Freitag, 4. April 2014

von einer Freundin abgeschaut

...habe ich mir die Idee, einen langen Zweig vom Ranunkelstrauch in ein großes Glas zu drehen...ich habe dafür mein großes Einmachglas genommen, welches ihr schon von der Primel im Moosbett kennt...vorsichtig in das Glas drehen, ist auch nichts abgebrochen...
...von meinem Ranunkelstrauß habe ich dann...
...noch eine Blüte dazu gesteckt...die Blüte gibt es hier auch wieder zum puzzeln...macht mir zur Zeit soviel Spaß :-)
...und fertig ist meine Blumendeko, die ich heute natürlich zu Holunderblütchen schicke...

...die Bonsai-Ulme bekam ich vom Onkel zum Geburtstag...mein erster Bonsai und ich bin gespannt, wie er bei mir gedeiht...wenn Jemand Tipps dafür hat, gerne her damit...

Wünsche euch einen erfreulichen Freitag,
                                                             Grüßle Birgitt

Kommentare:

  1. Guten Morgen Birgitt,
    was für eine tolle Idee. Der Ranunkelzweig sieht klasse in dem Glas aus.
    Wir haben auch welche im Garten, also....los geht´s.
    Dir ein schönes Wochenende,
    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Birgitt,
    es grünt und blüht bei Dir und Blümen ganz im Glas mag ich ja auch, wie Du weißt, sehr. Sieht gut aus.
    Liebe Grüße
    Kebo

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen,
    das ist ja eine super Idee. Bei uns wuchern so viele Ranunkelsträucher im Garten, da werd ich das doch mal für meine nächste Blumendeko ins Auge fassen.
    lg
    Smilla

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen liebe Birgitt, eine schöne Idee muß ich mir merken. Deine Fensterbank sieht wunderschön aus, gefällt mir gut.

    Einen schönen Freitag und liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Birgitt,

    das sieht ja so schön aus. Eine tolle Idee, die ich mir direkt "mitnehme" :-) Unser Ranukelstrauch steht in voller Blüte und ein Einmachglas müsste ich auch noch haben. So kommt auch ein bisschen " Sonne " ins Haus. Danke dir für die blumige Anregung. :-)

    Liebe Grüße und hab einen schönen Tag

    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Das gefällt mir auch sehr sehr gut und ist eine wundervolle Idee. Also ich mopse sie mir dann auch mal. Brauche nämlich noch etwas zu einem Geburtstag und will damit meine Freundin überraschen (sie kommt an dem Tag aus dem Urlaub wieder und will es in die Wohnung stellen) Habe zwar nicht so einen Ranunkelstrauch aber andere Rankelblüten die ich dann so wundervoll arrangieren kann.

    Danke dir dass du es mit uns geteilt hast und hab einen wundervollen Tag.

    Liebe Grüssle

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Birgitt,

    wie immer großartig "angerichtet". Deine Deko kann sich immer sehen lassen. Auf der Fensterbank hast Du auch ein Ornitholagum. Die orangefarbenen gefallen mir besonders. Bekommst Du die immer wieder zum Blühen?

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  8. Die Blümchen im Glas mag ich sehr. Toller Blickfang. Das mache ich bestimmt auch mal.
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Birgitt,
    zum Geburtstag bekam ich ein Landlust-Abo, da ist genau diese Ranunkelstrauchzweig-Deko-im Glas drin, habe ich gestern bewundert und überlegt wo ich so einen Zweig herbekomme. Gefällt mir nämlich supergut! Deine rote Blüte ist das gewisse Extra.
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Birgitt,

    bei dir sieht es erfreulich aus, und das schenkt Freude.

    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  11. Wie immer herrlich arrangiert und
    sehr sehenswert!

