Donnerstag, 16. Januar 2014

alles neu

...so heißt es diese Woche bei BEAUTY IS WHERE YOU FIND IT von Luzia Pimpinella...also schau ich doch mal, was hier so alles neu ist:
...zuerst mal unser Küchentisch, der abgeschliffen wurde und eine neue Platte bekam...er ist trotz seines hohen Alters (ungefähr 80 Jahre) ein sehr stabiler Tisch...und jetzt wie neu...
...daran kann ich jeden Tag den Duft und den Geschmack von frisch gemahlenem Kaffee genießen...dank meiner neuen Kaffeemaschine mit Mahlwerk...
...und dann habe ich die auf der Treppe übersommerten Pflanzen ins Helle und Warme geholt, weil sich erste neue grüne Spitzen zeigen...die Hyazinthen habe ich bestimmt schon das vierte Jahr und jedes Jahr blühen sie aufs Neue...die Mininarzissen sind vom letzten Jahr...
Wünsch euch einen schönen neuen Donnerstag,
                                                     Grüßle von Birgitt

Kommentare:

  1. Hyazinthenknolle seit 4 Jahren? Ich bin beeindruckt! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. So einen Tisch fand ich damals schon bei meiner Oma klasse, einen Tisch mit Schublade^^ Echt toll aufgearbeitet!!

    Auch die Maschine ist klasse, kann den Duft förmlich riechen, und bald wirste dann auch bestimmt wieder den Duft der Hyazinthen riechen können^^ Die Meinen sind schon verblüht.

    Wünsche dir ebenfalls einen schönen Donnerstag und sende herzliche Grüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
  3. Der Tisch ist ne Wucht liebe Birgitt, gut das du den restauriert hast, so alte Tische habe eine Seele und haben nichts mit dem zu tun was man heute kaufen kann. Eine tolle Kaffeemaschine, da schmeckt der Kaffe bestimmt besonders gut.
    Bei dir locken schon die Boten des Frühlings, ich mag Hyazinten Gerne, vertrage leider ihren Duft nicht.

    Einen schönen Donnerstag und liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Birgitt,

    das ist beeindruckend.
    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  5. Ein wundervoller Tisch, und mit Kaffeeduft am Morgen kann doch einfach nichts schief gehen.
    Grüßchen, Katrin

    AntwortenLöschen
  6. Super toller Tisch und die "alrte" neue Hyazinthe, sehr schön!!
    Da kommen Frühlingsgefühle mitten im Januar auf ;)
    Liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  7. Also der Tisch sieht phantastisch aus ! Wir haben genau so einen, nur die Schublade ist auf der Stirnseite - aber frag nicht wie er aussieht - er bräuchte genau so eine Aufarbeitung wie Deiner ! Das lohnt sich und wir müssen das auch unbedingt mal in Angriff nehmen.
    Und wegen den Blumenzwiebel bewundere ich Dich auch, dass Dir das gelingt ist echt klasse !
    Habe das schon oft mit Osterglocken, aber draußen im Garten probiert und da treibt entweder nur Grünzeug, also die Blätter oder es kommt gerade mal eine mickrige Osterglocke zum Vorschein....hhmmmm....
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  8. toll, so ein alter Tisch, da lohnt sich das aufmöbeln auf alle Fälle. Kaffee ist morgens auch ein muss für mich, ich mache ihn mit Kaffeepads, für mich alleine lohnt sich keinen größere Maschine.
    Wie schön die Hyazinthen sich treiben
    lg gabi

    AntwortenLöschen
  9. Ich mag Holz :-)
    Ich mag Kaffee : -)
    Ich mag Blumen :-)
    Perfekt !!!!!!
    Ganz liebe Grüße
    Saarel

    AntwortenLöschen
  10. Soviel Neues und Schönes, liebe Birgitt. Mir ist zu diesem Thema noch gar nichts eingefallen. Vielleicht weil ich mich seit Tagen "uralt" fühle. Dann wünsche ich dir schöne Zeiten mit einer guten Tasse Kaffee am neuen Tisch mit Blick auf die schönen Pflänzchen.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  11. Oh ja, die guten alten Tische, und wenn etwas massiv ist,
    kann es immer mal wieder bearbeitet werden.
    Du hast ja echt zwei grüne Daumen! Toll, daß sie im vierten Jahr
    noch immer wie neu sind.

    ;-)

    Liebgruß,
    Tiger (heute nicht so neu)

    AntwortenLöschen
  12. Ein wunderbarer Tisch, der das Zeug zum Familienmittelpunkt hat.
    Und die Blümchen, ist das nicht zu früh?
    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  13. Alles sehr stimmungsvoll!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  14. Uii, der Tisch gefällt mir aber sehr.
    glG,*Manja*

    AntwortenLöschen
  15. Alt und neu geben sich heute bei dir ein Stelldichein! :-)
    Den Tisch und die schönen alten Stühle finde ich einfach herrlich und es gibt nichts über eine Tasse frisch aufgebrühten Kaffee mit frisch gemahlenen Bohnen.:-)
    Super, dass du die Hyazinthen schon das 4. Jahr hast und sie stets gut über den Sommer bekommst.:-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Birgitt, was für ein schöner, alter Tisch bei euch steht, wundervoll.
    meine Mininarzissen musste ich im letzten Jahr entsorgen.
    Da kommt nix mehr an Grün.
    Schön, dass es bei dir sprießt.
    Liebe Grüße Bärbel

    AntwortenLöschen
  17. Der tisch wäre auch mein Geschmack, die Kaffeemaschine ist toll und 4 jährigen Hyazinthen sind ja großartig, wie machst du so was denn ?!
    Herzlichst grüßt
    Jutta

    AntwortenLöschen
  18. Dein Tisch ist etwas Besonderes und wunderschön, beginn meinen Tag auch immer mit einer guten Tasse Kaffee und deine sprießenden Frühlingsblumen begeistern mich richtig!

    Liebe Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
  19. ....und ich hab im Herbst nicht die Hyazinthgläser gekauft... wie dumm von mir!
    Schöne neu-alte Dinge!
    Grüsse Cynthia

    AntwortenLöschen
  20. Es geht doch nichts über guten Kaffee ;)

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  21. der tisch ist wirklich ein prachtstück!
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.