Dienstag, 28. Oktober 2014

zum Zingster Ostseestrand

...entführe ich euch heute noch einmal, denn ich habe noch längst nicht alle Bilder von unserem wunderschönen Urlaub gezeigt...
...und ich habe ein Foto für Christas Fokusprojekt mitgebracht...
...nun schaut euch mal diesen Kran an...
...steht im Wasser und reißt scheinbar mühelos die langen Bohlen raus, die jahrelang jedem Sturm getrotzt haben...
...dann wird abgeladen...
...und schon kommt die nächste dran...
...und die Möwen begleiten das Tun lautstark...
...wir suchen uns einen ruhigeren Strandabschnitt...
...und schauen uns Bohlen mal aus der Nähe an...
...diese sind auch schon stark von Wind und Wetter gezeichnet...
...es war so schön an der Ostsee, gerne würde ich gleich wieder hin fahren...

Wünsche euch einen kraftvollen Dienstag,
                                                        Grüßle Birgitt

Kommentare:

  1. Tolle Fotos und ein absolut herrliches Licht für die Aufnahmen. Ebenso ein klasse Motiv für den Fokus; solch einen Kran habe ich noch nie gesehen und dazu dann auch noch diese Arbeiten. Finde ich klasse dass du uns mitgenommen hast.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Wenn ich mir deine Bilder so anschaue , liebe Birgitt , dann kann ich dich gut verstehen . Herrliche Erinnerungsfotos an einen sicherlich schönen Urlaub . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  3. Spannend, habe ich so auch noch nicht gesehen.
    Ja, ich würde auch gleich an die Ostsee.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. da ist dir ja eine tolle serie gelungen! das nächstemal bitte als video ;-)!
    und klar: ich komme mit! koche auch suppe und so...
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Birgitt,

    deine wunderschönen Fotos bewundere ich täglich neu.
    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  6. oh ja, Birgitt, das glaub ich dir nur zu gerne, dass du da wieder hin möchtest. die Fotos strahlen so viel ruhe und Schönheit der Landschaft aus. und zu sehen gab es ja wohl auch so einiges - der Kran/Bagger ist für uns sehr ungewöhnlich (du hast in prima in den Fokus genommen), ich denke diese Bohlen müssen wohl von Zeit zu Zeit mal ausgetauscht werden. einfach bevor die Wellen den Wellenbrecher brechen - auch wenn auf deinen Bildern das Meer sehr ruhig aus schaut, wird da ab und zu ganz schön Seegang sein

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Birgitt,
    heute hast du ein besonderen Fokus mitgebracht, von der Ostsee. Es ist sicher ganz interessant da zu zu schaun, wie sie die Bohlen in den Sand bringen.
    Wenn ich das ganze sehe, bekomme ich auch wieder Sehnsucht nach der Ostsee. Sind ja nur noch 3 Monate ( die dauern und dauern). Wir fahren dann wieder zur Kur.

    Sei recht nett gegrüßt von
    Paula

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Birgitt, da wären meinen Jungs die Augen aus dem Kopf gefallen. Ein Kran der im Wasser steht.. boah!! Toll wie sich das Gelb des Kranes hervorhebt.. herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Ganz herrliche Bilder von deinem Ostseeurlaub, liebe Birgitt.
    Ach, mir geht das auch so! Ich schaffe es auch nicht, euch all die Fotos von Ausflügen etc. zu zeigen, die Zeit ist einfach immer zu knapp.

    Ein solcher Bagger hat schon Kraft, der schafft das mühelos, die Bohlen aus dem Wasser zu ziehen. Toll hast du die ganze Aktion in Bildern festgehalten. Da könnte man Stunden lang zuschauen oder?

    Deinen Fokus finde ich megastark, er gefällt mir unheimlich gut.:-)

    Von der Perspektive her gefällt mir auch das zweitletzte Foto sehr gut.

    Sei ganz lieb gegrüßt und hab eine schöne neue Woche, liebe Birgitt.
    Christa

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Birgitt,
    das sind wirklich wieder tolle Fotos und das Motiv mit dem Kran im Wasser sieht man auch nicht alle Tage - sehr, sehr schön. Eine gute Idee zudem, ihn dann auch für den Fokus zu nehmen.
    ♥ -liche Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Birgitt,
    da wart ihr ja zur rechten "Arbeits"Zeit vor Ort! Was für wunderbare Fotos, vor allem aber sehr, sehr stimmungsvoll!
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  12. Die Ostsee ist schon etwas ganz Besonderes...
    Ein beliebtes Urlaubsziel mit seinen eigenen Reizen und Schönheiten...
    .....und alle Fotos zu zeigen, das schafft wohl kaum einer....man macht ja eh immer zu viele...
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.