Freitag, 20. Dezember 2013

weil die Topfamaryllis

...gerade so wundervoll blüht...
...habe ich für Holunderblütchens Blumenfreitag heute mal keine Amaryllisblüte genommen...
...als ich im Blumenladen war...eine Rose und eine Christrose habe ich gekauft...und gleich mal das ganze nadelnde Tannengrün erneuert...
...die Rose ist mit den Barbarazweigen in die Kanne auf das Fensterbrett im Wohnzimmer gewandert...

...dort direkt über dem Heizkörper kommen die Zweige vielleicht noch zum Blühen...
...die Christrose kam mit weißen Dekosteinen und Moos in ein Glas...
...und zum Adventstablett auf das Küchenfensterbrett...
...zum Glück ist es ein dreiteiliges Fenster und ganz rechts steht nur eine Gießkanne, die schnell weggestellt ist, wenn man mal das Fenster öffnen will...
Wünsch euch einen blumigen Freitag,
                                                 Grüßle Birgitt

Kommentare:

Flottelotta Blau hat gesagt…

Wunderschön sieht sie aus...deine Fensterdeko! Ich wünsche dir einen schönen Freitag! LG Lotta.

Nova hat gesagt…

Das schaut wunderschön aus, und dann werde ich immer etwas traurig dass ich hier drinnen keine Fensterbänke habe^^ Was könnte man sie doch schön gestalten.

Deine Blumenarrangements passen wundervoll zur Weihnachtsdeko.

Liebe Grüsse

Nova

Johanna Gehrlein hat gesagt…

Liebe Birgitt,
das schaut ganz wunderbar aus mit den hellen Blüten.
Liebe Grüße, Johanna

Sophinies hat gesagt…

Liebe Birgitt
Deine Rose sieht mit den zweigen zusammen sehr edel aus ...
und Christrosen...??? Was soll ich sagen : Einfach wunderschööön .
Habe heute auch welche in meinem Freitagsblümchen ...
Liebe Grüße
Antje

Judika hat gesagt…

Liebe Birgitt,
Deine weißen Blumen sehen richtig edel aus, sie passen wunderbar zur restlichen Fensterdeko.
wünsche Dir eine gute Zeit.

Angelika hat gesagt…

Guten Morgen liebe Birgitt, herlich hast du die Blumen arangiert und die Fensterbank sieht richtig schön aus.

Einen schönen Tag und liebe Grüße
Angelika

Babs Helferich hat gesagt…

Super schön :)
Herzliche Grüsse Babs

Elisabeth Palzkill hat gesagt…

Liebe Birgitt,

ich bin wiederum begeistert von deiner Pracht.
Alles Liebe
Elisabeth

twinsie hat gesagt…

Dein weihnachtliches Küchenfenster gefällt mir sehr und deine weiße Amaryllis ist einfach herrlich!!!!!

Liebe Grüße
Eva

Gabi Kaeferchen hat gesagt…

wie man sieht, fühlen sich die Blumen bei dir zuhause sehr wohl.

lg gabi

Kerstin hat gesagt…

Schön. Mal sehen was ich so bekomme :)

Jutta hat gesagt…

Liebe Birgitt,

wunderschön sieht das wieder einmal aus. Ich bin begeistert. Du hast für solche Dekos aber auch wirklich ein super Händchen.

Liebe Grüße
Jutta

Frau Sonnenhut hat gesagt…

Hallo Birgitt,
*lach* ich musste deine Zeilen dreimal lesen bis ich das mit der „KEINE Amaryllisblüte“ verstanden habe. Habe in deinen Bildern ständig diese Blüte gesucht…….. Okay, schieben wir es mal nicht auf mein Alter und (wie die Kinder mich spaßhalber immer necken) die beginnende Demenz, sondern auf den vorweihnachtszeitlich bedingten Chaoszustand in meinem Kopf (ja, die da drin abgespeicherte To-Do-Liste ist noch recht umfangreich *stöhn*) zurück.
Das Rosenarrangement ist sehr hübsch geworden. Schon erstaunlich welche Wirkung man mit einer einzigen Blüte erzielt. Ich mag so schlichte Dinge. Auch deine Fensterbankdeko gefällt mir sehr gut. Die Christrose im Glas macht sich toll und es harmoniert alles so fein miteinander.

