Freitag, 7. Februar 2014

an einem der grauen Tage der letzten Woche

...habe ich mir einen Strauß Tulpen geholt und in der Wohnung verteilt...
...und heute schicke ich sie zu Holunderblütchens Projekt...
...drei sind gleich in der Küche geblieben...auf dem Fensterbrett...
...jede in einer kleinen Glasvase...
...eine schmückt mein neues Tablett...das habe ich beim Kaffeeröster gekauft, der es als Badzubehör verwendet...aber ihr wisst ja, dass ich Tabletts gern zum dekorieren verwende, weil man dann alles mit einem Handgriff mitnehmen kann...die beiden kleinen Behälter sind lose drin und deshalb sehr variabel zu verwenden...zu der Tulpe haben sich die Samenkapseln des Blauglockenbaums (danke nochmal an Eva für die Bestimmungshilfe), der Winterkirschenzweig von letzter Woche mit immer noch Blüten dran und ein bisschen grün aus dem Garten (Berberitze?)gesellt...
...und die restlichen Tulpen kamen in die weiße Kanne auf dem Fensterbrett im Wohnzimmer...dahinter stehen die Haselnusszweige von letzter Woche, deren Blätter noch größer geworden sind...

Wünsche euch einen farbenfrohen Freitag,
                                                              Grüßle von Birgitt

Kommentare:

  1. Guten Morgen Birgitt,
    Du hast ja Deine ganze Wohnung in ein Tulpenmeer verwandelt. Die Photos mit dem Porzellankaffefilter im Hintergrund gefallen mir sehr gut. Blumendeko auf Tabletts sind sind superpraktisch wenn die Lichtverhältnisse am vorgesehenen Standort zum Photographieren nicht optimal sind.
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Birgitt...
    Da kann der Frühling sich nicht mehr wehren .... so viele schöne Blümchen bei Dir ..
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen .... das sieht sehr hübsch aus. Schöne Frühlings-Farb-Tupfer sind Deine Tulpen.
    Die Post war diesmal schnell ... hat ja lang gedauert bis sie endlich geschrieben hat ....
    Ich wünsch Dir ein schönes Wochenende
    liebe Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Eine schöne Idee, einzelne Tulpenstiele in der Wohnung zu verteilen. Den tollen Kerzenständer habe ich schon mal bei Dir bewundert.

    Schönes Wochenende!
    Herzliche Grüße vom Lebensknäuel

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Birgitt,
    ich glaube, deine Tulpen sind mit meinen irgendwie verwandt ;-) Meine stehen allerdings ganz kompakt zusammen in einer Vase und kuscheln miteinander, denn bei uns ist es seit Tagen grau und nun auch noch stürmisch - weit entfernt vom schönen Wetter, dass es wohl derzeit im Süden Deutschlands gibt (jedenfalls gestern noch).
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende -
    Elke

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Birgitt,

    herzliche Grüße aus dem stürmischen Bochum
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Birgitt,
    schön,wie du die Tulpen verdekoriert hast!
    Das neue Tablett hat auch gleich eine passende Verwendung bekommen!
    Ein entspanntes Wochenende wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schön, wir du die Blumen verteilt hast...sieht schön frisch aus in der Wohnung...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  9. Was man aus einem Strauß so alles machen kann. Am besten gefällt mir die einzelne Tulpe mit den diversen Zutaten. Das Brett ist auch klasse. LG Rebekka

    AntwortenLöschen
  10. Die Tulpen sehen herrlich aus! Ich hatte auch schon welche, auch Traubenhyazinthen.
    Tabletts finde ich auch praktisch, denn sonst muß man jedes Einzelteil in die Hand nehmen, sehr aufwändig.

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Birgitt,
    ach Frühling in der ganzen Wohnung, wie schön!
    Mir gefallen alle deine Varianten, ob Einzeln, auf dem Tablett, oder im Krug, sie sehen alle wunderschön aus!
    Ein schönes Wochenende wünsche ich dir.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  12. Eine tolle Idee, den Strauß auseinander zu nehmen und teilweise einzelne Tulpen zu arrangieren.
    Klasse, liebe Birgitt.
    Viele Grüße Bärbel

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Birgitt,
    das ist wirklich eine gut Idee, den Strauß zu teilen.
    Die einzelnen Tulpen gfallen mir sehr gut.
    Aber auch die restlichen Tulpen in der Kanne!!
    Einen guten Start ins Wochenende wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Birgitt,

    ich mache das auch oft, einen Tulpen- oder Narzissenstrauß teilen und in einzelne Gefäße stellen. Man kann sie wundervoll mit allerlei Grün oder Zweigen kombinieren und du hast alles ganz zauberhaft zusammengestellt.:-)

    Liebe Grüße und gute Nacht
    Christa

    AntwortenLöschen
  15. Das sieht supertoll aus. Ich habe Tulpen auch immer geliebt, nur schade dass sie so schnell verblühen und in die Höhe schiessen (obwohl ich auch mit ner kleinen Nadel durchgepiekst habe)

    Sieht richtig fröhlich auch bei dir in der Wohnung, kommt gleich gute Laune aus mit den Blüten, gelle.

    LIebe Grüssle

    AntwortenLöschen
  16. In diesen grauen Tagen tun solche Frühlingsboten einfach gut.
    Dir ein schönes Wochenende - herzlich, do

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Birgitt,
    das ist mir eine Freude ... Ich liebe Tulpen! Und eine nette Idee sie ringsherum zu verteilen, in verschiedenen Räumen und nicht geballt in einer Vase!

    LG und ein schönes WE, Heidrun

    AntwortenLöschen
  18. Toll hast du die Tulpen in Szene gesetzt, liebe Birgitt !!! Die Fotos mit dem Kerzenleuchter und dem Tablett sind traumschön !!! Viele herzliche Grüsse und ein schönes Wochenende, helga

    AntwortenLöschen
  19. Du hast den Frühling wunderschön in deiner Wohnung arrangiert. Es sieht alles gleich viel freundlicher aus.
    Ich hatte mir letzte Woche auch ein paar Tulpen gegönnt. Sie haben mich bis gestern jeden Tag erfreut.
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  20. Bei dir frühlingt es ja schon sehr liebe Birgitt......einfach herrlich. 2-farbige Tulpen finde ich sooooo schön!

    Schönen Sonntag und liebe Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
  21. Tulpen sind immer wieder schön. Ich liebe Tabletts auch weil sie so praktisc sind und sich darauf so schöne "Tischinseln" zaubern lassen.
    Herzliche Grüße, Cora

    AntwortenLöschen
  22. LIebe Birgitt,
    deine Tulpenkreationen sind aber auch ein Traum ... wie schön ... diese Blüten sind einfach herrlich anzuschauen ... da kann ich persönlich gar nicht genug davon bekommen ...
    Lasse dir liebe Grüße da... hab einen schönen Sonntag ...
    ♥-lichst das Trümmerlöttchen

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Birgitt,
    ich liebe Tulpen, sie sind für mich Frühling pur...
    Und Deine gefallen mir in dem weißen Krug sehr gut.
    Heute war wohl der Tag der Tulpen bei Helga...
    Hab einen schönen Sonntag, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.