Freitag, 29. August 2014

weil gestern ein Sommertag war

...habe ich meine Freitagsblumen für Holunderblütchen...
...bestehend aus Goldrute...
...blühendem Kirschlorbeer...
...Luzerne (den Namen hatte ich hier ja schon mal erfolglos gesucht, dank eurer Hinweise bin ich dann mit anderen Suchworten doch fündig geworden)...
...und Pfaffenhütchen...
...vor meine Rügenwand gestellt...ach, ich freue mich jeden Tag daran und plane schon den nächsten Ostseeurlaub...für die Detailsfotos habe ich die Kugelvasen allerdings ins Licht gestellt...
...und dabei ist dann auch noch dieses Foto entstanden...gefällt mir gut mit dem gestreiften Tischläufer...

Wünsche euch einen guten Freitag,
                                                    Grüßle Birgitt

Kommentare:

  1. Luzerne - da habe ich gestern tatsächlich bei uns hier auch nochmal ein entdeckt, im lichten Schatten unter einer Pinie. Ansonsten geben unsere Wiesen und Felder Frisches lang schon nicht mehr her. Hartgesottene Disteln und trockene Gräser - auch sehr schön, aber umso mehr freuen mich all' Euer schönen frischen Wiesenblumen.Danke für die Fotos!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Birgitt,
    das sieht noch richtig sommerlich aus, wie ein Urlaub an der Küste mit den blauen Vasen und den tollen Bildern im Hintergrund.
    Hoffentlich haben wir noch ein paar Sommertage, irgendwie ist das Leben mit Sonne und blauem Himmel etwas angenehmer...
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön, liebe Birgitt!
    LG & schönes WE :-)

    AntwortenLöschen
  4. dass du schon den nächsten ostsee urlaub planst, kann ich nur allzugut verstehen!! goldruten mag ich auch total gern, auch wenn ich sie im garten wirklich im zaum halten muss. wucherblumen halt! deine wilde zusammenstellung passt auch wunderbar zu den rügenbildern und der tischläufer ist ja wie für deine hübsche luzerne gemacht!
    liebe grüße und ein schönes wochenende, mano

    AntwortenLöschen
  5. Oh, Pfaffenhütchen wie schön!! Noch nicht ganz in ihrer prallen Farbe, aber schon entzückend anzusehen. War der Sommertag nicht wirklich herrlich, gestern?!! Und so nötig!!
    Hab' einen schönen Tag,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. wie schön und deine Ecke sowieso mit den Rügenbilder und deine Blümchen herrlich an zusehen!
    Schönen Tag!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Birgitt,

    ja, auch bei uns war gestern noch einmal Sommer. Das habe ich im Garten genutzt und zwei neue Beete angelegt. Da stehen nun die bestellten Erdbeerpflanzen. Schön groß und kräftig sind sie, da kann ich im nächsten Jahr schon ernten.

    Wunderschön sieht Deine Blütendeko aus. Ich vergesse immer mir eine Schere mit zu nehmen. Vielleicht denke ich ja beim nächsten Spaziergang daran.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Birgitt,
    ja, bei uns war gestern auch ein richtig schöner Sommertag!
    Finde das klasse, dass ich bei Dir immer neue Pflanzennamen dazu lerne (da hab ich ja ein echtes Manko, das es auszugleichen gilt :-)
    Schönes Wochenende und liebe Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Birgitt,

    das ist ERFREULICH!
    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Birgitt,
    ja, weil gestern ein Sommertag war ...!
    Endlich mal wieder, ich glaube wir haben es ALLE genossen, oder?
    Dein Strauß ist seeeehr schön.
    Ich wünsche Dir gaaaaaanz viele sonnige Grüße!
    ANi

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Birgitt ..
    Ein stimmiges Bild ... das holt den Sommer nochmal zurück ..
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Birgit,
    bei uns war es gestern auch wunderbar sonnig. Endlich mal wieder!
    Das Pfaffenhütchen gefällt mir besonders gut und die kugeligen Vasen ebenso.
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  13. Schaut wieder schön aus, nun kann das Wochenende kommen^^

