Donnerstag, 23. Januar 2014

BIWYFI Januar Collage

...für diese Woche hat Luzia Pimpinella für ihr Projekt eine Collage vorgegeben...und ehrlich gesagt war ich versucht, eine Collage aus meinen Fotos zu machen...kann ich, Fotos vom Januar habe ich mehr als genug und geht schnell...aber dann habe ich nochmal genau nachgelesen und gedacht: gestalten? das hast du doch früher gern gemacht, wieso eigentlich nicht?...
...und dann habe ich zuerst mal meine Stifte aus den tiefen der Schreibtischschublade hervor gekramt (die kommen in den nächsten Monaten bestimmt noch öfter zum Einsatz)...tatsächlich, da ist noch einiges da, was ich brauchen kann...ich habe mich ein bisschen umgeschaut und ein wenig nachgedacht und dann einfach los gelegt...
...und da ist sie: meine Januar-Collage...und je länger ich sie betrachte um so mehr finde ich heraus, was da alles von mir und meinem Januar drin steckt...
...der Trabi war eigentlich gedacht als Symbol für die Reise in meine Heimatstadt Leipzig und steht bei dem Zettel für das persönliche Kennenlernen einer lieben Bloggerin (Lotta, ich weiß noch dass es Mohnkuchen war, aber auf dem Zettel steht nun mal Croissant...erkennst du ihn wieder? er ist von dem Weihnachtsgeschenkzettelblock...nur den Eifelturm habe ich einfach abgeschnitten)...aber der Trabi steht gemeinsam mit der Schneekugel auch dafür, dass ich froh bin, dass der Schnee bei mir in der Kugel geblieben ist, denn ich fahre aufgrund gemachter Erfahrungen noch immer sehr ungern Auto, wenn Schnee auf den Straßen liegt...die Schneekugel (ein Geschenk vom 1. Januar) steht aber auch für Freundschaft und bereichernde und stärkende gemeinsame Stunden und Erlebnisse...
...gemusterte Steine habe ich als Glückssteine zum neuen Jahr verschenkt...diese besonders flachen Steine habe ich im Januar am Rhein gefunden und es ist Absicht, dass der Kreis der Maserung noch offen ist...da ist Platz für Entwicklung und Neues...
...die Karte symbolisiert entstandene, vertiefte oder nach langer Zeit wiederbelebte Brieffreundschaften...
...die Kleeblätter wünschen nicht nur Glück für das gerade begonnene Jahr sondern zeigen auch meine Liebe zur Natur, vertreten die täglichen Spaziergänge und Wanderungen und das Staunen über das immer wieder Wachsen und Gedeihen...
...ich sag JA zu meinem Januar...und ich bin froh, durch dieses Projekt eine Anschubser für meine Kreativität und das Reflektieren des Alltags bekommen zu haben...danke Nic für das Projekt!!! alle Januar-Collagen werden hier gesammelt...


Wünsche euch einen kreativen Donnerstag,
                                                   Grüßle von Birgitt

Kommentare:

  1. Toll was Du da gemacht hast! Dein Januar ist schön verpackt in dieser Collage.
    ich wünsche Dir auch einen wundervollen Donnerstag. Und dass Dir die Ideen nie ausgehen ....
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Super Idee... :o)

    LG, Gina

    AntwortenLöschen
  3. Eine tolle Collage hast du gemacht, und mir gefällt besonders dass du auch deine Zeichenstifte zum Einsatz gebracht hast. Wobei ich auch nach wie vor von den Steinen begeistert bin. Einfach irre dass sie solche hellen Linien haben.

    Wünsche dir noch viele kreative Momente und sende liebe Grüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Birgitt,

    das ist wieder perfekt!

    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  5. Birgitt, ich finde deinen Collage wirklich gelungen - und soviel Gedanken hast du dir dazu gemacht

    *schäm* ich hab einfach nur Januarfotos zusammengestellt

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  6. Wow , da warst du kreativ und hast eine schöne Collage gefertigt . Toll gemacht . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  7. Deine Collage, liebe Birgitt, ist etwas ganz Besonderes! Kreativ angefertigt und sehr gut gefallen mir deine aufgeschriebenen Gedanken dazu, warum du sie erstellt hast, Wirklich klasse! Glückssymbol Kleeblatt, der offene Kreis, in dem jetzt noch viel Neues Platz hat, wundervoll beschrieben. :-)

    Liebe Grüße und einen schönen Tag für dich
    Christa

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Birgitt,

    mir gefällt Deine Collage auch sehr. Da steckt so viel Kreativität drin und Deine Gedanken dazu finde ich wunderbar.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Birgit,
    Liniensteine gibt es auch im Rhein? Ich dachte wirklich sie seien Bodenseetypisch.
    Wunderbare Kollage hast Du gebastelt und toll beschrieben.

    herzlich Judika

    AntwortenLöschen
  10. ....sehr einfallsreich in Bild und Wort - eine gelungene Auseinandersetzung mit dem Thema !
    Gratulation uns schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  11. Ganz toll geworden deine Collage liebe Birgitt,hast es gut umgesetztdein Januar. LG Ilse.

    AntwortenLöschen
  12. Ja, ich erkenne ihn...grins. Wunderschön ist sie geworden, deine Collage...ich habe dann wohl mal wieder nicht das Kleingedruckte gelesen...;-) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  13. Da hat einer so richtig sein Herz ausgeschüttet.
    Der Rheinkiesel ist ja nicht irgendein Stein http://www.heilsteine.info/post86243.html
    und du hast ihn auch entlang seiner Linien angelegt, so dass die Energie fließen kann.

    Sie tut mich sehr an, deine Kollage

    Lieben Gruß von Jaris

    AntwortenLöschen
  14. Wunderbar liebe Birgitt, das ist eine zauberhafte Collage und schön beschreiebn.
    Hast du toll umgesetzt.

    Liebe Nachmittagsgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  15. schön komponiert, deine Collage und aufschlussreich die Erläuterungen dazu!
    LG
    Christine

    AntwortenLöschen
  16. Wunderschöne Collage! Und ein vierblättriges glückskleeblatt....da kann das Jahr nur gut werden.
    Liebe Grüße Mickey

    AntwortenLöschen
  17. Find ich toll, das du so kreativ geworden bist. Dein "moodboard", wie es bei Nic auf gut Englisch heißt, gefällt mir.
    Herzliche Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  18. Das ist ja eine tolle Idee!
    Gefällt mir sehr deine Collage mit den Steinen und Kleeblättern und deine Erklärung dazu.

    Schöne Grüße,
    Imke

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Brigitte
    ich finde es wunderschön, was du gestaltet hast und deine Kreativität so mit diesem Projekt wieder hervorgekramt hast. Ich wollte auch nicht einfach aus meinen Fotos vom Januar eine Collage gestalten, da ich diese Bilder ja sowieso irgendwie zeige und so hab ich mir für mich meine eigene Art der Collage und somit eine neue Herausforderung ausgedacht.
    Bin auf deine nächsten Collagen schon gespannt
    LG Siglinde

    AntwortenLöschen
  20. Ich bin wirklich begeistert von deiner Collage! So schön, so kreativ und einzigartig! Ganz toll!!

    Liebe Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Birgitt deine Collage ist dir mehr als gelungen :-)........wunderwunderwunderschön!!!!!!!

    Schönes Wochenende und liebe Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
  22. ganz, ganz toll! du hast so viel januar-schönes zusammengetragen, dass einem das herz aufgeht!
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.