Dienstag, 21. Mai 2013

unsere Pfingstwanderung

...führte uns am gestrigen Pfingstmontag bei kaltem, aber trockenem Wetter von Bernbach nach Bad Herrenalb und zurück (insgesamt ca. 12 km)...
...das leuchtende Maigrün täuscht über die Temperatur hinweg...
...aber er meinte wohl auch, er sei schon wieder dran ;-) ...und zeigte sich am Wegesrand...(ein bemalter Baumstumpf)
...erster Blick auf Herrenalb...
...dort drehten wir eine Runde durch den Kurpark und über den Kunsthandwerkermarkt...während unserer Stärkung im Cafe regnet es kräftig, aber als wir uns auf den Rückweg machten, hat es erfreulicherweise wieder aufgehört...
Wünsch euch einen erfreulichen Dienstag,
                                                            Grüßle Birgitt

Kommentare:

  1. Ja diese Pfingsten waren echt gut genetzt!! Deine Bilder sehen aber trotzdem ganz freundlich aus!!
    Wünsche dir einen gelungenen start in diese kurze Woche
    ♥-lich brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöner Spaziergang! Der Wind war schon fies kalt, aber wenigstens gab es am Samstag und Sonntag mal etwas Sonne.
    LG Calendula

    AntwortenLöschen
  3. Ach wie schön...ich liebe eure Ausflüge! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Birgitt,

    in Gedanken begleite ich euch auf euren schönen Wanderungen.

    Sonnige Grüße

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  5. Eine schöne Wanderung liebe Birgitt, da hab ich Dich gerne begleitet.
    Ja Frühling geht irgendwie anders....

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  6. na da habt ihr ja glücvk mit dem Wetter gehabt...... die temperaturen passen derzeit mehr zum weihnachtsmann(oder soll es einfach nur ein zwerg sein?)wie zu pfingsten.

    Danke dass du uns mit auf eure wanderung genommen hast.

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  7. Ich seh schon, dass du genauso gerne wanderst wie ich. Und so wunderschöne Fotos. Sonerweise bekomme ich immer etwas zu sehen von meinem Land.
    Der Weihnachtsmann - lach - nun wissen wir, wo er sich bei diesem Wetter versteckt hält.

    Ganz herzlich die Jaris

    AntwortenLöschen
  8. Bei uns sah es wettermäßig genauso aus . Da habt ihr ja Glück gehabt und die Kaffeepause gerade zum richtigen Zeitpunkt gemacht . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  9. Danke für diesen wunderschönen virtuellen Spaziergang :)
    Wünsche dir einen kurze Woche, viele liebe Grüsse Babs

    AntwortenLöschen
  10. Du bist ja ganz schön sportlich unterwegs und der Nikolaus hat den Monat verwechselt,
    aber bei diesen Temperaturen denkt er sich, muss ich schon wieder Geschenke verteilen ,)

    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  11. Das war ein schöner Spaziergang und ich mußte jetzt mal nicht laufen *gg*.
    Wir sind Richtung Osten gefahren, bei strahlendem Sonnenschein, unterwegs immer mal bedeckt, aber dann kam wieder die Sonne durch und die Temperaturen stiegen auf 19°.
    Ein rundum schöner Tag und so sieht es nach deiner Wanderbildern auch aus.

    LG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  12. Hallöle und ein herzliches Willkommen zurück daheim, liebe Birgitt.
    Kaum vom Urlaub zurück schon wieder eine ordentliche Wanderung in heimatlichen Gefilden.
    Sehr schöne Gegend da bei Euch ;-)
    Liebe Grüße und einen guten Einstieg in den Alltag wünscht:
    Beate

    AntwortenLöschen
  13. Deine Fotos zeigen eine sehr schöne Pfingstwanderung....das hübsche Maiengrün sieht so erfrischend aus und tut dem Auge sehr gut...herzlich Willkommen zurück....
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Birgitt, da hattet ihr ja mächtig Glück mit dem Regen.
    So schöne Bilder hast du mitgebracht. Hihi, der der Wicht, na ja, kalt ist es ja, lach.
    12 km eine schöne Strecke.
    Mit Aufenthalt zwischendurch zu schaffen.
    Wenn auch bei mir nicht mehr so fix geht wie bis zu letzten Jahr.
    Aber laufen ist wichtig....
    liebe Grüße Bärbel

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Birgitt,
    das war eine wunderschöne Wanderung.
    Das Maiengrün leuchtet in diesem Jahr
    besonders intensiv und schön. Der Regen
    wäscht eben alles sauber.
    Einen lieben Abendgruß schickt dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Birgitt,
    kaum zurück, seid ihr schon wieder auf Achse. Da habt ihr mit dem Wetter richtig Glück gehabt. Schöne Bilder.
    Liebe Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.