Mittwoch, 4. Juni 2014

Schwanenfamilie und Sportenten

...gestern habe ich sie an der Murg mal wieder gesehen, die Schwanenfamilie mit ihren vier Jungen...
...Vater Schwan hält gebührenden Abstand von seiner Kinderschar;-)...
...ein Stück weiter oben an der Murgstufe sah ich die sportlichen Enten...
...unglaublich, wie lang sie ihren Hals nach der leckeren Entengrütze ausstrecken kann...
...was diese Ente da aufführt, kann ich nicht genau sagen...vielleicht Schleuderwäsche? oder Flugversuch? oder einfach ein bisschen übermütig an diesem schönen sonnigen Abend...
...gestern an der Murg...

Wünsch euch einen schönen sonnigen Mittwoch,
                                                                        Grüßle Birgitt

Kommentare:

  1. die "wasserrutsche" könnten die sportlichen enten ja auch mal ausprobieren ;-)!
    liebe grüße an dich! bei mir gibt es heute auch wasser - nur in etwas anderer form...

    AntwortenLöschen
  2. Dir wurde ein vielseitiges Programm geboten ;-). Und zum Schluss diese Ruhe, richtig friedlich.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Birgitt, sehr schöne Bilder... Es hat bestimmt sehr viel Spaß gemacht die "sportlichen Entlein" zu beobachten. Wünsch dir auch einen guten Start in den Mittwoch und lass dir ganz liebe Grüße da. Christine.
    PS.: Dein ins Leben gerufene Projekt "Monatscollage" finde ich übrigens klasse. Bin vielleicht am Monatsende Juni auch dabei :-).

    AntwortenLöschen
  4. Dass die Enten da so sicher stehen können ... unsereins wäre auf der Entengrütze schon lange abgeschmiert.
    Tolle Bilder, liebe Birgitt! Ach ja, und Deine Puzzles sind auch klasse. Machen zwar süchtig, aber egal ... trotzdem klasse. ;0)

    Sonnige Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... ach ja - und außerdem lenken sie vom Kommentieren ab. Aber wie gesagt - trotzdem klasse! ;0)))

      Löschen
  5. Oh, liebe Birgitt, das war eine schöne Beobachtungstour von dir. Einfach herrlich, die kleinen Schwanenkinder bei ihrem Ausflug mit ihren Eltern bewundern zu können. Kleine Schwäne sind ganz besonders wollig.
    Die Enten sind in der Tat sehr sportlich. Fast glaubt man, jetzt geht es abwärts mit ihnen.

    Vielen Dank, dass wir mit dabei sein durften auf deinem Ausflug, die Bilder sind herrlich. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Birgitt,

    FREUDE PUR!

    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Birgitt
    das ist eine so süsse Bildergeschichte! Die Enten sind sehr sportlich, das denk man von denen normal gar nicht, wenn sie da immer so ruhig im Wasser dahinschwimmen...
    ich wünsche Dir einen schönen Mittwoch
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  8. Schön! Wir durften im Großen Garten am Wochenende auch eine Schwanenfamilie beobachten. Nur für sportliche Enten ist das Angebot dort begrenzt... Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. So kleine Schwanenkinder konnte ich neulich ganz nah fotogafieren, aber Fotos kommen später, da muß jetzt viel warten.
    Die Enten trauen sich aber was, herrlich anzuschauen liebe Birgitt.

    Wünsche dir schon jetzt ein frohes Pfingstfest und liebe Grüße von Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  10. Ein schönes Bild, diese Schwanenfamilie. :-) Und die Enten scheinen genau zu wissen, wo die leckerste Entengrütze wächst.

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Die junge Schwanenfamilie ist hübsch anzuschauen, liebe Birgitt.
    Sehr schöner Post!
    `Hab noch einen schönen Tag,*Manja*

    AntwortenLöschen
  12. Herrliche Aufnahmen hast du mit gebracht .. süss die Schwanenkinder!
    Ich wünsche dir noch einen schönen Nachmittag!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Birgitt,
    das sind schöne Aufnahmen, mir gefällt vor allem die Ente an der "Wasserrutsche" - einfach super.
    Herzliche Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  14. Sehr sportlich die Enten ja :-) *lächel *
    Das war sicher ein lustiger Anblick.

    Danke für die Fotos.

    Viele Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  15. Toll, Entenkinder sind doch einfach immer wieder was Schönes. Besonders gut gefallen mir die sportlichen Enten, beinahe schon akrobatisch.

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Birgitt,
    das war doch sicher ein frohes Wiedersehen. Schön, dass
    die Schwanenfamilie noch so zusammen ist.
    Tolle Fotos hast du wieder gezeigt.
    Einen schönen Abend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  17. Die kleinen Schwäne sind ja schon mächtig gewachsen...Bin ich froh, dass es bei unseren Kindern dann doch nicht ganz so schnell geht....;-) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  18. Schön ist es der Schwanenfamilie zuzuschauen und sehr idyllisch ist das letzte Foto!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  19. Ach wie schön, bei solchem Wetter kann man doch auch nur übermütig werden und planschen wollen. Ganz klasse Momentaufnahmen und ich danke dir dass du uns mitgenommen hast.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Birgitt,

    im ersten Moment habe ich überlegt, was eigentlich Sportenten sind - noch nie gehört. ;-) Jetzt weiß ich es! Wunderschön sind Deine Bilder von ihnen und von der Schwanenfamilie.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  21. Großartige Fotos! Deine sportlichen Enten gefallen mir besonders gut! :)
    LG Mary

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.