Mittwoch, 26. Februar 2014

der Rhein

...war unser eigentliches Ziel am letzten Sonntag...
...zuerst liefen wir auf dem Damm nahe der Staustufe in Iffezheim (rechte Rheinseite)...
...es wurden gerade zwei Schiffe geschleust...
...die dann rheinaufwärts weiter fuhren...
...wir auch -allerdings mit dem Auto...in Greffern hielten wir nochmal an und liefen ein Stück...hier gibt es eine Autofähre nach Drusenheim...
...und viele Möwen...7 auf einen Streich einem Baumstamm...

Wünsch euch einen schönen Mittwoch,
                                                            Grüßle von Birgitt

Kommentare:

  1. Was für schöne Bilder! So einen beeindruckenden Fluss...den vermisse ich hier zuweilen...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Birgitt,
    wieder einmal werden Erinnerungen wach, in Iffezhem war ich schon länger nicht mehr.
    Es ist so schön mal wieder Bilder von dort zu sehen.
    Die Möven sitzen da, als ob sie auf dich gewartet hätten.
    Der HImmel ist auch ganz wunderbar.
    Sehr schöne Fotos.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Birgitt,

    immer wieder freue ich mich über deine schönen Posts.

    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Was für zauberhafte Fotos liebe Birgitt, ein schönes Fleckchen hast du da entdeckt.

    Liebe Mittwochsgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  5. Schöööön - diese spie gelungen auf der Wasserfläche beim Damm sind wunderbar, die Fotos vom Rhein gefallen mir aber auch sehr gut

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Birgitt,
    wow, sind das tolle Aufnahmen. Ach, wie oft war ich als Kind dort gewesen. Sicher kennst du das Freizeitcenter Oberrhein. Meine Eltern hatten dort einen Stellplatz und wir waren fast jedes Wochenende dort und in den Ferien natürlich auch.
    Liebe Grüße Alex

    AntwortenLöschen
  7. Ach die Möwen sind sofort meine Lieblinge!!!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Schöne Fotos, da bekomme ich glatt Lust einen Spaziergang zu machen.
    Herzliche Grüße, Cora

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschöne Rhein-Impressionen, liebe Birgitt,
    ist halt immer noch am Rhein ganz besonders schön!
    Liebe Mittwochsgrüße
    moni

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Birgitt,

    as sind ja tolle Aufnahmen. Man könnte nicht meinen, dass die am Rhein entstanden sind.

    Liebe Grüße nach Bad Rotenfels und einen schönen Abend
    Harald

    AntwortenLöschen
  11. Boaaaaah, das erste Foto ist der Clou! Fast weiß man nicht, wo der Himmel anfängt und der Rhein aufhört oder umgekehrt. Blau reicht blau die Hand. Wahnsinn, was für ein herrlich blauer Himmel, dazu das total blaue Wasser. Wie man sieht, hattet ihr einen wunderschönen Tag verbringen können und die Möwen haben sich in Reih und Glied platziert, um die Sonne zu genießen. :-)

    Danke dir fürs Mitnehmen und Teilen der Fotos. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  12. den möwen gefällt es offensichtlich sehr gut im süden! und mir gefallen deine wunderschönen flussaufnahmen! das erste bild ist allzu schön!
    liebe grüße von mano
    ps: ja der text unter den punkten erzählt geschichten von mord und totschlag im mittelalter...

    AntwortenLöschen
  13. Super schöne Aufnahmen . Die Möwen sitzen wie die Hühner auf der Stange , lach , ein toller Schnappschuss . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  14. Deine Fotos kommen scheinbar aus einer anderen Welt......kaum zu glauben, daß die Fotos am Rhein aufgenommen wurden....
    eine ganz fantastische Fotoserie........und das letzte Foto ist der Hit....
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  15. WOW!!! Was für großartige Bilder!!!

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.