Samstag, 15. März 2014

frühlingsfrisch und himmelblau

...eigentlich wollte ich heute mal keine Himmelsbilder zeigen, weil ich diese wunderschöne Frühlingswoche mehr mit den Händen in der Erde als mit den Augen am Himmel verbracht habe...
...und wollte endlich mal bei Ninjas Samstagskaffee dabei sein...mit meinem frühlingsfrischen Frühstück...ich mag dunkles Brot mit Käse und frischem Gemüse mit Schnittlauch dazu...ein guter Start in den Tag...
...dann traf ich unterwegs aber diesen Artisten auf dem Seil...
...der extra ein paar Kunststücke vorführte...
...und das kann ich euch ja nun nicht vorenthalten...
...und noch immer nicht genug, denn ein Stück des Weges weiter lenkte lautes Geschrei meinen Blick erneut zum Himmel ...
...diese beiden Raben meckerten sehr laut...wohl um den Mäusebussard in der Mitte zu verjagen...
...der ließ sich aber gar nicht davon beeindrucken...obwohl er schon ein bisschen traurig schaut, oder? so lange ich sie sehen und hören konnte ging das so weiter, keine Ahnung, was daraus geworden ist...
...denn ich wurde dann von dieser Magnolie in den Bann gezogen...
...und konnte mich gar nicht satt sehen an den wundervollen Blüten...
...vor diesem strahlend blauen Himmel...
...die Himmelsbilder schicke ich nun also doch zur Raumfee Katja, die sie samstags immer sammelt...
Wünsch euch einen guten Samstag,
                                                     Grüßle Birgitt

Kommentare:

  1. Liebe Birgitt,

    HIMMLISCH!

    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Birgitt,

    ich kann das eigentlich nur wiederholen - einfach himmlisch.

    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende!

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Birgitt,
    wunderschöne Fotos und DANKE, dass Du sie uns gezeigt hast♥♥♥
    Die Vögelchen streiten momentan wirklich recht oft. Vermutlich um die besten Nistplätze etc. Die Amsel hat ja auch Nestmaterial im Schnäbelchen, gell.
    Bei Euch blühen schon die Magnolien? Toll! Ich liebe Magnolien und freue mich jedes Jahr wie ein Kind, wenn sie dann endlich ihre wunderschönen Blüten öffnen. Bei uns ist es noch nicht so weit.
    Dir einen angenehmen Sonnabend und liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja, diese Magnolienbaum-Himmel sind wunderbar anzuschauen! Und dein Brot sieht auch lecker aus...Heute habe ich hier mal Regen bestellt ( kann ja nicht bis Ostern warten, wenn du dann kommst...;-)), denn die Natur braucht dringlich Nass von oben...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  5. Na, obwohl mir nun der Magen knurrt danke ich dir dass du uns die Bilder doch nicht vorenthalten hast. Schaut alles himmlisch schön aus, un dder Rabe hat sich genau in Position gebracht. Tolle Fotos liebe Birgitt.

    Wünsche dir ein traumhaftes Wochenende und sende herzliche Grüsse

    Nova

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schöne Fotos! Danke fürs Teilen! Ein schönes,sonniges Wochenende wünscht dir
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  7. Der "Artist auf dem Seil" ist super ;)
    Vögel zu knipsen ist ja immer eine große Herausforderung, meistens bin ich zu langsam oder ich finde den kleinen Piepmatz nicht mehr wenn ich gezoomt habe und dann ist`s schon vorbei :(
    Schönes WE und liebe Grüße, von Annette

    AntwortenLöschen
  8. wunderschön deine Eindrücke .. ja sie sammeln jetzt für ihre Nester die Vögel und der Mäusebussard toll dass du ihn so auf der Linse bekommen hast!
    Bei mir ist der Magnolienbaum noch beim grünen Knopsen da aber da sieht man mal wie weit es schon bei dir ist, herrlich seine Blütenblätter!
    Ich mag das auch sehr gerne dunkles Körnerbrot und Radieschen oder mal Gurkenscheiben und Schnittlauch dazu lecker..
    Schönen Samstag wünsche ich dir!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Brigitte,
    wunderschöne Aufnahmen! Das Spektakel zwischen den beiden Gefiederten kann ich mir gut vorstellen.
    Die Mandelblüte ist ein Traum ... ihr seid ja immer schon ein, zwei Wochen früher dran als wir.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    ♥-liche Grüße Alex

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, wie bin ich denn jetzt auf Brigitte gekommen? Sorry!
      Liebe Grüße!

      Löschen
  10. Liebe Birgitt,
    der Rabe auf dem Drahtseil ist super!!!
    Schönes Wochenende und lg,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  11. Lecker und frühlingshaft sieht das Brötchen aus. Die Himmelsbilder sind toll! Magnolien mag ich total!
    Wünsch dir ein entspanntes Wochenende.
    Meins muss ich leider im Bett verbringen.
    Liebst Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Wie schön, dass du auf deine interessanten Himmelsbilder nicht verzichtet hast, liebe Birgitt. Mir gefallen sie und ich erfreue mich an ihnen.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende! Herzliche Grüße von Elke

    AntwortenLöschen
  13. Die Bilder des Raben sind super!

