Donnerstag, 15. Mai 2014

Frühstück und Schloßgarten in Karlsruhe

...mit diesem leckeren Frühstück bin ich gestern im Cafe Goldstück in Karlsruhe in den Tag gestartet...und das in der überaus angenehmen Gesellschaft von Frau Weibsvolk und Nelja, die zwar keinen Blog mehr hat, aber immer noch mittwochs frei...das Brötchen im Glas war noch schön warm und sehr lecker...
...anschließend spazierten wir noch durch den Schlossgarten...
...wie auf dem Lageplan oben zu erkennen, ist das Schloss über die verschiedenen Achsen von überall zu sehen...
...zuerst gingen wir durch den Botanischen Garten...




...und dann durch den Schlossgarten...
...die blaue Achse führt vom Schloss zur bekannten Majolika-Manufaktur...
...das Schloss ist eingerüstet, weil die Fassade renoviert wird...
...der Schloßvorplatz...
...mit seinen sich spiegelnden Figuren...
...und schönen Bepflanzungen...
...kann mir Jemand sagen, wie diese Pflanze heißt? hier wächst Brandkraut (danke Jutta!)...ich finde das sehr interessant, weil die Blüte in mehreren Etagen um den Stiel herum wächst...

Wünsche euch einen interessanten Donnerstag,
                                                                           Grüßle Birgitt

Kommentare:

  1. Was für ein schöner Bloggerausflug! Ich liebe Schlösser und Schlossgarten...eigentlich hätte ich als Prinzessin auf die Welt kommen müssen...;-))) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Birgitt,

    da habt Ihr Euch ja einen wirklich schönen Tag gemacht und das Wetter hat auch mitgespielt. Wunderbar sind Deine Aufnahmen.
    Bei dem Gewächs handelt es sich um Brandkraut (Phlomis russeliana). Es kommt aus Kleinasien und gehört zu den Taubnesselgewächsen. Das erkennt man auch an der Blütenform und der Anordnung. Das wäre ja auch echt was für mich, habe es aber leider noch nie irgendwo entdeckt.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Herrlich!
    Ich freu mich immerwieder wenn Du erzählst und Fotos zeigst
    herzliche Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Na, also mit so einem klasse Frühstück kann der Tag immer beginnen, gelle^^ Toll wieder der Ausflug und dort lässt es sich wirklich superschön entspannen und fotografieren. Finde ich echt klasse; würde mir auch viel Spaß machen.

    Jutta wusste es nun ja auch schon,klasse *daumenhoch*, und das ist eine Pflanze die auch mir gefallen würde. Sieht total interessant aus.

    Hab einen schönen Tag und liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöne Fotos :)
    Im Schlossgarten und im Botanischen Garten treibe ich mich auch sehr oft und gerne herum :)

    Liebe Grüße...

    AntwortenLöschen
  6. HEj Bigitt,
    danke für den wunderschöneen Spaziergang...aber jetzt muss ich ganz schnell frühstücken...du hast mir gerde richtig Gusto gemacht...und Lachs ist im Kühlschrank. Nur wo nehm ich jetzt auf die Schnelle 2 nette Freundinnen her ?
    Danke für die Inspiration
    habs fein
    Barbara

    AntwortenLöschen
  7. Da schaue ich doch besonders gerne hin, bei Fotos meiner "Ersatzheimat" für 15 Jahre. Das Cafè gab es damals noch nicht. Aber den Botanischen Garten erkenne ich wieder, so oft war ich dort spazieren. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Birgitt,

    ich freue mich mit dir über den schönen Tag mit Manu und Nelja.

    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  9. Schöne Fotos.Im Schloßgarten von Karlsruhe war ich auch schon mal mit der Straßenbahn von Pforzheim gefahren.Aber mein Frühstück hatte ich in Pforzheim schon gehabt.
    Liebe Grüße Christa...

    AntwortenLöschen
  10. Das Frühstück sieh lecker aus und hat mir jetzt Appetit gemacht :-)

    und die Fotos von Park sind einfach klasse, das hat bestimmt Spaß gemacht dort spazieren zu gehen. Das Foto mit der spiegelnde, Figur gefällt mir besonders gut

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  11. Hach ja, toll wars!!

    Und wir hatten echt Glück mit dem Wetter. Gerade heute sieht es hier wieder total grau aus. Also alles richtig gemacht. :D

    LG

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Birgitt,
    dein Frühstück ist ein echter Augenschmaus und war sicher auch sonst sehr lecker. Man bekommt sofort Appetit. Wenn ich mir deine schönen Bilder so ansehe, dann kommt Karlsruhe auf meine Wunschliste. Das ist sicher sehr sehenswert. Komisch, dass ich außer als Kind noch nie wieder in Karlsruhe war. Teilweise kommen meine Wurzeln ja aus dieser Ecke (mütterlicherseits). Aber Verbindungen gibt es halt inzwischen keine mehr.
    ♥- liche Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  13. schade, dass ich mittwochs nicht frei habe;););) bei deinen bildern könnte man sich jedenfalls glatt in karlsruhe verlieben...
    liebst birgit

    AntwortenLöschen
  14. Das war ein schöner freier Mittwoch mit euch beiden! Danke fürs kommen.

    Grüße! N.

    AntwortenLöschen
  15. Tja, irgendwie schaff ich es nie in den Schlossgarten. Und dabei sieht es dort toll aus.
    Vielleicht klappt es ja irgendwann mal.
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  16. Wow , tolle Bilder hast du gemacht , liebe Birgitt . Dort würde mir ein Spaziergang auch gut gefallen ......und das Frühstück erst ,
    lach , sieht super lecker aus . Und wenn dann noch ( wie auf deinen Bildern zu sehen ist ) das Wetter mitspielt ist es doch ein gelungener Tag gewesen . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  17. Es war mir eine Freude, mit dir diesen Spaziergang zu erleben.
    Ich liebe Schlösser, Schloßgärten und Parks, und besonders gern mag ich Botanische Gärten.
    Dieses Schloß ist nicht nur ein kleines, sondern sieht schon etwas größer aus.
    Tolle Aufnahmen hast du für uns mitgebracht.
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  18. Sehr schön,
    war ich doch auch viele Jahre fast jeden Tag,
    in meiner Mittagspause im Schloßpark unterwegs.
    Auch in der Majolika, ich hab da sogar noch Einzelstücke in meiner Sammlung
    und dem Botanischen Garten, war ich fast zuhause.
    Das Cafe´ kenn ich allerdings auch noch nicht.
    Ganz liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.