Freitag, 11. Juli 2014

einen Arm voll Sonne

...habe ich mir am Mittwochmorgen vom Wochenmarkt mitgebracht...
...um mir das Grau dieser Tage ein bisschen zu erhellen...
...lauter strahlende Sonnen...
...die gut in die von Oma geerbte schwarze Vase passen...
...und mir zuerst beim Bilder aufhängen Sommerfeeling zaubern...
...dann aber ins Wohnzimmer wandern...
...wo die Gladiole von letzter Woche über sich selbst hinaus gewachsen ist...
...und jetzt wandern meine Sonnenblumen noch zu Holunderblütchen, die Freitags Blumen sammelt...

Wünsch euch einen strahlenden Freitag,
                                                               Grüßle Birgitt

Kommentare:

  1. So ist es Recht ... wenn die Sonne sich so rar macht ( obwohl heute ist es sehr schön bei uns ... psst man bloss nicht so laut sagen ) , dann müssen Alternativen her . Ich mag Sonnenblumen sehr ... auch die vielen Felder mit den Sonnenblumen finde ich toll...
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  2. Sonnenblumen schreien so richtig nach Sommer,ich frage mich nur, wo er ist. Du hast ihn etwas hergebracht. Sehr schön in der schwarzen Vase.
    LG Siglinde

    AntwortenLöschen
  3. ...aber so was von schööön!!

    lG Geli

    AntwortenLöschen
  4. Deine Sonnenblumen werden am Wochenende hoffentlich von Sonnenstrahlen angelächelt - so von Sonne zu Sonne....Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. An Deinen Bildern und Blumen habe ich viel Freude.
    Sonnenblumen gegen diese grauen Tage: gute Idee.
    Liebe Grüße von Christel

    AntwortenLöschen
  6. Da hast du recht, Sonnenblumen sind wahre Tageserheller!
    So nebeninander als "Girlande" sähen sie auch schön aus. Und die schwarze Vase ist
    wirklich ein schöner Kontrast.
    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Birgitt,

    das ist zauberhaft schön!

    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  8. Passen wirklich perfekt in die Vase und auch dort an diesen Ort. Schaut echt klasse aus...und weisste was. Deine tollen Urlaubsbilder würden dort an die Wand auch gut passen. Gerade weil du ja unten auch die Kiste mit den schönen Erinnerungen stehen hast^^

    Dir einen tollen Tag und liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Birgitt,
    gaaaanz viel Sonne!Das tut gut!
    Heute schaut ja mal die echte hier hervor!
    Ein sonniges Wochenende wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  10. Das war eine gute Idee. Auch hier ist es so grau, nass und kalt.
    Leider wohnt hier eine Mietze, die Deine wunderschönen Blumen sofort zerstören würde ... also nichts für mich. Schade!
    Schön hast Du es
    liebe Grüsse und hoffentlich ein Wochenende mit Sonne und ein bisserl Wärme wünscht Dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Birgitt,
    Sonnenblumen bringen Freude und Sonne ins trübe Wetter... ich mag die Sonnenblumen sehr. Wenn ich ein Feld mit Sonnenblumen sehe, muss ich immer anhalten und welche mitnehmen :)

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  12. Birgitt, ich mag Sonnenblumen sehr - am liebsten ein ganzes Feld davon. Schon lange habe ich bei uns keins mehr entdeckt

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  13. Wunderschön, liebe Birgitt. Das ist mehr als eine Handvoll Sonne - einfach herrlich. Ich habe auch schon lange keine mehr gesehen.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  14. Wunderschön, Dein Sonnenblumenstrauß, auch wenn sie draußen nicht scheint, so hast Du sie doch mehrfach im Zimmer scheinen...
    Schönes Wochenende und lg,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  15. deine rügenwand ist wunderschön und die sonnenblumen bringen sommerfreude, auch wenn offensichtlich im süden die sonne gerade kein gast ist. ich wünsche sie dir zum wochenende!
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
  16. Ein Arm voll Sonne, wie schön ist die Vorstellung, wie gut gefallt mir Dein Marktfund. Eine gute Idee, die ich mir merke, sollte es hier länger trist und grau sein.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende für Dich, Cora

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Birgitt,
    die Sonnenblumen zeigen ihre Wirkung ... endlich scheint wieder die Sonne. Bei euch doch bestimmt auch :-).
    GLG Alex

    AntwortenLöschen
  18. Sonnenblumen!Wie schön!
    Sie sind für mich der Inbegriff für Gute Laune und Fröhlichkeit.

    Viele, viele Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  19. Herrliche Sonnenblumen hast du dir gegönnt, die zu einer ganz großen leuchtenden Sonne in der hübschen Vase geworden sind.:-)
    Bei uns geht gerade ein Gewitterregen nieder.

    Liebe Grüße schickt dir
    Christa

    AntwortenLöschen
  20. Schön sieht das aus. Du musst doch wirklich Gärtners Liebling sein, sooft wie du mit Blumen nach Hause kommst ;-) Ich wünsche dir/uns ein schönes, sonniges Wochenende.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  21. .....uiii, so herrliche Sonnenblumen, liebe Birgitt! ;-)
    glG,*Manja*

    AntwortenLöschen
  22. Wie schön sie sind. Hier blühen sie gerade überall auf den Feldern. Wenigstens eine werde ich mir nächste Woche holen.
    Ein schönes Wochenende
    Katala

    AntwortenLöschen
  23. Schön, so strahlende Sonnen in desen nass-kalten grauen Tagen, danke!

    Schöne Grüße aus Tirol
    Ulla

    AntwortenLöschen
  24. Wirklich sehr schöne Sonnenblumen, da ist einem doch gleich warm ums Herz :)

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Birgitt,
    die Sonnenblumen sind herrlich
    und sie haben es tatsächlich geschafft,
    die Sonne hinter den Wolken hervorzulocken.
    Ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  26. Eigentlich habe ich die Sonnenblumen seit diesem unsäglichen Boom in den Neunzigern, als ALLES mit ihnen dekoriert war, über. Aber bei diesem Wetter sind sie eine echte Labsal...
    Ein schönes Wochenende!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  27. ..................schicke mir doch einen Arm voll Sonne, bei uns gießt es aus Kübeln.
    Sehr schön, deine Sonnenblumen und so tolle Fotos, da muß man ja in Sommerlaue kommen.

    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  28. Schön anzusehen, wenn wie heute mal wieder keine Sonne scheint.
    So strahlen wenigstens Deine Blümchen.
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  29. Oooh, die ersten Sonnenblumen !!! Ja, sie erhellen wirklich das Gemüt , toll sehen sie aus, liebe Birgitt :-)
    Ganz herzliche Grüsse und ein hoffentlich sonniges Wochenende, helga

    AntwortenLöschen
  30. hello, die Sonnenblumen hat meine Schwiegertochter sehr gerne und zur Hochzeit waren überall diese Blumen. Seitdem kommen auch bei mir diese Blume (tournesol) ins Haus. dein Foto mit dem Meer und dein schöner Strauss hat mich soeben an den Sonnenblumenfelder errinnert, die ich am Samstag durch das Zugfenster gesehen haben - bin nach Marseille gefahren um das Meer zu sehen. danke für die schöne Bilder!

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.