    AntwortenLöschen
  14. Liebste Birgitt,
    Ich liebe deine Himmelbilder . Wie schön, dass du es dir anders überlegt hast.
    Die Magnolie ist traumhaft. Bei uns blühen sie noch gar nicht.
    Mach dir ein gemütliches WE
    Ganz herzliche Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  15. Magnolien habe ich irgendwie verpasst, diese Woche. Unsere Bäume sind noch nicht ganz so weit.

    Das Frühstück wäre auch meins.

    LG

    AntwortenLöschen
  16. Das ist ein Frühstück nach meinem Geschmack liebe Birgitt, klasse. Wunderschöne Himmelsbilder, sogar Besucher im Baum und die Magnolien ein Traum. Ich mag die Blüten sehr.

    Liebe Samstagsgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  17. Der Rabe mit der Balancestange ist einfach super! Aber auch alles anderen Bilder sind frühlingshaft schön!
    LG Calendula

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Birgitt,
    der Magnolienbaum ist die wahre Pracht! Ob so ein Bussard auch Raben fängt, bestimmt, aber zwei von dieser Sorte sind ihm sicherlich doch zuviel?
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Birgitt,
    beim Frühstück hätte ich gern zugelangt.
    Dann bin ich dir auf deinem Gang gefolgt und
    habe alles mit Interesse angeschaut.
    Ein schönes Wochenende wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Birgitt, auch ich esse gern dunkles Brot.
    Das ist besser für die Verdauung.
    Die Raben suchen als Nistmaterial, ärgern sich aber über Besuch, na sowas aber auch!
    Toll festgehalten!
    Liebe Grüße Bärbel

    AntwortenLöschen
  21. Traumhafte Fotos! Den Raben hast du aber wirklich perfekt erwischt! Und die MAgnolienblüten ... da kann man sich wirklich nicht sattsehen!
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Birgitt,

    bei diesem köstlichen Brot greife ich doch jetzt gerne zu. :-) Das ist ganz genau nach meinem Geschmack.

    Die Baumeister der Lüfte sind zur Zeit überall sehr beschäftigt und du hast den Burschen hier toll einfangen können. Der Mäusebussard hat sich aber nicht vertreiben lassen. *g*

    Wunderschön blühen die Magnolien, eine Augenweide, sie herrlichen Blüten anzuschauen. :-)

    Liebe Grüße und dir ein schönes Wochenende
    Christa

    AntwortenLöschen
  23. unglaublich faszinierende fotos! die rabenbilder haben es mir wirklich sehr angetan! ich hoffe, dass ich morgen auch mal irgendwo eine so fantastische magnolie entdecke! ich versuche es mal im botanischen garten.
    dein brot würde mir jetzt auch schmecken! die alten fotos finde ich immer bei einem sehr netten trödler!
    liebe grüße

    AntwortenLöschen
  24. Dies könnte ebenso mein Frühstück gewesen sein, da haben wir wohl den gleichen Geschmack.
    Bei Dir blühen schon die Magnolien, wie schön. Hoffentlich verfrieren die Blüten nicht, das wäre echt schade.
    Auf jeden Fall schicke ich Dir Sonne, wenn sie sich wieder blicken lässt
    Liebe Grüße Joona

    AntwortenLöschen
  25. Du hast schöne Himmelsblicke festhalten können....ein sicher interessantes Erlebnis.
    Und die Magnolien blühen fantastisch....traumhafte Frühlingsfotos...
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  26. Magnolien - die brauchen bei uns noch. Deine Vogel-Bilder sind klasse, besonders die vom Seil-Artisten mit der Blancierstange äääh Nistmaterial.
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen
  27. Die Raben faszinieren mich mindestens so wie meine Magnolie ;-) ( Ich hatte 2 mal ' ne Rabenklasse ). Toll, wie die sich mit dem Bussard anlegen!
    Danke für deine lieben Kommentare & einen schönen Sonntag!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  28. Guten Morgen Birgit,
    tolle tolle Fotos! Wie schön, dass Du Dich anders entschieden hast :-)
    liebe Grüße und einen schönen Sonntag wünsch ich Dir, auch wenn das Wetter nicht zum in der Erde rumgraben einlädt...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... und hier kommt noch das fehlende t
      `Tschuldigung

      Löschen
  29. Wow......bei euch blühen schon die Magnolien.....was für eine Pracht!!!!! Deine Vogelbeobachtungen sind herrlich.....es lohnt sich eben immer wieder ein *Hans-guck-in- die-Luft* zu sein.

    Wünsch dir einen schönen, gemütlichen Sonntag!

    Liebe Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
  30. Gemein, dass die den Bussard so fertig machen!
    Aber Deine Bilder sind dafür umso schöner!

    Liebste Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  31. wundervolles aus der Tier und Pflanzenwelt.
    Greifvögel haben es nicht einfach.
    habe es auch schon OFT gesehen
    DANKE Birgit
    mit einem LG vom katerchen

    AntwortenLöschen
  32. Darf seit einiger Zeit nur Toastbrot essen, aber dunkles mag ich natürlich viel lieber.
    Deine Magnolien sind ein Traum. Hier blühen manche früh und einige etwas später.

    LG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.