Montag, 14. Juli 2014

aus der Druckwerkstatt

...aus dem Workshop Druckwerkstatt, den ich am Samstag hier besucht habe, kommt mein heutiger Beitrag für Christas Farbfokusprojekt...dies ist ein Ausschnitt aus einem von mir mit verschiedenen natürlichen Materialien gedruckten Bild...und das habe ich verwendet:
..ein Salbeiblatt...
...eine halbe Zwiebel...
...eine Lavendelblüte...
...eine halbe Ochsenherztomate...
...so sieht der ganze Bildausschnitt aus...
...und so das ganze Bild (A3)...mir gefällt es...und vor allem hat es mir großen Spaß gemacht, mal wieder so handwerklich kreativ zu sein, schon ewig habe ich sowas nicht gemacht...Stempel aus Moosgummi habe ich dann auch noch gemacht und damit gemustert, deshalb hebe ich mir die für Mittwoch auf, denn da ist Mustertag bei Müllerin Art...Woche für Woche bestaune ich die kreativen Dinge, die dort gezeigt werden und nun kann ich selber mal dabei sein :-)...

Wünsche euch einen gut gedruckten Montag,
                                                                   Grüßle Birgitt

Kommentare:

  1. Auch dir einen schönen Montag liebe Birgitt!

    Viele Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Birgitt,
    wow, das Bild sieht super aus!
    Wünsche Dir eine wundervolle Woche.
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
  3. Oh, wie lange ist das her dass ich sowas gemacht habe (Schule). Finde ich ja klasse daran erinnert zu werden und klasse hast du es auch gemacht. Mal wieder etwas Anderes und besonders schön finde ich die Lavendelblüte, die mein Favorit für den Fokus ist.

    Tollen Wochenstart und liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Birgitt,

    dein Bild ist ganz großartig geworden und diese kreative Arbeit hat dir viel Spaß gemacht, was die Hauptsache ist.:-)

    Es erinnert mich an den Kunstunterricht während meiner Schulzeit, wo wir ebenfalls mit ganz verschiedenen Materialien aus der Natur solche Bilder anfertigten.
    Jetzt, nachdem du es beschrieben hat, erkennt man ganz klar die Zwiebel mit ihren verschiedenen Ringen,. Die Ochsenherztomate sieht wie eine Mohnblüte aus und die Lavendelblüte ist ganz apart.:-)

    Vielen Dank für deinen tollen Beitrag, liebe Grüße und eine schöne neue Woche für dich
    Christa

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Birgitt,

    das Bild ist toll! Die Ochsenherztomate hätte ich nie erraten... Der "Tropfgarten" vom vorletzten Post hat sich mir auch eingeprägt, das Wort werde ich gleich zitieren...
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche!
    Deine Sarah

    AntwortenLöschen
  6. Wie toll! Das würde michauch mal anmachen! Aber ich bräuchte jemanden, der mich ein bisschen an die Hand nimmt....
    Dein Bild musst du rahmen und ihm einen Ehrenplatz geben!
    liebe Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Birgitt,

    dein Blog schenkt mir viel Freude.

    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  8. ich bin begeistert und suche mir gleich mal ein paar pflanzen für mittwoch ;-)!!
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Birgitt,
    dein Bild ist total schön geworden ... das hätte mir auch Spaß gemacht.
    Herzliche Grüße Alex

    AntwortenLöschen
  10. Einfach einmal spielerisch und kreativ sein ,da ist man ganz im hier und jetzt und das ist ist der Sinn der Sache , nicht ?
    Liebe Grüße, Patricia

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Birgitt,
    was für eine feine, kreative Arbeit! Sehr gelungen und ich glaube gerne, dass dir diese "kleine Kunst" viel Freude bereitet hat.
    Einen angenehmen Wochenbeginn und liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  12. Finde ich ganz wunderbar und hätte mir auch Freude gemacht. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  13. Birgitt, das ist einen sehr schöne Idee das als Grundlage für den Farbfokus zu nehmen und uns so die einzelnen Farbtöne zu präsentieren. Ich wurde von Bild zu Bild neugieriger, wie das Gesamtwerk denn nun in Farbe ausschaut.

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  14. toll gewerkelt und gemalt so hübsch!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  15. Wunderschön, dein Druckbild. Kreativität ist eben eine tolle Sache.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  16. Ach das freut mich ja, liebe Birgitt, dass du deine kreative Ader mal so Hand und Farbe ausleben konntest ;-) Experimentelles Drucken öffnet da ja auch weite Räume... Und ich freue mich natürlich auf die Muster am Mittwoch ;-) Herzlich Ghislana

    AntwortenLöschen
  17. Toll! Sowas könnte mich auch begeistern....
    ♥-liche Grüsse und hab eine feine Woche
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  18. Das ist ein zauberhaftes kleines Werk. Mir gefällt der Lavendelfokus :-)
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Birgitt, das ist doch eine gute Idee, mal wieder so etwas auszuprobieren und es sieht gut aus. Ich bin nun auch gerade völlig überraschend dem Bastelfieber verfallen - kann's noch gar nicht glauben *lach* - aber es macht plötzlich Spaß.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  20. Tolle, kreative Arbeit und die einzelnen Farbearbeitungen kommen sehr gut rüber !
    Wirklich ein schöne Gemälde, würde mir auch mal Spaß machen, so etwas zu fabrizieren.
    Dir ist es jedenfalls sehr gut gelungen.
    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  21. das gefällt mir natürlich auch sehr. So ei Workshop wäre ganz nach meinem Geschmack :-)
    Schön und interessant sind die Bilder geworden!

    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  22. Eine interessante Arbeit hast du hier. Schritt für schritt, bekommt das Bild seine Farben. Das Endresultat, gefällt mir außerordentlich gut.

    Hab eine schöne Woche
    Paula

    AntwortenLöschen
  23. Wow , das Bild ist total schön , liebe Birgitt . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.