Mittwoch, 15. Januar 2014

die letzte Amaryllis

...dieser Saison...
...steht gerade in voller Blüte...
...sie ist ein Weihnachtsgeschenk, welches damals noch ganz knospig war und wegen meiner Reise erstmal im kühlen Treppenhaus platziert wurde...
...wäre doch zu schade gewesen, wenn ich diese großartige Blüte verpasst hätte...
Wünsche euch einen großartigen Mittwoch,
                                                      Grüßle von Birgitt

Kommentare:

Bente hat gesagt…

Ich mag die total gerne.
Du tanzt beim Putzen - verrätst du mir dein Mittel ? :-)

Liebe Grüße - Monika mit Bente

Mara hat gesagt…

Wunderschöne Blüten. Gefallen mir sehr. Meine Amaryllis sind noch lange nicht so weit, dieses Mal lassen sie sich viel Zeit.
LG Mara

Saarel hat gesagt…

Wunderschöne edle Blüte - da ist die Natur wieder ein Meister -
ich finde den Namen auch sooo schön - Amaryllis -
Gaaaanz liebe Grüße
Saarel

Elisabeth Palzkill hat gesagt…

Liebe Birgitt,
BEZAUBERND!
Alles Liebe
Elisabeth

Jutta hat gesagt…

Liebe Birgitt,

das ist ja ein absoluter Traum aus weiß - so zart und edel. Du hast sie aber auch wieder toll ins rechte Licht gesetzt.

Liebe Grüße
Jutta

Angelika hat gesagt…

Prachtvoll liebe Birgitt, eine ganz zauberhafte Blüte. Gut das du sie ins Treppenhaus gestellt hast.
Wünsche dir einen guten Tag und grüße
♥ lichst
Angelika

Flottelotta Blau hat gesagt…

Wirklich eine beeindruckende Blüte! Und wie man sieht...sie hat auf dich gewartet...LG Lotta.

Siebenzwergehaus hat gesagt…

Hallo liebe Birgit,
das ist ja ein Prachtstück. Ganz tolle Blüte. Die Fotos sind aber auch wiedermal super.

Lg
Barbara

Gabi Kaeferchen hat gesagt…

Birgitt, diie ist wunderschön

lg gabi

moni hat gesagt…

Liebe Birgitt,
diese wunderbare Blüte ist wirklich ein Genuss. Einfach nur herrlich anzusehen und Deine Bilder sind Klasse!
Liebe Grüße
moni

WortSchmid hat gesagt…

Hach wie schön, liebe Birgitt!
Das wäre wirklich ein Jammer gewesen, wenn Du diese Blüte verpasst hättest.
Ich liebe Amaryllis sehr, vor allem die weissen mit ihren fast transparenten Blüten. Die roten mag ich auch, aber die erinnern mich ein bisschen zu sehr an Weihnachtsstern und mit denen stehe ich ja - wie Du weisst - auf Kriegsfuss. Öhem…
Alles Liebe und ganz herzliche Grüsse,
Alexandra

PS: Ich bin im Moment noch so oft am Compi, deshalb meine lange Kommentarpause. Ich habe aber alle Deinen schönen Posts der letzten Tage gesehen und genossen. Vor allem der Baum von gestern hat mir so gut gefallen und auch Deine Himmelsbilder sind immer Favoriten von mir. Und ich liiiiebe Deine Steinsammlung mit den schönen Maserungen!

Heike hat gesagt…

Eine weiße Amaryllis habe ich noch nicht gehabt . Gefällt mir aber auch gut . :)
Liebe Grüsse Heike

Susi Zaunwicke hat gesagt…

Sie ist in ihrer weißen Farbe wunderhübsch!
Liebe Grüße,
Heidi

Mary hat gesagt…

Was für eine Pracht! In so strahlendem Weiß hab ich sie noch selten gesehen! Wunderschön!
LG Mary

KREASOLI hat gesagt…

Das wäre wirklich schade gewesen,
da hast Du Recht!
Herrlich!

Liebgruß,
Tiger
=^.^=

Nova hat gesagt…

Wow...das ist wirklich eine wunderschöne Blüte. Also so voll und dicht von den Blättern habe ich sie noch nie gesehen. Danke dass du sie auch für uns fotografiert hast. Wäre wirklich schade gewesen.

Liebe Grüssle

Nova

Nicole B. hat gesagt…

Die ist ja wunderschön, so dicht gefüllt.
Wie gut, dass sie mit der Blüte auf Dich gewartet hat.
Aber Du hast Recht, die Zeiten der Amaryllis neigen sich dem Ende zu....für mich gehören sie zu Weihnachten.
Ganz liebe Grüße
Nicole

Christa J. hat gesagt…

Prima, dass du ihr noch ein wenig Ruhe gönntest, somit kannst du dich jetzt an ihrer herrlichen Pracht erfreuen, die ist aber auch schön. :-)

Liebe Grüße
Christa

schöngeist for two hat gesagt…

wunderschön sieht deine Blüte aus und ich bin gespannt was meine wird.. ich find diese Blume so schön nach Weihnachten wieder was auf der Fensterbank zu haben !
Lieben Gruss Elke

Diamantin hat gesagt…

Wie schön...meine kommt gerade wieder raus.

Lg Anett