Freitag, 24. Januar 2014

rosa ist nicht meine Farbe

...habe ich erst vor einer Woche hier verkündet...und was habe ich heute in der Vase?
...schon wieder rosa...und weiß...
...aber diesen tollen Strauß habe ich vor der Entsorgung gerettet als er nur ein paar Stunden Tischdeko bei einer Feier war...da kann man doch nicht kleinlich sein, wenn ein paar rosa Blüten drin sind, oder?
...außerdem  ist die Hyazinthe von letzter Woche auch noch taufrisch und passt farblich perfekt dazu...der Rest vom Cocktail war nicht so haltbar und ist schon entsorgt...
...mit meinem Weihnachtsgeschenk -einem Buch über alte Rosen in heutigen Gärten- passt die Farbe doch perfekt vor unser schwarzes Sofa...und erfreut mich doch wieder sehr...
...mehr Blumen findet ihr wieder bei Holunderblütchens Flowerfriday...
Wünsch euch einen blumigen Freitag,
                                                 Grüßle von Birgitt

Kommentare:

  1. Im Winter ist doch jede Farbe eine Aufheiterung.....
    Bei der satten Pracht des Sommers kann Frau dann wieder den Favoriten den Vorzug geben.
    Obwohl bei Blumen gibt es bei mir keine Lieblingsfarbe.... dort lasse ich mich eher von den Düften bezirzen!
    Herzliche Grüsse und hab's fein
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. nein wirklich, die rosa Tulpen musst du einfach in kauf nehmen :-)......Es wäre doch einfach zu schade gewesen den Strauß nicht zu retten

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde den Strauss prima , auch rosa finde ich für diese Jahreszeit einfach schön ..
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  4. Das schaut doch klasse aus, und ich finde rosa passt perfekt zu schwarz^^ Schön dass du ihn trotz deiner "Nicht-Mögen-Farbe" mitgenommen hast :-)

    Wünsche dir nen tollen Tag und sende liebe Grüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
  5. Rosa und weiß passt wunderbar zusammen .Es ist so schön frisch.
    LG und ein schönes Wochenende
    Nicole+

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Birgitt,

    das sieht wunderschön aus.

    Einen guten Freitag wünscht dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  7. Gut das du die Blümchen gerettet hast liebe Birgitt, hätte ich auch getan. Hübsch sehen die rosa und weißen Tulpen aus.
    Hyazinten mag ich gerne, stehn aber nur im Treppenhaus, mir bekommt der Geruch nicht.
    Schön hast du alles in Szene gesetzt.

    Liebe Grüße und einen schönen Tag wünsche ich dir
    Angelika

    AntwortenLöschen
  8. Hei, das ist wunderschön und Rosa ist sowas von eine meiner Farben.

    LG Jaris

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Birgitt,

    den hätte ich aber auch mitgenommen. Wobei ich bei Blumen rosa auch mag, nur bei Kleidung nicht. So gefällt mir Dein Sträußchen natürlich ausgezeichnet.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  10. Und es sieht so schön aus, liebe Birgitt. Mein Frühlingsblumenrausch ist zwar wieder in gelb und rot, aber weiß-rosa finde ich total schön.
    Herzliche Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  11. wunderschön, ein herrliches Fühlingssträußchen und es erfreut in der grauen Zeit ganz besonders.
    Man denkt, man könne den duft der Hyazintenblüte riechen.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  12. Oh soooo schön liebe Birgitt -
    die Tulpen und die Hyazinthe dazu - wunderbar -
    Rosa ist auch nicht meine Farbe - aber bei Blumen mache ich auch gerne eine Ausnahme !!!
    Gaaaanz liebe Grüße und ein wundervolles Wochenende für Dich
    Saarel

    AntwortenLöschen
  13. Ein wunderbarer kleiner Frühlingsgruß... und wohl dosiert ist rosa doch schön...
    Liebe Grüße
    Kebo

    AntwortenLöschen
  14. Siehste, Rosa ist ansteckend, es schleicht sich ganz unauffällig an und schon kann man sich nicht mehr wehren. Süß, beide Blumen. LG Rebekka

    AntwortenLöschen
  15. ♥ ♥ ♥ Meine Lieblingskombi...rosa und weiß...wunderschön!!

    LG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  16. .......................die Rettung ist geglückt, gut so, gefällt mir sehr und dein Herz nimmt auch die schwachen und rosafarbenen Blumen auf.

    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  17. ich bin auch kein rosa fan, aber wenn sich mal der ein oder andere farbklecks so dazwischen schummelt, kann es ja auch hübsch aussehen. so wie bei dir!
    liebe grüße und ein schönes wochenende. ich schick dir ein bisschen schnee von unserem!!
    mano

    AntwortenLöschen
  18. Hallöli Birgitt, ich finde deine Blümchen wunderbar. Rosa und weiß ist einfach schön und passt perfekt zur Jahreszeit! danke für deine lieben Worte bei mir. Lg Andy

    AntwortenLöschen
  19. So viele Blumen sind rosa. Dein Tulpenstrauß gefällt mir. Frisch und frühlingshaft sieht er aus und passt toll in die weiße Vase. Viel Spaß beim Schmökern im Rosenbuch und ein schönes Wochenende wünscht Dir, Cora

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Birgitt , in der Kombination sieht rosa sehr schön aus . Ein hübscher Tulpenstrauß . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  21. Wunderschön, deine Frühblüher...Viel Spaß mit dem Rosenbuch...ich sollte es vielleicht auch mal wieder zur Hand nehmen...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  22. Das erste Photo gäbe eine superschöne Geburtstagskarte ab.
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen
  23. Rosa mit Weiß ist doch richtig schön.
    Liebe Grüße Bärbel

    AntwortenLöschen
  24. Das ist doch das Spannende am Leben, mal seine Einstellung zu ändern, etwas gut zu finden, was man früher nicht mochte, sich weiterzuentwickeln, zu experimentieren, offen zu sein für Neues....
    Viele herzliche Grüsse und ein schönes WE, Helga
    P.S. dein Stillleben ist ganz wunderbar, liebe Birgitt !!!

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Birgitt,
    also wenn ich ehrlich bin ist rosa auch nicht meine Farbe, es passt nicht so recht in unsere Räume. Aber bei Blumen nehm ich es da nicht so genau,da mag ich eigentlich jede Farbe. Deine zarten Tulpen in rosa und weiß sehen ganz bezaubernd aus, sie bringen so eine schöne Leichtigkeit und haben was Romantisches. Einfach schön!!!
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Bigitt,
    der Strauß passt doch hervorragend zusammen.
    Ich finde die Komposition sehr schön.
    Ein schönes Wochenende wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  27. Die Kombination rosa und weiß sieht einfach traumhaft aus, finde ich zumindest und die Hyazinthenblüte passt perfekt dazu, alles in allem ein wundervolles Stillleben. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    PS Im post darüber schrie ich deinen Namen am Ende nur mit einem "t", schäm, entschuldige bitte.

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Birgitt,
    ich mag im Frühling diese Farbzusammenstellung so gerne.
    Rosa weiß bringt ein bisschen Frühling ins Grau in Grau.
    Und Tulpen sind immer so schön.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.