Freitag, 13. Juni 2014

den Tischstrauß

...vom pfingstmontäglichen Familienessen habe ich heute für Holunderblütchens Projekt mitgebracht...
...die Zutaten aus dem Garten...
...Lavendel, Clematis, Malve und Margerite...
...in dem kleinen Väschen vom Flohmarkt, welches schon zu sehen war...
...sommerlich wie das Wetter...klein um Platz für Teller und Schüsseln zu lassen ;-)...

Wünsch euch einen blühenden Freitag,
                                                              Grüßle Birgitt

Kommentare:

Tina/Bellazitronella hat gesagt…

Hallo Birgitt,
besonders schön finde ich heute die rosa Malve....
Ich mag die Farbe und die Form dieser Blüte.

Sträuße aus dem Garten, sind einfach immer schön. ...

Einen schönen Freitag
wünscht Dir
Tina

Flottelotta Blau hat gesagt…

Zauberhaft, dein Sträußchen...Ich wünsche dir ein schönes Wochenende! LG Lotta.

Nova hat gesagt…

Klein aber fein und sehr hübsch sieht es aus. Macht doch gleich einen Tisch fiel freundlicher.

Hab einen schönen Tag und liebe Grüssle

N☼va

_rheingruen hat gesagt…

Zart, fluffig duftend dein Sommergartenstrauß. Gefällt mir sehr. Besonders die gelbumrandete Margerite. Lieben Gruß zu dir Iris

gretel hat gesagt…

Der ganze Tisch gefällt mir - die grünen Gläser und die wundervollen Teller. Gemeinsam mit dem Sträußchen - sehr hübsch und sommerlich. Liebe Grüße und schönes Wochenende

Liebhaberstücke hat gesagt…

Liebe birgit,
ich liebe ja solche Stäuße aus dem Garten - sie
sind einfach immer wundervoll. Dein Sträußchen ist
so stimmig - paßt super!
Glg Christiane

geistige_Schritte hat gesagt…

wie schön fein aber oho sage ich da nur!
Lieben Gruss Elke

Elisabeth Palzkill hat gesagt…

Liebe Birgitt,

klein, aber fein.

Sonnige Grüße
Elisabeth



monique carnat hat gesagt…

liebe Birgitt, die Kugel ? wo sich alles reinspiegelt finde ist super ! schön gemütlich bei Dir !
Monique

Posseliesje hat gesagt…

Ich liiieeeebe Gartenblumen und Du hast ganz besonders schöne zusammengestellt!
Liebste Grüße und ein schönes Wochenende.
Kerstin B.

limeslounge hat gesagt…

Klein und absolut fein! liebe Grüße von Petra

Schwarzwaldmaidli hat gesagt…

Eine schöne Zusammenstellung Deiner Gartenblümchen. Gefällt mir richtig gut.
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
Anette

❈Paula❈ hat gesagt…

Gefällt mir sehr gut, deine Deko. Vor allem weil ich die Klematis so gerne mag. Hatte mal eine von meiner Mutter, ist aber in den vielen Jahren dann doch eingegangen. Sie hat mich immer an Orchideen erinnert, die es bei uns ja nicht gab.
Der kleine Strauß passt farblich noch dazu wunderbar zu deinem Geschirr.

Liebe Freitagsgrüße von Paula

Heike hat gesagt…

Dein Blumenstrauß ist hübsch . Klein aber fein . Manchmal ist wenig mehr . Deinen Tisch hast du sehr schön gedeckt . :)
Liebe Grüsse Heike

RAUMIDEEN hat gesagt…

Klein und sehr fein. So ein kleines Sträußchen sorgt schon für so große Stimmung am Tisch!
Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende, Cora

*Manja* hat gesagt…

Ja, kam mir auch gleich so in den Sinn..."Klein, ABER fein!", liebe Birgitt!
glG,*Manja*

kleine blaue Welt hat gesagt…

Liebe Birgitt,
ich bin ja auch ein Fan von Sträußen aus der Natur!
Deiner macht auch echt was her in der kleinen Vase!
Ein schönens Wochenende wünscht dir
Kristin

Gudrun hat gesagt…

Und wir haben heute bei der Landpartie ins Leipziger Land einen großen Wald-und Wiesenblumenstrauß mitgebracht. :D
Liebe Birgitt, an deinem Pfingstmontagfrüfstückstisch hätte ich sehr gern Platz genommen.
Liebe Grüße von der Gudrun

Oma macht das schon hat gesagt…

Liebe Birgitt,
ein wunderschönes Sträuschn in einer sehr hübschen Vase.
Die Malve kenne ich nur als Käsepappel in Maria Trebens Apotheke Gottes und so eine
dunkelblaue Clematis hab ich zuvor noch nicht gesehen.
Ein wunderschönes Wochenende
Nähoma

mano hat gesagt…

die farbe der clematis ist fantastisch und das ganze kleine sträußchen ist bezaubernd!
liebe grüße, mano

Holunderbluetchen® hat gesagt…

Eine ganz zauberhafte Komposition, liebe Birgitt !!!
Ganz herzliche Grüsse und ein sonniges Wochenende, helga

Christa J. hat gesagt…

Wunderschöne Zutaten aus dem Garten für den Strauß und liebevoll den Tisch gedeckt, da nimmt man doch gerne
Platz und lässt sich das Essen schmecken. :-)

Liebe Grüße
Christa