Montag, 10. Juni 2013

rote Erdbeeren

...gibt es jetzt im Garten...und eine zeige ich für wieczoras Projekt...
...besonders die kleinen Walderdbeeren zeigen jetzt Farbe...
...und schmecken herrlich aromatisch...
...deshalb dürfen sie auch als i-Tüpfelchen auf meinen Limettenquark...hhhhmmm...
 ...Limettenquark mit frischen Früchten mag ich zur Zeit sooo gern...die grünen Blätter auf den Erdbeeren sind Erdbeerminze (laut Ettiket aus der Kategorie sommerliche Hexenkräuter ;-) )-auch wenn es wie Zitronenmelisse aussieht- und duftet wirklich nach Erdbeeren...habe ich am Samstag auf dem Markt entdeckt und mitgenommen...
Wünsch uns einen fruchtigen Montag,
                                                   Grüßle Birgitt

Kommentare:

  1. Liebe Birgitt,

    das ist ein köstlicher Anblick und erfreut.

    Sonnige Grüße

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Ja , ein Schälchen bitte zu mir . Lecker . :) Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  3. Hmmmm lecker... musste lachen bei der Überschrift, denn ich kenne bis jetzt nur rote Erdbeeren.
    Auf jeden Fall eine gelungene Komposition

    ♥guten Wochenstart wünscht Jaris♥

    AntwortenLöschen
  4. Fantastisch liebe Brigitt...

    Liebe Grüsse Dir

    Hans-Peter

    AntwortenLöschen
  5. lecker - ich liebe erdbeeren

    die bearbeitung fürs Ff gefällt mir auch sehr gut

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Brigitte,
    hmm - das wäre auch meine Lieblingsspeise.
    Die kleinen roten Früchten sind ja auch
    eine Delikatesse.
    Einen guten Start in die neue Woche wünscht
    Irmi

    AntwortenLöschen
  7. Oh wie lecker liebe Birgitt, da hätte ich gerne ein Schälchen zum Nachtisch.
    Hast Du schön bearbeitet. Erdbeerminze hab ich noch nie gehört...

    Liebe Wochenstartgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  8. Sieht gut aus, liebe Birgitt. Hier vergammelt gerade leider alles auch das was nicht unter der Elbe verschwunden ist. Es regnet zu viel und die Sonne ist zu wenig da.
    LG, Christiane

    AntwortenLöschen
  9. Oh Birgitt ,
    lecker , ich liebe diese kleinen Erdbeeren , leider sind meine noch nicht reif , aber wenn es soweit ist , dann yummi !!!
    Liebe Grüße ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  10. hmmmmmmmmmmmmmmmmmmmm :)
    Lecker, lecker :)
    Liebe Grüsse Babs

    AntwortenLöschen
  11. Lecker,ich habe mal heimlich eine genascht.
    Liebe Grüße Christa

    AntwortenLöschen
  12. So was geht immer! ;)

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  13. deine fotos sind unglaublich schön und verführerisch! ich will nämlich jetzt sofort erdbeeren auf limettenquark essen... in den nächsten tagen, nach einem marktbesuch, aber bestimmt!
    ich hab ananansminze im garten,die duftet wirklich auch nach ananas. jetzt geh ich auf die suche nach der erdbeerminze!
    liebe grüße und guten appetit, mano

    AntwortenLöschen
  14. Oh, wie lecker...ihr habt schon Erdbeeren...bitte für mich auch eine Schüssel...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  15. Wunderbeerchen! - ein toller Beitrag, liebe Birgitt(◠‿◠)! Gefällt mir sehr gut, wie die aus den Erdbeeren Wunderbeeren machst. Danke für den schönen Beitrag. Ich sende dir liebe Grüße zum Wochenstart, Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  16. Sooo lecker sieht das aus!
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  17. Oh, die sind schon reif, das ist ja toll.
    Und dass diese schmecken, das glaube ich sofort.
    Das schaut richtig verführerisch aus....
    Lachende Grüße von der Bärbel

    AntwortenLöschen
  18. Da läuft mir das Wasser im Mund zusammen...sind bei euch die Erdbeeren schon reif???
    Der rote Kontrast zum weißen Quark sieht toll aus...
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  19. Schon wieder eine ÄRD-Bääre - -hmmmm lecker. Schieb mal rüber. Durch das Color-Key komm ich grad so richtig auf den Geschmack.

    LG Jaris

    AntwortenLöschen
  20. Oh Mann ... L E C K E R ! ! !

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.