    Liebe Freitagsgrüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  14. ..... Goldrute dürfte ich mir wohl nicht in die Wohnung stellen - Leon liebt die und frisst immer alles grün ab - ich weiß auch nicht wieso, wenn es irgendwo an Straßenrand steht, muss er gleich hin und fängt an zu fressen.

    lg und einen guten Start ins WE
    gabi

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Birgit,
    in den Kugelvasen kommen die letzten Spätsommerblüten so schön zur Geltung ! Wobei mir gleich das Paffenhütchen ins Auge gefallen ist, diese mag ich besonders gern. Hab auch schon welche beim vorbei radeln entdeckt. Das Monatscollageprojekt hab ich auch grad bei Dir entdeckt, die Idee gefällt mir. Übers Wochenende versuche ich einen Beitrag zusammenzustellen, dann klick und ab die post.
    Ich wünsche Dir ein angenehmes Wochenende. Liebe Grüße von Carmen

    AntwortenLöschen
  16. Sehr schön sieht das aus!
    Ich wünsch dir ein herrliches Sommerwochenende!
    Alles Liebe,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  17. Ja, ein bisschen Sommer tut gut...denn der wird nicht bleiben...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  18. Das gefällt mir gut liebe Birgitt und Sonntag fahre ich an die Ostsee :-)

    GLG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  19. Sehr schön - wie immer bei dir, liebe Birgitt. Ich bin ganz glücklich, dass wir auch heute wieder einen Sommertag haben. Bisher war ich seit dem Morgen fast nur im Garten.
    Herzliche Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  20. Einfach wundervoll!
    Fühl dich herzlichst gegrüßt aus der wunderschönen kleinen,
    aber feinen Stadt Bremen.

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Birgitt,
    hübsche Blumen hast du wieder entdeckt und nun kenn ich auch ein paar Pflanzennamen mehr durch dich:)
    Würde auch schon zuuuuu gern den nächsten Urlaub planen (natürlich am Meer:):))
    Ein wunderbares Wochenende wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  22. Auf Rügen war ich leider noch nie...ich erfreue mich jetzt erst mal an deinem wunderschönen Blumen-Stillleben :-)
    Ganz herzliche Grüsse und ein schönes Wochenende, Helga

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Birgitt,
    deine Photowand mit Sommerblumen ist wunderschön!!!
    Auch wenn draußen nicht immer Sommer ist, so doch wenigstens in deinen Zimmern.
    Das Bild mit deiner Streifendecke gefällt mir auch besonders gut, die herrliche Luzerne kannte ich noch gar nicht.
    Ein sommerlich warmes Wochenende wünsche ich dir.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Birgitt,
    das ist auch so ein schöner, natürlicher Strauß. Ich liebe solche Blumen über alles!
    Liebe grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Birgitt, dein Händchen für schöne Blumensträuße bewundere ich immer wieder.
    Luzerne, als Blumenname nie gehört.
    Interessant.
    Liebe Grüße zum Wochenende Bärbel

    AntwortenLöschen
  26. hallo, birgitt, dein blumenstrauß ist wunderschön!!! alles liebe von angie

    AntwortenLöschen
  27. Deine Blumensträuße sind immer wieder ein Hingucker und gefallen mir sehr gut . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Birgitt,
    vor lauter Urlaub und laaaaangsamen Internet, hab ich deinen Suchpost garnicht gelesen,
    die Luzerne hätte ich auf jeden Fall gewusst,
    denn sie steht jeden Tag auf dem Speiseplan unserer Kaninchen.
    Wunderschön, die Goldrute und das Pfaffenhütchen,
    der Kirschlorbeer hat bei uns schon diese fast schwarzen Beeren,
    die Blüte ist schon länger vorbei.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.