Dienstag, 19. August 2014

von Kopf bis Fuß in Arbeit

...na glücklicherweise nicht ich...
...sondern dieses fleißige Bienchen...
...jetzt mal die Geschmacksrichtung ändern...
...und abtauchen...
...kopfüber...
...ich saß mit meinem Kaffee auf dem Balkon direkt daneben, aber sie ließ sich nicht stören...weder von mir noch von der Kamera direkt vor ihrer Nase...

Wünsch euch einen arbeitsfreundlichen Dienstag,
                                                                       Grüßle Birgitt

Kommentare:

  1. Man kann ja jede Polle sehen!
    Staun.. super Fotos!
    Busy bee..
    Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Birgitt,
    so ein fleißiges Bienchen. Die schmeißt
    ja mit Arbeit um sich. Sehr schöne Bilder!
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Birgitt, grossartig diese Fotos.. goldig an zusehen ist das vielleicht die Biene Maja höchst persönlich bei dir!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Birgitt,
    schöne Aufnahmen, da war dein Frühstück nicht langweilig bei dieser fleißigen Biene. Siehst du, sie hat schon mal vorgesorgt für ein lecker Brötchen mit Honig bei dir.

    Einen schönen Dienstag wünscht dir
    Paula ( bei uns scheint heute mal die Sonne, aber frisch)

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Birgitt,
    ganz tolle Bilder hast Du gemacht.
    Super, wie nah man die Biene sieht.
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Birgitt,

    das ist einmalig schön.
    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  7. wow *lacht*....das Bienchen war aber wirklich fleissig. Schaut lustig aus und toll dass du sie so erwischt hast.

    Schönen Tag und liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  8. Birgitt, da hast du tolle Fotos von machen können.... süß wie eingepudert das Bienchen von dem Blütenstaub ist

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  9. Das sind ja tolle Fotos und die Farben der Blumen echt stark.
    Liebe Grüße Christa

    AntwortenLöschen
  10. *lach* Das fleißige Bienchen hat denselben Farbgeschmack wie ich. Und ebenso sind die Spuren meines Tuns von Kopf bis Fuß bei mir sichtbar, nachdem ich ein paar Stunden Arbeit im Garten tätig war.
    Sehr schöne Fotos. Am besten gefällt mir die letzte Aufnahme *zwinker*.

    Ganz ♥-lich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  11. Das ist ja ein tolles Bild. So "voll" habe ich eine Biene noch nie gesehen.
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Birgitt,
    tolle Photos hast Du hingekriegt.
    Grüße Judika

    AntwortenLöschen
  13. Tolle Aufnahmen ♥, eine so mit Pollen besetzte Biene habe ich glaube ich noch nie gesehen!!!
    Dir noch eine schöne Woche liebe Birgitt und bis bald!

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Birgitt,
    ist das eine süße fleißige BIene. Die ist ja total in Action, als ob sie den ersten Preis haben möchte.
    Ganz tolle Fotos hast Du gemacht!!

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  15. Wunderbar an zuschauen, liebe Birgitt!
    :-) glG

    AntwortenLöschen
  16. Die lassen sich nicht stören und baden sogar in den Blumen. So ein Foto habe ich im Frühjahr gemacht und es sah so witzig aus, als wolle sie gar nicht mehr aus der Blüte kommen.
    Sehr schöne Fotos liebe Birgitt.

    Grüßle ♥ Mathilda

    AntwortenLöschen
  17. Wenn es so leckere Sachen bei dir auf dem Balkon zu schmausen gibt, dann lässt man sich einfach nicht stören! :-)
    Man schmaust munter weiter und das bisschen "klick" von diesem komischen Apparat tut ja schließlich nicht weh.*g*

    Wunderschöne Aufnahmen hast du von dem süßen Bienchen gemacht, liebe Birgitt. :-)

    Liebe Grüße schickt dir
    Christa

    AntwortenLöschen
  18. Ich schaue auch gern anderen bei der Arbeit zu...;-) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  19. Tolle Fotos liebe Birgitt , da hast du ein ganz besonders fleißiges Bienchen erwischt . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  20. Hach, wenn es da so viel zu naschen gibt, liebe Birgitt, würde ich mich auch nicht stören lassen. Aber manchmal muss ich schon lachen, mit welcher Anstrengung sie mitunter versuchen an den süßen Nektar zu gelangen. Ganz tolle Aufnahmen hast Du gemacht.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Birgitt,

    wie schön einfach anderen bei der Arbeit zuzuschauen und selbst zu genießen ;-). Deine tollen Aufnahmen sind ein Genuss und ich bin im Moment genauso voller genussvoller Kreativ"arbeit" wie deine fleißigen Bienchen => soll heißen, dass ich genausoviel Freude daran habe und mich auch nicht aus der Ruhe bringen lasse.
    Ich habe dich für den Liebsten Award nominiert. Hast du Lust, deinen Blog vorzustellen und meine Fragen zu beantworten? Dann schau doch mal bei mir vorbei, ich freue mich!
    Liebe Grüße Karin

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Birgitt,
    das Bienchen ist ja soooo niedlich, das hätte ich auch die ganze Zeit beobachtet.
    Wunderschöne Bilder.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.