Montag, 9. September 2013

nur ein paar Strahlen

...vom Sonnenhut...schicke ich heute zu Wieczoras Projekt...
...irgendwie erinnern die gelben Strahlen  mich an die Pilgermuschel und daran, dass ich in drei Wochen diesen Strahlen wieder folgen werde *freu*...in diesem Jahr haben wir den Isarweg geplant...
...auf den Weg haben wir uns gestern trotz grauer Wolken am Himmel auch gemacht...
...auf den Weg nach Winkel, einem Ortsteil von Gaggenau...
...viele Pferde waren auf der Weide...
...und auf dem Rückweg haben wir die Weide auf unserem Acker besucht...das war vor Jahren mal unser Osterstrauß, der in der Vase gewurzelt hat und deshalb diesen Platz auf dem Acker bekam...ganz schön groß ist sie schon gewachsen...und Zweige für einen Osterstrauß muss ich nun nicht mehr kaufen... 
Wünsch euch einen gut gewachsenen Montag,
                                                         Grüßle Birgitt

Kommentare:

Steinigergarten hat gesagt…

Hallo Birgitt,
bin gerade auf deiner Seite gelandt. Gaggenau hat eine schöne Umgebung, sieht irgendwie nach Urlaub aus. Und der Jakobsweg geht seit kurzem sogar durch unsere Stadt. Ist dieses Jahr eingeweiht worden. Falls du mal Lust hast, es gibt einen Blick in den Großen Garten DD bei mir.
http://steinigergarten.blogspot.de/

LG Sigrun aus FG

JARIS hat gesagt…

Liebe Birgit!
Das Color-Key ist sehr gelungen und ja, es erinnert an die Jakobsmuschel, die wir auch im Flur hängen haben. Mit dem Pfeil drauf.
Auf dem Rundweg wäre ich auch gerne gewesen.

Wünsche dir einen wunderschönen Tag

Jaris

Gabi Kaeferchen hat gesagt…

leider kann ich die ersten 3 fotos nicht sehen

lg gabi

Elisabeth Palzkill hat gesagt…

Liebe Birgitt,

mit dir freue ich mich auf deine nächste größere Wanderung.

Sonnige Grüße
Elisabeth

HERZ-UND-LEBEN 2 hat gesagt…

Sehr hübsch, das Out-of-Focus-Bild! Und auch wir hatten uns trotz des Wetters auf den Weg gemacht. Zum Glück regnete es nicht durchgehend.

Liebe Grüße
Sara

Lilofee SH hat gesagt…

sehr schöne Fotos.
Der Herbst naht mit großen Schritten...
Gruß Lilofee

KREASOLI hat gesagt…

Hat mich wirklich auch nett angestrahlt, Dein erstes Bid!
Die Wurzelgeschichte ist ja auch toll!!!
Mal eine ganz andere Wurzelbehandlung!;-)

Liebgrüße,
Tiger
=^.^=

*Manja* hat gesagt…

...sehr schöne Foto`s, von eurem "Spazierweg", liebe Birgitt!
Die Geschichte, um eure Weide ist besonders schön!^^
glG,*Manja*

Flottelotta Blau hat gesagt…

Oh, da bin ich ja schon sehr gespannt...auf deine Berichte vom Isarweg...LG Lotta.

moni hat gesagt…

Liebe Birgitt,
und wieder hat es große Freude gemacht, mit Dir spazieren zu gehen!

Die Bildbearbeitung finde ich wunderbar, sehr gute Arbeit!

Angenehmen Wochenbeginn und liebe Grüße
moni

(◔‿◔) hat gesagt…

Liebe Birgit!
So ein gelber Sonnenhut ist einfach ein wundervolle Motiv für unser Projekt. Die Blütenblätter wirken in Grau etwas strukturlos, aber der CK setzt sie prima ins Licht. ^^ So kommen sie wirklich wie Strahlen rüber.

Liebe Grüße und eine schöne neue Woche für dich, Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

Irmtraud Kesselring hat gesagt…

Liebe Birgitt,
der sonnenhut ist wundervoll.
Ansonsten bin ich dir gern gefolgt.
War wieder eine schöne Wanderung.
Einen schönen Abend wünscht dir
Irmi

Mathilda hat gesagt…

Deine Bearbeitung ist toll und die Pferde haben es mir natürlich angetan, sowohl das große, als auch das Bild mit vielen Pferden, das sieht wunderschön aus.

LG Mathilda ♥

WortSchmid hat gesagt…

Hach, diese sonnengelben Strahlen erwärmen mein Herz!
Ich habe mich schon gefragt, auf welchen Weg Du Dich diesen Herbst machen wirst. Der Isarweg ist bestimmt ein wunderbares Stück Jakobs-Wanderung. Ich kann gut verstehen, dass Du Dich schon darauf freust.
Herrliche Bilder hast Du uns von dieser Weidenwanderung mitgebracht... das sieht trotz Wolkenhimmel ganz entspannend und friedlich aus.
Einen schönen Tag wünsche ich Dir und alles Liebe, Alexandra

mano hat gesagt…

so viele schöne erfreulichkeiten! ich mag die pferdefotos so gern und die wolkenbilder sind fantastisch. und es geht doch nichts über eigene osterzweige!!
liebe grüße von mano