Einen schönen Tag wünscht dir
Uschi

KREASOLI hat gesagt…

Toll!
Jaja ich wollte auch grad sagen, daß bei uns die Lüfterei
das leider nicht zuläßt. Naja, und Schnittblumenfan bin ich ja eh nicht,
aber bei Dir kucke ich gerne!

Liebgruß,
Tiger
=^.^=

geistige_Schritte hat gesagt…

Wunderschön ist dein Fenster mit deinem Blumengesteck das du so toll zusammen gesucht hast und drück dir die Duamen dass was aufblüht an dne Zweigen!
Schönen 4 Advent wünsche ich dir!
Lieben Gruss Elke

Andrea K. hat gesagt…

Liebe Birgitt,

was für eine schöne Zusammenstellung. Ich liebe Blumen, egal ob Schnitt- oder Topf. :-) Da bringst du mich auf eine Idee, meine Barbarazweige kommen auch noch recht blütenlos daher. Hält sich die Christrose auf der Fensterbank? Sieht jedenfalls klasse aus in dem Glas.

LG
Andrea

*Manja* hat gesagt…

Die Blumen und deine gesamte Fensterbrettdeko gefällt mir sehr, liebe Birgitt!
glG & schönes WE,*Manja*

Elke hat gesagt…

Liebe Birgitt,
das sieht einfach wunderschön aus!!! Eine traumhafte Zusammenstellung und herrliche Blüten.

Herzliche Grüße
Elke

Christa J. hat gesagt…

Deine weiße Topfamaryllis blüht wirklich wunderschön, Birgitt und auch die neu erstandene Christrose wirkt in dem Glas sehr edel.
Ich drücke dir die Daumen, dass die Barbarazweige es noch schaffen werden, ihre Blüten bis Weihnachten zu öffnen, diese sieht zusammen mit ihnen und dem frischen Grün wunderschön aus in der Kanne. :-)


Liebe Abendgrüße schickt dir
Christa

Mathilda hat gesagt…

Sieht das schön aus, ganz besonders die Christrose.
Die Barabarazweige hast du bestimmt nach Anleitung behandelt, dann steht der Blüte an Weihnachten nicht's im Weg.

Alles Gute und liebe Grüße von Mathilda ♥

Nelja hat gesagt…

Wenn ich nicht beide Hände mit dem Weihnachtsbaum voll gehabt hätte, hätte ich mir heute auch eine Christrose mit gebrtacht. Na, vielleicht hole ich die mir morgen früh.

Grüße! Und einen schönen vierten Adventssonntag! N.

Holunderbluetchen® hat gesagt…

Tolle Fotos,liebe Birgitt,ich konnte mich kaum entscheiden, welches ich pinnen soll !!! Die Aloe im Kaffeefilter und deine beiden Kerzenleuchter haben es mir angetan ....
Viele herzliche Grüsse und einen schönen 4. Advent, helga

do hat gesagt…

Wunderschön, deine Amaryllis. Und deine Dekoideen sind spitze.
Herzlich, do

The Boxing Duck hat gesagt…

Die weiße Amaryllis ist superschöne aufgeblüht. Deine Rose gefällt mir auch sehr gut, sieht ungewöntlich aus. Aber die Christrosen sind diese Woche der absolute Star! LG und einen schönen 4. Advent Rebekka

mano hat gesagt…

liebe birgitt, deine weihnachtsdekoration ist wunderschön! ich liebe christrosen!!! und sie sehen zu deinem adventstablett ganz bezaubernd aus!
liebe grüße!

Nicole B. hat gesagt…

Liebe Birgit,
Deine Rose in dem weißen Krug sieht schon ein bisschen frühlingshaft aus.
Meine Barbarazweige blühen auch noch nicht.
Und die weiße Christrosenstrauß ist wunderschön. Ich habe auch eine, und die lebt noch....
Obwohl ichbei Zimmerpflanzen keinen grünen Daumen habe.
Hab einen schönen Abend, liebe Grüße
Nicole