Sonntag, 26. Januar 2014

Cam underfoot Fotos

...habe ich heute für Lottas Perspektivwechsel...
...und dabei im Garten einiges entdeckt...
...ist doch erstaunlich, was da alles schon blüht...und gestern sogar mal im Sonnenlicht leuchtete...
...sogar ein erstes Veilchen habe ich schon entdeckt...

Wünsch euch einen entdeckungsreichen Sonntag,
                                                      Grüßle von Birgitt

Kommentare:

Flottelotta Blau hat gesagt…

Ist nicht dein Ernst, liebe Birgitt....die Fotos sind nicht zufällig vom letzten Jahr...??? Grins. Hier herrscht im Moment tiefster Winter...Wunderschön sind sie, deine Blümchen..LG Lotta.

Nova hat gesagt…

Oh, das ist ja schön und da kann ich nur die Daumen drücken dass in deiner Region nicht auch noch so ein heftiger Frost kommt. Wäre echt schade um die schönen Pflanzen. Schöne Fotos hast du uns mitgebracht und ein dickes Danke dafür.

Wünsche auch dir noch einen entdeckungsreichen und wundervollen Sonntag und sende herzliche Grüsse

Nova

Angelika hat gesagt…

Zuaberhaft der Frühling kommt liebe Birgitt. Ja allerhand blüht schon, man muß nur genau gucken.
Liebe Sonntagsgrüße
Angelika

Gabi Kaeferchen hat gesagt…

Das ist wirklich erstaunlich, Birgitt was du da alles im Garten schon entdeckt hast

lg und einen schönen Sonntag
wünscht gabi

Elisabeth Palzkill hat gesagt…

Liebe Birgitt,

wer sucht, der findet!

Frohe Sonntagsgrüße
Elisabeth

Heike hat gesagt…

Hast du schön entdeckt . Die Blumen die sich bei uns schon rausgetraut haben sind jetzt Schneebedeckt . :)
Liebe Grüsse Heike

Christa J. hat gesagt…

Neeee, so herrliches Wetter hatten wir gestern nicht, nur grau.......
Deine kleinen Schönheiten im Garten hast du wundervoll eingefangen, liebe Birgitt. Boaaaaah....und sogar schon ein kleines Veilchen entdeckt, das ist ganz großes Kino. :-)

Wir hatten um Mitternacht ein richtig schönes Gewitter und es schneite heftig, so dass innerhalb kürzester Zeit gute 5 cm Schnee lagen, aber heute Morgen war alles wieder weg und jetzt strahlt die Sonne von einem blauen Himmel herunter und ich werde mich doch zu einem Spaziergang aufmachen können. :-)

Liebe Sonntagsgrüße schickt dir
Christa

moni hat gesagt…

Liebe Birgtt,
immer wieder ist es eine Freude, Deine wunderschönen Blumenfotos anzuschauen, Danke dafür♥
Angenehmen Restsonntag und liebe Grüße
moni

*Manja* hat gesagt…

Sehr schöne Bilder, liebe Birgitt!
Wir haben hier Schneeeee.... ;o/
glG & eine gute Woche,*Manja*

Alexandra Gall hat gesagt…

Liebe Birgitt,
sind das schöne Bilder! Bei uns lacht auch gerade die Sonne, allerdings ohne Schnee.
GLG Alex

Elke hat gesagt…

Liebe Birgitt,
so ein Veilchen im Winter habe ich neulich auch entdecken können und heute . . . auch bei mir ist die Lenzrose das Objekt meiner Wahl für Lottas Projekt. Man muss sich schon was einfallen lassen, um diese Pracht auf's Foto zu bannen. Deine Sorte gefällt mir sehr gut.
Herzliche Grüße
Elke

Jutta hat gesagt…

Liebe Birgitt,

wunderschön, was Du da entdeckt hast. Ich kann mir das im Moment ersparen. Da bekomme ich nur Eis und Schnee zu sehen.

Liebe Grüße
Jutta

Trollspecht hat gesagt…

das ist ja verrückt ... so schöne Blüten Ende Januar ... im Garten!
danke für die schönen Bilder. Ist um diese Zeit ja wirklich was ganz Besonderes.
Bei uns hat es nachts ein bisschen geschneit - und tagsüber gab es Nieselregen. Also Matschwetter :-(

Lieber Sonntagsgruß von Heidi-Trollspecht

Rügenfrau hat gesagt…

Liebe Birgitt,

in so einem Garten liegt sich's bestimmt besser als bei uns auf dem Eis. Unglaublich, was die Natur für Kapriolen schlägt. So tolle Blüten bei dir.

Nen lieben Gruß von Antje

Christine K. hat gesagt…

wirklich erstaunlich, was da alles blüht! und das im Januar! tolle Aufnahmen!
lg chris

minibares hat gesagt…

Tolle CU-Fotos, liebe Birgitt, was es doch schon alles zu entdecken gibt!
Toll!

twinsie hat gesagt…

Kaum vorstellbar für mich......bei uns ist derzeit tiefster Winter ;-)! Obwohl so eine verschneite Landschaft schon auch etwas für sich hat, ist mir Frühling lieber :-)!

Liebe Schneegrüße
Eva

TinnyMey hat gesagt…

huhu birgitt, tollt bilder hat du geschossen, herrlich die veilchen blühen♥
zu deiner frage: auf den ersten bildern sind gimpel oder auch dompfaff genannt. die hübschen roten sind männchen das graue, das weibchen!
gglG