Freitag, 30. August 2013

alle guten Dinge sind 3

so sagt man...und diesmal hat des wirklich gestimmt...als ich zum 3. Mal zum Blumenfeld kam...
...da standen sowohl die Sonnenblumen als auch wieder die Gladiolen in voller Blüte...
...so ein Leuchten...
...und so eine Farbenpracht...
...ich stand erstmal eine Weile und habe nur geschaut und mich gefreut...und nicht nur mir gefällts, die Sonnenblumen sind gut besucht ;-)...
...nach Hause durften dann diese vier mit...
...eine von den ganz großen Sonnenblumen...
...und 3 Gladiolen...
...und so schicke ich sie zu Frau Holunderblütchens Flower Friday...die Große Sonnenblumen fand im Glasballon guten Halt...die Gladiolen durften zusammen in einen Glaskrug...
Wünsche euch einen blumigen Freitag,
                                                   Grüßle Birgitt

Kommentare:

  1. Wunderschön, Gladiolen treffen auf Sonnenblume :)
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. da sieht man, dass der herbst auch noch schöne tage hat.
    egal wie auch immer :-))

    die gladiolen in diesem lachs sind so wunderschön, deshalb habe ich sie auch
    gepflückt.

    lg eva

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne Exemplare hat du dir ausgesucht Birgitt.
    beide Sorten sehen sehr schön aus . leider gibt es hier keine mehr auf den Feldern , sind schon alle abgeschnitten , oder verblüht .
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  4. Die blumenfelder sind wirklich was feines. so in der natur gefallen mir blumen immer noch besser wie zuhause in der vase

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Birgitt,

    sonnige und sommerliche Blumengrüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Birgitt,
    aus der ganzen überreichen Blütenpracht hast du dir die schönsten rausgesucht! Ich geniesse den Anblick solcher Blumenfelder auch immer sehr.
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  7. leider ist unser blumenfeld zwei dörfer weiter nicht so schön, es ist ziemlich vertrocknet und es gibt nicht mal dahlien. ich komme dann bei dir vorbei ;-) - die gladiolen sind traumschön! im nächsten jahr muss ich wohl selbst zwiebeln stecken (oder heißen die knollen?).
    liebe grüße und ein schönes blumiges wochenende, mano

    AntwortenLöschen
  8. Oh, was für eine leuchtende Pracht. Da hast du den Spätsommer noch so richtig eingefangen.

    Liebe Grüße und schönes Wochenende

    Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Sehr,sehr schön.Wenn die Blumen bloß länger halten würden.
    Liebe Grüße Christa

    AntwortenLöschen
  10. Ich liebe Sonnenblumen...leider gibt es hier weit und breit kein Feld...;-) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Birgitt!

    So ein schönes Feld habe ich echt noch nie gesehen. Ich bin ganz verzückt! Kenne nur reine Sonnenblumenfelder, die sind auch schön anzusehen, aber dein Feld toppt es um Längen.

    Liebe Grüße,
    Annika

    AntwortenLöschen
  12. Oh, solche Felder gibt es hier auch, aber ich kann mich dann immer nicht zurück halten :)
    Du hast echt hübsche Blüten mir nach Hause genommen
    Lg Knutselzwerg

    AntwortenLöschen
  13. So ein Feld gibt es gleich hinter Leipzig auch.
    Vor einigen Tagen fiel mir auf, was mir in dem Gastgarten fehlt. Sonnenblumen. Im nächsten Jahr werde ich welche vorzüchten.
    Liebe Grüße von der Gudrun

    AntwortenLöschen
  14. So genügsam wie du wäre ich nie im Leben gewesen. Vielleicht ist es ganz gut, dass es bei uns keine Blumenfelder gibt. :) Die Sonnenblume gefällt mir in der Flasche wirklich sehr, sehr gut. LG Rebekka

    AntwortenLöschen
  15. Ach wie schön liebe Birgitt, bin heute auch am Feld vorbei gekommen, aber habe keine Blumen geschnitten. Anfang der Woche geht die Renoviererei los, da kann ich keine brauchen. Die einzelne Sonnenblume in der Flasche sieht genial aus und macht viel her. Hast die Blumen wieder schön in Szene gesetzt.

    Liebe Abendgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  16. Herrlich , das Blumenfeld . Für zu Hause hast du gut gewählt . Die Blumen hast du sehr dekorativ gestellt . Die große Sonnenblume ist ja enorm . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  17. ...so schön!
    Mir ist dies` Jahr leider keine Sonnenblume vor die Linse gekommen,
    daher erfreue ich mich an deinen Bildern... ;o)
    glG,*Manja*

    AntwortenLöschen
  18. Das sieht richtig sommer-sonnen-schön aus!
    Ich wünsche dir ein sonniges Wochenende, liebe Birgitt -
    Elke

    AntwortenLöschen
  19. Oh....so viele herrlich bunte Gladiolen haben ich noch nie in diesen Mengen gesehen. Ich weiß gar nicht, ob es bei uns solche Felder gibt. Ich bin einfach begeistert von den bunten Gladiolen. Schön, daß du diese herrlichen Fotos mit uns teilst.
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Birgitt,
    deine Arrangements sehen wieder toll aus.
    Oftmals bringt weniger ganz einfach mehr.
    Einen schönen Abend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  21. Da hast du wirklich Glück, so ein tolles Blumenfeld in der Nähe zu haben, liebe Birgitt !!!
    Sommer pur....ach, wenn er doch ewig dauern würde ....
    Viele herzliche Grüsse, helga

    AntwortenLöschen
  22. Superklasse...so schon festgehalten und auch geschrieben. Da freut man sich direkt mit. Echt toll so ein Blumenfeld, die Pracht in dieser Vielzahl..irre.

    Liebe Grüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
  23. Wundervoll, liebe Birgitt, das hat sich richtig gelohnt.
    Die herrlichen Sonnenblumen, die schönen farbenfrohen Gladiolen.

    AntwortenLöschen
  24. Sehr schön. Die ganze Seite gefällt mir gut und ich werde mich mal durchklicken. VG Kerstin

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.