Samstag, 10. August 2013

Cam underfoot

...habe ich für Madis Projekt was in meinem Garten gefunden:
...zum ersten mal habe ich eine Melonenpflanze gepflanzt...
...und tatsächlich wächst eine Wassermelone daran...bin echt gespannt, ob die auch reif und essbar wird...
Wünsch euch einen reifen Samstag ;-),
                                                   Grüßle Birgitt

Kommentare:

  1. Sehr schön.... Bin auch gespannt, ob du da in einen saftig-süßen Schnitz beißen kannst...
    Wir haben Honigmelonen gesäht... Sie schauen auch ganz nett aus....
    Hoffe, dass sie bald einmal reif werden....
    Schick dir herzliche Grüsse in dein Wochenende
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Birgitt,

    reif ist gut.

    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Klasse...habe ich auch noch nicht gemacht und bin echt gespannt wie sie dann schmecken wird. Hoffe du unterrichtest uns^^

    Wünsche dir ein tolles Wochenende und sende liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  4. Wow die sieht schon recht gut aus liebe Birgitt, bin gespannt ob sie richtig reif wird.

    Liebe Wochenendgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  5. super - nun muss sie nur noch groß und süß werden

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  6. Nun bin ich gespannt :)
    Viele liebe Grüsse Babs

    AntwortenLöschen
  7. Na da bin ich jetzt mal mit gespannt...ich hoffe, du berichtest weiter...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  8. So eine Melonenzucht könnte ich mir auch vorstellen- statt immer diese Kürbisse und keiner will sie dann haben.
    LG von Rana

    AntwortenLöschen
  9. Toll, wenn das was wird, versuche ich es nächstes Jahr auch mal, ich hätte nie gedacht, dass eine Melone bei uns wächst !
    Berichte doch bitt auch darüber, wie und ob sie geschmeckt hat!
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  10. Wuuaaahh, eigene Wassermelonen...LECKER! ;D
    glG,*Manja*

    AntwortenLöschen
  11. Boah - die sieht doch schon klasse aus, Birgitt. Warum zweifelst du daran, dass die essbar wird?
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  12. Sieht doch schon ganz gut aus , liebe Birgitt . Ich habe das erste Mal Zucchinis auf meinem Balkon . Erst waren nur wunderschöne Blüten dran , jetzt kommen auch so langsam die Früchte .
    ( Fasst hätte mein Gatte die Pflanze in die Tonne gehauen , weil sich so gar keine Früchte zeigten . Ich glaube , Blumen und Pflanzen verstehen uns doch . :) )Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Birgitt,
    die Melone sieht doch toll aus. Wenn die Sonne noch etwas scheint,
    wird sie auch reif. Bin gespannt, was du uns berichtest.
    Einen schönen Abend wünscht
    Irmi

    AntwortenLöschen
  14. Och wie goldig - im Moment schaut sie ja noch etwas nach Miniaturmelone aus *gg* Ich drück die Daumen dass sie weiter wächst und sich mit Geschmack verzehren lässt - berichte bitte!
    Lieben Gruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  15. Finde ich ja klasse, wußte gar nicht, dass die bei uns auch wachsen können.
    Du wirst bstimmt zeigen und berichten,wie sie geschmeckt hat?!

    LG Mathilda

    AntwortenLöschen
  16. Cool, du hast tatsächlich eine Wassermelone im Garten? Da bin ich auch mal gespannt auf das Ergebnis. Bei diesem außergewöhnlich tollem Sommer könntest du ja wirklich Glück haben.
    Tschüssi Brigitte

    AntwortenLöschen
  17. Na das schaut doch vielversprechend aus!

    AntwortenLöschen
  18. Sieht schon wie eine Wassermelone aus - neben dem Schild aber noch wachstumsbedürftig ;-) Viel Glück + LG Steineflora

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.