Freitag, 24. Mai 2013

vor dem Dauerregen gerettet

...habe ich wenigstens eine Blüte des Rhododendron für mich zur Freude und für Holunderblütchens Projekt...
...und mit ein paar abgeblühten Stengeln der Kuhschelle in ein Glas gestellt...
...leider war das Licht zum fotografieren die letzten Tage nur schlecht...das muß doch nun bald besser werden...
Wünsch uns einen schönen Freitag,
                                                   Grüßle Birgitt

Kommentare:

  1. Liebe Birgitt,,

    einen schönen Blumengruß hast du dir ins Haus geholt.
    Ja, dass Licht ist im Moment sehr schlecht, gestern Abend konnte ich meine Blümchen für heute nicht mehr ablichten.

    Liebe Grüße sendet Dir,

    Danny

    AntwortenLöschen
  2. ja leider geht es den blümchen draussen nicht wirklich gut.

    im moment scheint bei uns wenigstens mal ein bisschen die Sonne aber es sind nur 2°

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Birgitt
    Ein bisschen Wärme und Sonne würde den Blumen nicht schaden, Regen haben sie genug gehabt.
    Eine hübsche Deko ist entstanden, gefällt mir.

    Liebe Freitagsgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Das Bild ist ja klasse, das gefällt mir sehr und unsere Pfingstrosen sehen leider auch erbärmlich aus, ganz zu schweigen vom schönen Rhododendron!

    AntwortenLöschen
  5. liebe birgitt, schön dass du die blüte retten konntest!
    ich hab mir grad auch die sardinien bilder angesehen und mich besonders über die esel gefreut!
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
  6. Deine Blümchen haben einen erfreulichen Platz bekommen.

    Hier hat es grade gehagelt,

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Birgitt,
    mein Rhododendron liegt leider auch darnieder. Das können
    die zarten Blüten einfach nicht ab.
    Wieder schöne Fotos.
    Ich wünsche dir einen guten Start ins Wochenende
    Irmi

    AntwortenLöschen
  8. Richtig so, holen wir uns den Frühling halt in die Stube.
    Ich hab heute lange überlegt, ob ich den Winterwollmantel wieder auspacke.
    Liebe Birgitt, du bist zwar nicht mit dem Licht zufrieden, aber tolle Fotos sind es doch wieder geworden.

    Liebe Grüße von der Gudrun

    AntwortenLöschen
  9. Wünsche dir einen wundervollen Freitag, herzliche Grüsse Babs

    AntwortenLöschen
  10. Ein hübsches Blumenstillleben! Ja, das Wetter ist nicht schön...ganz und gar nicht...die Kälte stört mich eigentlich am meisten...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  11. Das hast du super gemacht, liebe Birgit (◠‿◠)
    In dieser Farbe habe ich die Tage auch noch mal Rhododendron fotografiert, wieder beim Italiener, bei mir um'me Ecke. Schön mit den Regentropfen, abar auch ohne finde ich den Rhododendron super hübsch.
    Danke für deinen cmt.: Bei uns sind fast alle Mülleimer mit solchen Sprüchen versehen, mal witzig mal doof..., um die Leute aufmerksam zu machen...
    Beste Grüße zum Wochenende, Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  12. liebe Birgit, dein Rhododendron hat eine tolle
    Farbe und die Kombination mit den Samenständen der Kuhschelle gefällt mir sehr :-))
    Viele liebe Grüsse, helga

    AntwortenLöschen
  13. ...und ihnen einen herrlichen Platz angeboten, den sie genißen können!
    Herzliche Grüße, Luiserl ♥

    AntwortenLöschen
  14. Die Collage mit den schönen Blüten gefällt mir sehr gut . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Birgitt,

    schade, wenn der Regen alle Blüten kaputt macht. Wunderschön hast Du das wieder arrangiert.
    Bei uns hält sich der Regen in Grenzen, aber es ist zu kalt. Das Gemüse fängt nicht an zu keimen. Außer den Radieschen lässt sich noch nichts sehen.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  16. Es ist so schade, dass dieses Jahr die meisten Blüten sich gar nicht richtig entfalten können, weil sie einfach ertrinken. Prima, dass du die Rhododendronblüte so wenigstens erhalten konntest.
    LG Calendula

    AntwortenLöschen
  17. Du hast diese eine Gerettete sehr schön arrangiert. Auch die Kuhschelle sieht in dieser Form schön dekorativ aus....Wir haben inzwischen auch genug von diesem trüben Wetter...
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  18. Wieder so wunderschön arrangieret, der Regen macht sie wirklich zunichte, sprich matschig.
    Gestern hatten wir ganz gutes Wetter und die Temperaturen waren auch ok.
    Hoffen wir,dass das Wochenende halbwegs schön bleibt, möchte nämlich einen Garten besichtigen...so ein Tag der offenen Gärten, das haben wir wöchentlich uns selbstgebackenen Kuchen gibt es auch immer *gg*.

    Grüßle ♥ Mathilda

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Birgitt!
    Danke für deine Lieben Worte!
    Bei dir ist ja auch Lila angesagt, sehr schön, vorallem die Kuhschelle passt toll dazu!
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.