Sonntag, 17. August 2014

144 Stufen

...führten uns auf den Fremersbergturm...Perspektiven sammelt sonntags Lotta...
...und immer schön gewendelt...
...von oben schauten wir schon mal, ob es unten im Gasthaus einen freien Tisch für uns gibt...
...an dem wir dann einen Kaffee tranken...
...und den Turm hinauf schauten...die Aussichtsplattform in 30 Meter Höhe ist der untere Ring, darüber sind die Fernmeldeanlagen...
...die Aussicht ist rundum großartig...natürlich je nach Wetterlage mehr oder weniger klar, an diesem Tag eher weniger...
...da lohnt es sich wirklich,  die paar Stufen zu erwendeln...auch wenn ich etwas langsamer als üblich gehen musste ;-)...

Wünsche euch einen schwindelfreien Sonntag,
                                                                   Grüßle Birgitt

Kommentare:

  1. Langsamer als üblich`? Hoffe bei dir ist gesundheitlich alles in Ordnung^^

    Also so einen Turm würde ich auch mal wieder gerne besteigen und solch eine Aussicht genießen. Das ist ja einfach nur klasse und würde mir ebenfalls superviel Spaß machen. Sooo schlecht finde ich den Blick (wettertechnisch) gar nicht, vor allem das letzte Foto mit der Wolkenformation ist fantastisch.

    Danke dir für den schönen Post mit seinen Ein-,Aus-.Tief-und Weitblicken.

    Auch dir einen schwindelfreien und schönen Sonntag und ganz ♥liche Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Wow...du hast die Stufen sogar gezählt...Da sind ja heute gleich mehrere Perspektiven zusammengekommen...Ich wünsche dir einen schönen Sonntag! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  3. Hej Birgitt,
    oh da muss man glaub ich wirklich schwindelfrei sein :-)

    Schönen Sonntag!!!

    Tina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Birgitt,
    der Aufstieg hat sich gelohnt, der Ausblick ist wunderbar. Dein Perspektivenwechsel auch!
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Birgitt,

    deine Erlebnisse erfreuen mich immer wieder.

    Sonnige Sonntagsgrüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  6. Das ging ja ganz schön hoch hinauf, Birgitt - der Aufstieg hat sich allemal gelohnt, bei dieser Aussicht

    lg und einen schönen Sonntag
    sendet gabi

    AntwortenLöschen
  7. Ganz schön hoch, liebe Birgitt. Aber für den Ausblick hat es sich gelohnt. Ja,schwindelfrei sollte man schon sein. Ich weiß nicht, ob ich das geschafft hätte.:-)

    Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag
    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Wär' mir schwer gefallen, mit dir nach oben zu kraxeln. Ich tu' mich schwer mit dem Runterkommen ... Aber toller Ausblick! Dafür lohnt es sich. Liebe Sonntagsgrüße,
    Sabine.

    AntwortenLöschen
  9. ...nur dass das klar ist, den Tisch rechts vom Bäumchen habe ich grad reserviert - aber für zwei ist noch Platz !
    Schönen Sonntag,
    Luis

    AntwortenLöschen
  10. Herrlich , liebe Birgitt . Einen schönen Ausblick hattet ihr , da haben sich die vielen Stufen doch gelohnt . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Birgitt,
    boah 144 Stufen bist Du hoch gelaufen, da hätte ich aber, oben angekommen, ganz schön gepustet und mit dem runterschauen hätte ich so meine Probleme gehabt. Aber man hat einen wunderschönen Ausblick von da oben ...

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  12. Die Stufen hinaufzusteigen, das lohnt sich wirklich, denn die Aussicht von da oben ist schon grandios. :-)
    Bei solch gewendelten Stufen bekommt man leicht den Drehwurm oder?

    Nun ja, Kaffee gibts hier keinen mehr. Aber Luis kommt ja gleich, ich nehme dann schon mal Platz an seinem Tischchen und bestelle mir einen Cappuccino. Hoffe, er hat da nichts dagegen. :-)

    Das war ein schöner Ausflug, den ihr wieder gemacht habt. :-)


    Liebe Grüße und dir einen schönen restlichen Sonntag
    Christa

    AntwortenLöschen
  13. Wie schön! Auf solche Türme zieht es mich auch immer rauf. Aber ich finde, die könnten den Kaffee da oben servieren!
    Liebe Grüsse, mo(nika)

    AntwortenLöschen
  14. Ich hätte niemals nach unten schauen können, ohne das mir schlecht würde.. grins!!
    Aber die Aussicht hat sich wirklich gelohnt!
    Herzliche Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  15. Ohhhh, diese Stufen hätte ich bestimmt nicht geschafft, da mein Rücken große Probleme macht.
    Die Aussicht ist aber herrlich.

    Liebe Grüße von Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  16. Hey liebe Birgitt!♥
    Wahnsinn, diese Aussicht, allerdings wäre ich wegen meinem Schwindel nicht wirklich nach oben gegangen ;0)
    Viele liebe Grüße
    Ulli♥

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Birgitt,

    144 würden wahrscheinlich leider meine Knie nicht mehr mitmachen. Vor ein paar Jahren habe ich solche Aussichten auch noch genießen können. Nun erfreue ich mich einfach an Deinen schönen Fotos.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  18. Huuuh, ich hatte mich wieder im Geländer verbissen...*hihi* ;-)
    Tolle Bilder!
    glG

    AntwortenLöschen
  19. Das ist ja ein toller Ausblick. Danke dass du uns mit Hinauf genommen hast :-)
    Ich habe auch gleich nachgeschaut wo sich der Turm befindet.
    Es gibt ja soooooooooo viel zu entdecken :-)

    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  20. Was für ein Treppenhaus! Ich habs allerdings nicht so gern, wenn man so durchsieht, wenn ich da hoch muss! ;) Aber der Aufstieg hat sich wirklich gelohnt! Eine wunderschöne Aussicht!
    Wünsch dir eine schöne Woche!
    Liebe Grüsse Mary

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.