Freitag, 22. August 2014

einen duftenden Kräuterstrauß

...habe ich für Holunderblütchens freitägliche Sammlung...
...bestehend aus Minze, Majoran, Schnittlauchblüte, Melisse, Lavendel, Rosmarin und einem alten Milchkännchen...
...steht er auf dem Küchentisch vor dem schon bekannten, weil oft gezeigten, Fensterbrett...
...in der Meerkugelvase kam mit der roten Rose...
...ein kräftiger Farbtupfer auf das Fensterbrett am Schreibtisch...
...die letzte weiße Gladiole steht gleich nebenan auf dem anderen Fensterbrett...bisschen schlecht zu fotografieren...
...aber gut passend zum weißen Fensterbrett...und wie ihr seht, der Ranunkelstrauch von letzter Woche blüht dort immer noch...
...während ihr die Blumen in meiner Wohnung anschaut bin ich schon mal im Wochenende, denn wir gönnen uns ein verlängertes und sind unterwegs in...oh, das verrate ich euch später...

Wünsche euch einen gut blühenden Freitag,
                                                                 Grüßle Birgitt

Kommentare:

  1. Liebe Birgitt,
    ein Kräuterstrauß ist was ganz tolles...nicht nur fürs Auge, sondern auch für die Nase. Das ist eine gute Idee und sollte ich auch mal wieder machen.
    Dann genießt mal euer verlängertes Wochenende und macht es euch fein. LG von Stine

    AntwortenLöschen
  2. Hmmm, wie das duftet.... ;-)
    glG

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Birgitt ..
    Bei Dir grünt und blüht es ja überall ... klasse :)))
    Das Kräutersträußchen läßt sich bestimmt auch gut trocknen .
    Einen schönen Tag ..wo auch immer .
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  4. Ein perfekter Strauß für die Küche.
    Sooo schön und sicherlich auch herrlich duftend!
    Genieße Deinen Kurztrip!

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  5. Hm, es duftet bis zu mir liebe Birgitt ! Wunderschön sehen die verschiedenen Kräuter im Kännchen aus ! In meinem Garten hab ich auch einige Kräuter angepflanzt. Mein abendlicher Pfefferminztee kommt auch aus dem eigenenm Beet. Hab noch ein schönes Wochenende und sei lieb gegrüßt von Carmen

    AntwortenLöschen
  6. Na, das duftet bestimmt wundervoll.

    Da wünsche ich dir bzw. euch ein superschönes, verlängertes Wochenende und bin schon gespannt was du zu berichten hast.

    Herzliche Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  7. Wie schön alles dekoriert hast mit Blumen und viel Spass beim verlängerten Wochenende!
    Mal sehen was du mit bringst!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  8. Birgitt, ich mag besonders die Kugelvase mit der Rose

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  9. Wie wunderbar Dein Strauß duften wird, ich kann es bis hier zu mir riechen und ich sollte mir auch mal so einen Kräuterblumenstrauß ins Haus holen :-)
    Liebe Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Birgitt,

    viel Freude unterwegs wünscht dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  11. Bei dir duftet es bestimmt herrlich! Und die einzelne Galdiole gefällt mir auch sehr gut.
    Einen schönen Freitag
    Jutta

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Brigitt,
    ein Kräutersträußchen zum Friday-Flowerday finde ich toll. Und sehr praktisch, wenn das ein oder andere Gewürz
    zum Kochen fehlt, muss man nicht erst in den Garten, sondern bis zum Fensterbrett ;-).
    Wünsche dir auch ein schönes Wochenende.
    Christine

    AntwortenLöschen
  13. Sehr schön arrangiert liebe Birgitt.

    Viel Freude am Wochenende und liebe Grüße von Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  14. Dein Kräuterstrauß riecht bis hier her, eine feine Idee.
    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende für Dich
    Cora

    AntwortenLöschen
  15. ein wunderschönes Kräutersträusschen, das sicher ganz toll duftet.
    Liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Birgitt,
    da wünsche ich mal eine gute Fahrt und ein feines Wochenende, wo auch immer.
    Dein Kräuterarrangement finde ich wunderbar, ich könnte von so etwas die Finger nicht weglassen, ich muss solche Kräuter immer verreiben und daran schnuppern.
    Liebe Freitagsgrüße
    moni

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Birgitt,
    wunderschön ist dein Kräutersträußchen, der Duft weht schon herüber!!!
    Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende und bin gespannt auf neue Fotos.
    Lieben Gruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  18. so schön! ich mag kräutersträuße auch so gern und da du mich jetzt daran erinnert hast, werde ich mir gleich noch ein sträußchen pflücken!
    schönes wochenende - ich bin gespannt, wo du dich rumtreibst!
    liebe grüße,mano

    AntwortenLöschen
  19. Eine schöne Idee. Ein schöner Kräuterstrauß in einer ausrangierten Milch- oder Kaffeekanne würde sich vor meinem Küchenfenster auch schön machen. Die einzelne weiße Gladiole ist auch sehr wirkungsvoll und elegant.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Birgitt,
    das hört sich fast nach einem Rezept an.. ich kann fast bis hierhin riechen!
    Schöne Idee!
    Herzlichst,

    AntwortenLöschen
  21. Ohhh, dass muss duften... herrlich ♥♥♥
    Viele liebe Grüße an dich liebe Birgitt und bis bald
    Ulli

    AntwortenLöschen
  22. Hübsch sehen Deine Kräuter aus, meine blühen auch im Beet, mal sehen welche ins Haus wandern.
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen
  23. Der Kräuterstrauß ist eine großartige Idee.

    LG

    AntwortenLöschen
  24. Hmmmm, der Duft steigt mir bis hier her in die Nase. :-)
    Ich mag Kräutersträuße sehr gerne und du hast wieder liebevoll alles arrangiert.

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  25. Toll, so viele Kräuter und alle aus dem Garten ??? Und überall auf deinen Fotos gibt es so viel zu entdecken... Ganz herzliche Grüsse und hoffentlich bis Freitag, helga

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.