Sonntag, 15. September 2013

Kulinarisches R

...für Frau Waldspechts Projekt habe ich für das R...
...R wie Radieschen mitgebracht...ich esse sie gern zum Käsebrot...oder im Salat...
...mehr kulinarische R findet ihr bei Frau Waldspecht...mein kulinarisches ABC auf der Projektseite...
Wünsch euch einen kulinarisch hervorragenden Sonntag,
                                                         Grüßle Birgitt

Kommentare:

  1. Lecker Radieschen...die mag ich auch sehr! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Ich wusste doch, dass ich was vergessen hatte mit einzukaufen - Radieschen! Die mag Mein Töchting nämlich auch gerne...

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Birgitt,
    sie sehen so frisch und knackig aus. Guten Appetit.
    Einen schönen Sonntag wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Birgitt,

    das macht Appetit.
    Frohe Sonntagsgrüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  5. Da mögen wir dasselbe, liebe Birgitt. Du hast sie schön ins Bild gesetzt - meine sind noch gebündelt.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  6. birgitt, deine radischen find ich lecker ...... und schön fotografiert

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  7. Radieschen eine leckere Sache liebe Birgitt, mag ich auch in vielen Variationen.
    Ein schönes R hast du ausgesucht.

    Liebe Sonntagsgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  8. hmmm lecker...

    Ich mag sie auch in Scheiben geschnitten auf frischem Graubrot mit einer Prise Salz^^

    Genüsslichen und schönen Sonntag und liebe Grüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Birgit!
    Obschon zweimal versucht, wollte die Radies dieses Jahr nicht wachsen. Ich liebe die ganz scharfen, die sich durch eine lilanere Farbe auszeichnen.

    Ganz lieben Gruß von Jaris

    AntwortenLöschen
  10. Ich lasse Dir viele Sonntagsgrüsse da
    hab einen schönen Tag
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  11. yam yam yam :)
    Liebe Grüsse und einen schönen Sonntag,
    Babs

    AntwortenLöschen
  12. ich bin auch radieschen fan - am liebsten auf camenbert!
    ich könnte auch glatt bei frau waldspecht mitmachen, bei mir gibts nämlich ingwer und knoblauch und zum nachtisch ein paar beeren!
    deine gestrigen blüten sehen wieder wunderschön aus, besonders die auberginfarbene malve!
    liebe grüße und einen schönen sonntag, mano

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... aber nichts mit R, das hab ich überlesen! könnte natürlich sagen "rüstiger ingwer" und "rasanter knoblauch" ;-)!

      Löschen
  13. Dann lass sie dir schmecken . Ab und zu esse ich sie auch , aber eher selten . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  14. Radieschen, immer frisch, immer knackig, immer lecker.
    Ein schönes Fotos ist das, liebe Birgitt.
    Und ein prima R.

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Birgit,
    ich möchte jetzt so in die Radieschen beißen, die esse ich für mein Leben gern.

    Dir wünsche ich noch einen schönen Montagabend.
    Liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  16. Deine radieschen präsentierst du hier sehr appetitlich...lecker!!

    Grüßle ♥ Mathilda

    AntwortenLöschen
  17. Hi hi, du also auch! Bietet sich auch an bei dem Buchstaben. Die sehen echt lecker aus, ich mag sie auch sehr gerne zu Käse!

    Liebe Grüße :-)

    AntwortenLöschen
  18. Lecker! man glaubt gar nicht wie scharf die manchmal sein können...Schönes R ;) Liebe Grüsse Kalle

    AntwortenLöschen
  19. Na, da hatten wir diesmal die gleiche Idee - sehr schön fotografiert!
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  20. Ein wunderbar passendes R bei Dir.
    Ich komme erst heute dazu, die ganzen Bilder zum KüchenABC zu "sichten".

    Liebe Grüße an Dich
    Sandy

    AntwortenLöschen
  21. Radieschen sind was Feines und passen wunderbar zum kulinarischen ABC!
    Und in Bayern gehören sie sowieso dazu ;o)

    Liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.