfingsten bist du durch` s Ländle gewandert ???
    Das war ja ein Kontrastprogramm .
    Liebe Grüße ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Birgitt,
    was für ein Glück :-) soooo ein schöner Strand , für sich alleine !!! Herrlich - jetzt habe ich eine gaaaaanz große Sehnsucht danach . Ich liebe das Meer !!!!
    Viele liebe Grüße
    Saarel

    AntwortenLöschen
  4. dieses Blau ist einfach toll.
    bei mir löst es auch immer glücksgefühle aus am meer zu sein und einfach ins blau zu gucken, dahin wo sich himmel und meer vereinen

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  5. Wie schön!!! Tolle Fotos, nur sitze ich jetzt da und denke: ICH WILL DAHIN!!!

    LG Mary

    AntwortenLöschen
  6. Ja, das ist wirklich Glück!

    Ich will auch!

    ;-)

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  7. Oh ja liebe Birgitt, Wärme und Sonne das wäre schön. Hier sind es 9 Grad, stürmisch und nass.
    Herliche Fotos hast Du gemacht, *neidischguck*

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  8. Oh, dann schau heute lieber nicht aus dem Fenster, liebe Birgitt. Zumindest bei uns ist Schmuddelwetter. Vorbei ist es mit Sonne und blauem Himmel.
    Liebe Grüße von der Gudrun

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschöne Bilder, wow. Ich fang an zu Träumen :)
    LG Babs

    AntwortenLöschen
  10. Gerade die richtigen Bilder für dies Sauwetter!

    AntwortenLöschen
  11. Sehr schön . Wenn man bei uns aus dem Fenster schaut , kommen im Moment keine Glücksgefühle auf . Das Wetter ist einfach nur ätzend . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  12. Das unterschreibe ich auch sofort, ein Platz zum Entspannen und dann nur das Meer rauschen hören.

    LG Mathilda

    AntwortenLöschen
  13. Ach wie schön...da wächst doch gleich meine Vorfreude auf Dänemark...und wenn man Glück hat, gibt es dort auch menschenleere Strände...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Birgitt,

    Dein Glücksgefühl kann ich mir gut vorstellen. In unserer allzu lauten Welt genieße ich solche Momente der Stille sehr. Von diesem Strand hätte mich keiner so schnell wieder weg bekommen.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  15. Wärme, Sonne, Strand, Meer... will auch haben! :-)

    AntwortenLöschen
  16. Oh ja, da kann man es lang aushalten und stille sein, das glaub ich. Du wirst Dir nicht vorstellen können, dass das erst eine Woche her ist und das Wetter dort ganz anders war, oder?

    So schöne Bilder!

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Birgitt,
    wunderschöne Bilder. Sie strahlen Ruhe aus.
    Egal, ob am Fluß, Teich oder Meer - ich finde überall
    am Wasser Entspannung und die innere Ruhe.
    Liebe Grüße schickt dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  18. Eine tolle Urlaubsstimmung....das blaue Meer strahlt immer ein Gefühl der Ruhe und Entspannung aus...
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  19. Das Glücksgefühl ist absolut verständlich :-).
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  20. Wunderschön! Die gleiche Idee hatte ich mir auch nächste Woche vorgenommen ;) Na mal schauen...
    Liebe Grüße, Consuela

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.