Mittwoch, 15. Oktober 2014

tierisch schön

...war es in unserem Urlaub...und weil es so viele schöne Begegnungen waren, habe ich ein paar Collagen gemacht:
...bekannt für diese Gegend sind ja die Kraniche...weil sie hier ruhige Schlafgewässer und vielfältige Nahrungsräume finden, treffen sich im Herbst hier Tausende Kraniche, um sich den Winterspeck für die Reise in den Süden anzufuttern...morgens fliegen sie in Gruppen vom Schlafplatz und zu den Futterplätzen und abends kommen sie wieder zu den Schlafplätzen zurück...aber auch viele andere Zugvögel finden sich hier zusammen und bieten faszinierende Bilder...
...meine Kameratechnik lässt bei den Entfernungen allerdings keine deutlicheren Bilder zu und ich habe lieber dem Schauspiel staunend zugeschaut, als zu versuchen, bessere Fotos zu machen...zumal man im Netz bereits vielfach Fotos davon finden kann...
...auch verschiedene Möwenarten sind zu beobachten...
...besonders spannend bei der Nahrungsaufnahme...hier muß ein Krebs dran glauben...gefangen im Wasser und zum Verzehr erstmal an den Strand transportiert...
...und da ist es ein Fisch an dem geknabbert wird...
...sie erfreut mit ein paar akrobatischen Vorführungen...
 ...zeigt stolz ihre roten Füße und legt sich dann direkt vor uns in den Sand -auf ein paar Krümel von unserem Brot hoffend...
...der Austernfischer hat schwer zu tun, um an den Inhalt der Muschel zu kommen...
...und auf dem Weg zur Hohen Düne am Zingster Ostzipfel kreuzt plötzlich dieser Fuchs unseren Weg...so gemächlich, dass ich sogar die Kamera auspacken und noch diese Fotos machen kann bevor er wieder im angrenzenden Wald verschwindet...

Wünsche euch einen tierisch schönen Mittwoch,
                                                                          Grüßle Birgitt

Kommentare:

  1. Guten Morgen Birgitt, wunderschöne Tierfotos hast du in deinem Urlaub gemacht. Die Ostsee ist immer eine Reise wert und gerade in einer touristenschwachen Zeit kann man wohl viel mehr entdecken und ist teilweise ganz allein unterwegs.
    Wünsche dir noch eine schöne Woche.
    Ganz liebe Grüße. Christine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Birgitt, ein Fuchs?! Ein Fuchs!! Wie wunderbar!! So schön!! Was für ein hübsches Kerlchen.. neid!!.. ach, ich wünschte, ich wäre dabeigewesen!! Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  3. wirklich tierisch schön! ich mag besonders die roten füße!! deine kranichaufnahmen sind doch toll geworden, ich bin lange nicht so nah an sie herangekommen (hab auch nur smartphone bilder gemacht...). an einem parkplatz mit kranich-ranger in boddennähe standen ca 15 männer mit riesigen objektiven und warteten darauf, dass der ein oder andere kranich aufflog. es war ein bild für die götter!!
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
  4. Klasse! Zu dieser Zeit hat man im Urlaub an der Ostsee wahrscheinlich viel mehr Tiere als Menschen zu betrachten und das finde ich super. Mein Highlight ist natürlich der Fuchs. Sensationell! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Birgitt,

    deine Fotos sind wiederum einmalig schön.
    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Birgitt,

    wow, da sind dir ja ganz tolle Aufnahmen gelungen, die du zu so wunderschönen Collagen zusammengestellt hast. Da kommt nochmal der Sommer raus und bringt mir den Urlaub am Meer in Erinnerung.
    Besonders deine Nahaufnahmen vom Fuchs sind klasse geworden. Ein echter Glücksfall ihn so in freier Natur zu treffen. Danke für die tollen Bilder.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Wunder-wunderschöne Fotos liebe Birgitt, ich bin schwer begeistert !
    Jede Collage für sich ein kleines Kunstwerk, aber die ersten Beiden finde ich besonder gelungen.
    Hab` einen schönen Mittwoch , lieben Gruß
    Jutta

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschöne Fotos! Du hattest ja wirklich tolle Begegnungen! Deine Collagen sind super und schön, dass es der Fuchs nicht eilig hatte...:)
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Fotos, die muss man ja erst mal so hinkriegen, da bist du schon "tierisch" gut. Und die Entscheidung, sich die Schönheit im Zweifel "gleich vor Ort" anzuschauen statt rumzuprobieren, ist ja auch nicht schlecht... Bilder, die im Herzen bleiben... Der Fuchs ist ein besonders schönes Exemplar, finde ich, so ein buschiger Schwanz... Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  10. wunderschöne Tieraufnahmen hast du mit gebracht und auch erlebt.. da kannst du noch bis nächstes Jahr davon schmachtenin der Erinnerung!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Birgitt,
    das sind ja wunderbare Tieraufnahmen!!!
    Die Vögel sind ja am Strand Okay, aber ein Fuchs, sensationell!
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  12. sehr schön Birgitt, wie du mit der Cam auf die Pirsch gegangen bist- deine Beute gefällt mir, wie auch die ostsee fotos der letzten Tage

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  13. Ja, liebe Birgitt, für sehr weite Entfernungen reicht auch bei mir das Objektiv nicht. Manchmal ist das auch schade, wenn man gerade etwas ganz besonderes sieht.
    Deine Aufnahmen sind aber wirklich toll geworden. Super, wie Du die Möwen aufgenommen hast und der Fuchs ist natürlich der Hammer. Obwohl ich ja auch schon Füchse gesehen habe, so nah bin ich noch keinem gekommen.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  14. Da hast du tierisch schöne Tiere vor die Linse bekommen , liebe Birgitt . Der Fuchs ist natürlich ein besonderer
    Schnappschuss , denn normalerweise ist der doch ziemlich scheu . Tolle Bilder hast du gemacht und ich glaube gern , das es eine schöne Zeit war . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  15. Danke für deinen besonders schönen Kommentar bei mir!...
    Deine Tieraufnahmen sind ja was ganz Besonderes. Überhaupt spürt man an deinen letzten Posts, dass dieser Urlaub gut für dich war? Das freut mich sehr.
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  16. so viele schöne Vogel-Bilder ... und dann sogar auch noch ein Fuchs.
    Also was du wieder alles gesehen hast Birgitt - toll!

    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Birgitt...großartig...deine Bilder! Und der Fuchs ist der Knaller...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  18. Ein Fuchs!!! Wie genial ist das denn???
    Meine Favoriten sind allerdings - wer hätt´s gedacht - die Möwenfüße! Herrlich!!! ♥♥♥

    Liebste Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.