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  12. Sehr schön - ich finde oft gerade so einzeln in Szene gesetzte Blümchen, überaus sehenswert

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  13. Guten Morgen Birgitt,
    soo schön ist deine frühlingshafte Fensterbank!!!
    Die Farben Orange und Gelb wiederholen sich sogar draußen im Garten, wenn man durch dein Fenster schaut. Schön. Die Ideen mit dem gedrehtem Zweig im Einmachglas find ich Klasse, so kann man auch lange Zweige gut auf dem Tisch unterbringen.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
  14. Das ist eine wunderschöne Idee, werd ich auch mal versuchen. Bin neugierig , wie dein Bonsai gedeihen wird.....hatte schon 2x Pech damit und kann dir daher leider keine guten Tipps geben......ich wart auf deine Tipps ;-)!

    Liebe Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
  15. Moin Birgitt,
    eine hübsche Idee zum Nachahmen. Unser Ranunkelstrauch muss bloß erst mal blühen.
    LG aus dem Norden

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Birgitt, das sieht sehr hübsch aus. Manchmal sind es Kleinigkeiten, die richtig wunderschön werden.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende
    liebe Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  17. Das ist ja auch mal eine tolle Idee - Blüten im Glas - das mach ich auch mal nach :-)

    Liebe Grüße - Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Birgitt, tolle Idee, schon abgespeichert...
    wünsch dir ein schönes We
    Ganz liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  19. wunderhübsch. ich klau mir die idee bestimmt mal! mir fehlt nur noch das richtige glas. aber sonntag ist ja wieder flohmarkt!

    AntwortenLöschen
  20. Schön Idee...Blumen im Glas...probiere ich auch mal aus...Mit Bonsai kenne ich mich leider nicht aus...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  21. Einfach aber mit großem WOW- Effekt! Sehr schön.
    Schönes Wochenende und liebste Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  22. Deine eingedrehten Blumen im Glas sind so toll.
    LG heike

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Birgitt,
    dein Ideenreichtum scheint unerschöpflich, ich bewundere das wirklich!
    Wunderbar, diese Blumen im Glas zusammen mit den Ranunkeln, ganz bezaubernd!
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  24. Ranunkeln im Glas sehen super-toll aus!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  25. Das ist eine Superidee, gefällt mir sehr. Mag eh fast nur Glasvasen und nie zuviel unnötiges Grünzeug.

    Grüßle ♥ Mathilda

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Birgitt,
    deine eingeweckter Ranukelstrauchzweig mit der Blume finde ich eine coole Idee, werde sie mir mal ausborgen.

    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  27. Wundervoll, Ranunkeln im Glas, da hast Du das wilde Gewächs ja ganz SCHÖN gezähmt.
    Die Idee muss ich mir merken.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende, Cora

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Birgitt,
    wieder wunderschöne Arrangements.
    Ranunkeln im Glas habe ich zuvor noch nie gesehen.
    Einen guten Start ins Wochenende wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Birgitt,
    ich reihe mich ein in den Chor: Das hast du prima gemacht. Sieht wunderschön aus. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Birgitt,
    das ist ein schöne Idee. Unser Ranunkelstrauch blüht im Moment derart üppig, dass ich dort auch mal etwas abschneiden könnte. Sonst ist er er auch schon wieder verblüht. Das geht in diesem Frühling alles so rasend schnell.
    Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende -
    Elke

    AntwortenLöschen
  31. Die Idee mit dem gedrehten Zweig im Glas finde ich toll, aber ich hätte keine weitere Ranunkel dazu gesteckt. Ist halt Geschmackssache ;) LG Rebekka

    AntwortenLöschen
  32. "Ranunkel an Ranunkelstrauch" , einfach toll sieht's aus , liebe Birgitt !!! GlG und ein schönes Wochenende, helga

    AntwortenLöschen
  33. Super simpel aber super schön! das werde ich dann irgendwann mal einfach nachmachen ;)
    Ein schönes Restwochenende...

    AntwortenLöschen
  34. eine schöne Idee ... werde ich mir merken :-)
    und viel Glück mit dem Bonsai

    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  35. Auch mir gefällt diese Idee ganz ausgezeichnet und beide Blumen passen perfekt zueinander. Aber auch der Ranunkelstrauß ist einfach ein Augenschmaus. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.