Dienstag, 7. Oktober 2014

vom Pilgerweg im September

...habe ich ein paar Glockentürme für Nova mitgebracht...zuerst auf dem Stadttor in Rottweil...
...dann auf dem Münster in Rottweil...
...auf dem Rathaus in Hüfingen...
...und auf einem Altenpflegeheim in Hüfingen...
...im Kreuzgang im Allerheiligenkloster in Schaffhausen...
...und ein paar Sakristeiglocken in verschieden Kirchen am Weg...

Wünsche euch einen gut klingenden Dienstag,
                                                                      Grüßle Birgitt

Kommentare:

  1. Mir gefallen immer wieder die Glockentürme mit einer Zwiebel besonders gut. Es ist schon erstaunlich, wieviele unterschiedliche Türmchen es gibt.

    Hab einen schönen Urlaub
    Paula

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Birgitt,

    deine Posts sind immer erfreulich.
    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Birgitt,
    sieht so aus, als ob Euch auf der Pilgerreise immer ein zartes (oder auch mächtiges) Glockengeläut den rechten Weg geleitet und begleitet hat!
    Liebe Dienstagsgrüße
    moni

    AntwortenLöschen
  4. Boah, da klingelt's aber heute bei Dir ganz ordentlich!
    ;-)
    Ich liebgrüße Dich
    wieder aus Tigerhausen
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  5. Wow...da sind dir ja so einige Glocken über den Weg gelaufen...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  6. Das sind wirklich ganz tolle Glocken und Türmchen, die du mitgebracht hast, liebe Birgitt.:-)
    Das Gebimmel klingt mir auch in den Ohren.

    Hoffe, du hast schöne Tage auf dem Darß und Fischland.

    Ganz liebe Grüße schickt dir
    Christa, der auch die Makro-Aufnahmen aus dem Garten sehr gut gefallen.

    AntwortenLöschen
  7. Und jetzt bitte alle auf einmal läuten!
    Wäre bestimmt mal interessant (doch für die Ohren wohl eher schlimm).
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  8. Glockenklang mag ich sehr und hatte ihn am Wochenende in Brandenburg an der Havel auch von mehreren Kirchen schallend... Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  9. Schöne Glockentürme hast du fotografiert , liebe Birgitt . Die Glocken klingen bestimmt auch gut . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  10. Viele Glocken und Glöckchen, jetzt höre ich sie klingen :-)

    GLG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  11. ui - da ist ja ein Glockenturm schöner als der andere.
    Ja ... wenn man unterwegs ist kann man was erleben ... auch glockenturmmäßig :-)
    Danke für die schönen Bilder Birgitt.

    Lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  12. So liebe Birgitt....nun komme ich auch hier vorbei und möchte dir für die schönen Glocken und Glockentürme danken. Echt klasse! Ich finde es immer toll wenn die Glocken so frei hängen und man sie sehen kann. Echt klasse festgehalten und nochmals danke dass du mit dabei gewesen bist.

    Wünsche dir ein schönes Wochenende und sende herzliche Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.