Freitag, 13. Februar 2015

verteilt

...habe ich einen Strauß Tulpen...

...zwei gekürzt in kleinen Väschen auf dem Küchenfensterbrett...
...drei und eine in braunen Flaschen bei meinen Engeln auf dem Wohnzimmerfensterbrett...
...und drei und eine in Gläsern im Hafen mit den Lärchenzweigen auf dem Fensterbrett am Schreibtisch...
...wo die anderen ihre Blumen stehen haben, könnt ihr heute wieder bei Holunderblütchen schauen...

Wünsch euch einen guten Freitag,
                                                         Grüßle Birgitt

Kommentare:

  1. Deine Schreibtischfensterbank ist mal wieder ein ganz wunderschöne Hingucker geworden, liebe Birgitt!! Was für ein schöner Platz um zu arbeiten.. lächel!! Hab' einen schönen Freitag! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  2. deine tulpen verbreiten eine wunderschöne stimmung!
    guten morgen und viele grüße, mano

    AntwortenLöschen
  3. Haste wieder schön verteilt und so hast du auch überall deine Freude.

    Wünsche dir einen schönen Freitag und sende liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  4. Die Kombination Tulpen mit Lärchenzweigen in der rechteckigen Glasvase ist ungewöhnlich und gefällt mir sehr gut.
    Schönes Wochenende liebe Birgitt,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  5. Wie viel man doch aus ein paar Tulpen herausholen kann. Sehr schön sind sie so einzeln.
    LG Siglinde

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Birgitt ...
    Mir geht es ähnlich , ich verteile dicke Sträuße auch gern in viele Vasen ... und mit den gelben Tulpen hast Du überall ein bischen Sonne stehen .
    Dir ein schönes Wochenende
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Birgitt,

    das hast du schön verteilt.

    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  8. Mit den Lärchenzweigen sehen die ja auch klasse aus!
    Wer hätte das gedacht...
    Ich verteile auch gerne mal. So hat man überall einen schönen Blumenblick.
    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  9. Sieht toll aus, liebe Birgitt!
    Einfach mal anders und besonders!!!

    Greetings & Love & a wonderful weekend
    Ines

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Birgitt,

    ICH LIEBE TULPEN ... schöööööööööööööööööön ...
    Wünsche dir ein wunderschönes Wochenende.

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  11. Sehr schöne Idee liebe Birgit ! Sieht toll aus ♥
    Ich wünsch dir morgen einen schönen Valentinstag ...schön, dass es dich gibt ♥♥♥
    Liebe Grüße
    Ulli

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Birgitt,
    wunderschön hast Du die Tulpen verteilt. So kommt jede einzeln voll zur Geltung, kann sich entfalten und der Anblick ist für uns einfach frühlingsfrisch!
    Angenehmen Freitag und liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  13. So vielfältige Freude mit einem Strauß, das finde ich schön. Obwohl gelb nicht unbedingt meine Lieblingsfarbe ist, bei Tulpen finde ich dieses Leuchten toll.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Birgit,
    schön sind sie, wie sie da (noch) so kerzengerade in den Vasen stehen. Gefällt mir gut mit den Zweigen in der Glasvase.
    herzliche Grüße und ein schönes Wochenende Patricia

    AntwortenLöschen
  15. Ja, so schön arrangiert, gefallen mir die Tulpen auch!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  16. Stimmt, verteilen kann man einen Strauß Tulpen ja auch. Die Kombination mit den Lärchenzweigen gefällt mir sehr gut.
    Hab ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Cora
    P.S. Deine Pinnwand habe ich auch bewundert, toll!

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Birgitt, so verteilt finde ich die Tulpen ja fast noch schöner.
    Jetzt frage ich mich gerade, ob ich meine Lärchenzweige wieder
    aus dem Keller holen sollte, so toll sieht beides zusammen aus.
    Das ist aber auch ein sehr schönes Gelb!
    Schönes Wochenende und lieber Gruß
    Anne

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Birgitt, so mache ich es auch oft, verteile, dann habe ich an vielen Ecken etwas Buntes. So, so du wohnst ja garnicht so weit von mir. Vielleicht steht mal ein Ausflug an den schönen Kaiserstuhl an? Ich würde dir gerne unsere Schönheiten zeigen.
    Liebe Grüße
    von Edith

    AntwortenLöschen
  19. Wunderschön und sonnendurchflutet liebe Birgitt.

    LG Mathilda

    AntwortenLöschen
  20. Das Gelb leuchtet herrlich...da kann die Stimmung eigentlich nur steigen...zum Wochenende hin...;-). LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Birgitt,
    schön,wo und wie du die sonnigen Tulpen überall verteilt hast!
    Und schon scheint auch die Sonne bei dir:)
    Du hast ja auch noch einen prächtigen Glücksklee!
    Ich wünsch dir ein tolles Wochenende!
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  22. Ich mag die Kombination aus Winter und Frühling.
    Die Lärchenzweige finde ich im Moment auch noch viel zu schade zum Wegräumen.
    Und gelbe Tulpen machen immer gute Laune...
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  23. Wie immer ist Deine Deko wunderschön, liebe Birgitt. Ich muss mir auch unbedingt nochmal solche kleinen Flaschen besorgen. Einen Dreiersatz habe ich schon, aber davon hat man ja nie genug.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Birgitt,
    wieder tolle Arrangements.
    Ihc habe mir heute mal einen Strauß lila Tulpen
    mitgenommen.
    Einen guten Start ins närrische Wochenende wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  25. So kann man ein Bund Tulpen im ganzen Haus verteilen :) LG Rebekka

    AntwortenLöschen
  26. Überall ein bisschen Gelb - so wird´s überall ein bisschen Frühling. Schön!
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  27. Das sieht so schön aus , liebe Birgitt , eine tolle Farbe hast du dir ausgesucht . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  28. Das ist eine schöne, frühlingshafte Idee, die Tulpen so aufzuteilen. Am besten gefallen sie mir in deinem Glashafen. So sagt, glaube ich Holunderbüschen zu ihrer Glasvase auch. Die würde mir auch sehr gut gefallen Vielleicht begegnet mir ja mal irgendwo so ein Hafen.
    Schönes Wochenende,
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  29. Ich bin ja auch ein Fan von einzelnen Tulpen. Sehr schön arrangiert.

    LG

    AntwortenLöschen
  30. Ich habe ja immer alle Tulpen in einer Vase stehen, ich sollte sie auch einmal verteilen, der Effekt ist grandios, liebe Birgitt !!!
    Ganz herzliche Grüsse und einen vergnügten Sonntag, helga

    AntwortenLöschen
  31. Die sehen wieder toll aus bei Dir, Birgitt.
    Auf Deiner Fensterbank machen sie sich verteilt absolut super.
    Und wieder werden sie so herrlich angestrahlt, wobei das Gelb regelrecht strahlt... hach so was mag ich derzeit total.
    Tulpen sind ohnehin hoch im Kurs bei mir. Ich sehne den Frühling immer mehr herbei.

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.