Samstag, 16. Mai 2015

unser Feiertagsspaziergang

...führte uns mal wieder nach Neuburgweier...gestartet am wasserreichen Rhein...
...auf dem ein Edelweiss vorbei schwamm -dachte bisher, die gibt es nur in den Bergen ;-)...
...gingen wir dann zum See und umrundeten diesen...
...machen wir immer wieder gerne...
...weil es ruhig und erholsam ist und immer was zu entdecken gibt...
...viel Beinwell wächst derzeit und ist gut besucht...
...der Bärlauch ist nun fast verblüht...
...auf dem Damm und angrenzenden Wiesen habe ich viele von diesen Pflanzen gesehen...da mußte ich zu Hause erstmal nachschlagen um heraus zu finden, dass es sich um zottigen Klappertopf handelt...
...Eidechsen...
...die sich auf einem Baumstamm sonnten...
...eine Blindschleiche...
...Hochwasser auch hier...
...das Boot taugt nur noch zum Bilderrahmen für die Himmelsspiegelung...
...Heckenrosenblüte...
...und Stille...meine Himmelsbilder schicke ich zur Raumfee, die sie jeden Samstag sammelt...


Wünsche euch einen geruhsamen Samstag,
                                                                                    Grüßle Birgitt

Kommentare:

Nova hat gesagt…

Na, den Spaziergang konnte ich sogar von hier aus genießen^^ Toll liebe Birgitt, und ja, in der Natur gibt es wirklich immer viel zu entdecken. Besonders klasse finde ich die Aufnahme von dem Boot....sozusagen ein Unterwasserboot, gelle ;-)))

Wünsche auch dir einen geruhsamen Samstag mit viel Sonnenschein und sende herzliche Grüsse

N☼va

Flottelotta Blau hat gesagt…

Ein toller Spaziergang...ganz nach meinem Geschmack! Der Rhein könnte gern etwas Wasser hierher leiten...für den Garten...Blauer Himmel ist ja eigentlich ganz nett...aber so auf Dauer durstet die Natur...;-). Dir ein schönes Wochenende! LG Lotta.

Nicole/Frau Frieda hat gesagt…

Das Bild mit dem untergangenen Boot ist einfach nur schön, Birgitt!! Romantisch geradezu.. lächel!! Und was für wunderbare Weggesellen du gesehen hast.. herrlich!! Ganz liebe Grüße, Nicole

moni hat gesagt…

Liebe Birgitt,
was für ein schöner Spaziergang und was für herrliche Fotos Du mitgebracht hast.
Eidechse UND Blindschleiche, da hat das Glück Euch begleitet, gell.
Das Bilderrahmen-Boot-Bild ist sensationell!
Angenehmes Wochenende und liebe Grüße
moni

Mathilda hat gesagt…

Sogar Eidechsen und eine Blindschleiche, das lasse ich mir gefallen, aber das Boot ist ein super Foto.
Himmelfahrt war das Wetter nicht so schön, denn erst zum Abend kam Frau Sonne vorbei, doch Regen hatten wir auch keinen.

Hab ein schönes Wochenende und liebe Grüße von Mathilda ♥

Die Nähmeise hat gesagt…

Liebe Brigitt,
auf den Spaziergang bin ich sehr gerne mitgegangen, so viel Schönes gab es da zu sehen. Ich denke Eidechse und Blindschleiche mit der Kamera festzuhalten ist gar nicht so einfach, weil das soooo flinke Tierchen sind . Danke dir für die schönen Bilder ! Liebe Grüße von Carmen

Elisabeth Palzkill hat gesagt…

Liebe Birgitt,

bei deinen schönen Spaziergängen begleite ich dich immer.
Das schenkt Freude.

Alles Liebe
Elisabeth

Oma macht das schon hat gesagt…

Tolle Bilder, liebe Birgitt,
da kommt mal wieder Heimweh auf.
Zum Glück ist hier der Rhein auch gerade mal 1 km von uns weg.
Den zottigen Klappertopf hab ich auch schon fotografiert,
aber nicht wirklich gewusst, wie der Name ist.
Liebe Grüße
Nähoma

Elke hat gesagt…

Was für herrliche Bilder, liebe Birgitt. Du hast mein Zauneidechsenpärchen von neulich ja echt noch getoppt - Wahnsinn. Bin ja mal gespannt, ob ich auch mal irgendwann eine Blindschleiche zu Gesicht bekomme, wenn ich gut aufpasse. Mein absoluter Favorit bei deinen Bildern ist aber diesmal eindeutig das Boot, in dem sich der Himmel spiegelt - klasse! Vielen Dank für's Zeigen alle dieser großartigen Naturbilder.
Herzliche Grüße
Elke

❈Paula❈ hat gesagt…

Danke für den schönen Spaziergang liebe Birgitt ! Wie immer herrliche Fotos hast du mitgebracht.

Liebe Grüße
Paula

Biggi hat gesagt…

Hallo liebe Birgitt,
schön war Dein Spaziergang und das Wetter hat auch mitgespielt.
Da hast Du aber Glück gehabt, das sich die Eidechsen und die kleine Blindschleiche fotografieren ließen.

Liebe Grüße
Biggi

Holunder hat gesagt…

Das wirklich ein herrlicher Spaziergang gewesen. Lauter tolle Entdeckungen! Deine Himmelsumrandung ist heute wirklich einzigartig!
Wie gut, dass du so ein schönes Wetter dabei genießen konntest!
Liebe Grüße
Andrea

Christa J. hat gesagt…

'Einen ganz tollen Feiertagsausflug hast du gemacht! :-)
Diese Seeumrundung hätte mir auch sehr gut gefallen und ach ja, auch mit der Edelweiß wäre ich gerne ein wenig herumkutschiert und hätte mir die schöne Landschaft vom Wasser aus angeschaut.

Boaaaah, super, Eidechsen und auch eine Blindschleiche liefen dir über den Weg. Sie nutzten auch das schöne Wetter und waren unterwegs. :-)

Danke dir, dass wir dich begleiten durften. :-)

Ganz liebe Grüße und dir noch einen schönen restlichen Samstag
Christa

Schwarzwaldmaidli hat gesagt…

Tolle Entdeckungen und die Bilder strahlen wirklich eine Ruhe aus.
Liebe Grüße
Anette

Jutta hat gesagt…

Liebe Birgitt,

ein wunderschöner Spaziergang um den See ist das - danke, dass Du uns mitgenommen hast. Um die Eidechsen beneide ich Dich richtig. Die gibt es bei uns gar nicht. Einer Blindschleiche bin ich allerdings auch schon mal begegnet. Über die Namen mancher Pflanzen muss ich echt schmunzel - zottiger Klappertopf - wer sich das bloß ausdenkt.

Liebe Grüße
Jutta

Die Welt der kleinen Kostbarkeiten hat gesagt…

Liebe Birgitt,
das U-boot ist ja klasse!! Himmelsbilder, die sich im Wasser spiegeln, find ich immer besonders schön.

Das muß wirklich ein ganz besonders traumhafter Spazierweg sein dort um den See.

Herzliche Grüße
Gaby

Suza hat gesagt…

Tolle Fotos.... ich wußtee garnicht, daß es am Rhein so schön ist...und dann noch die Reptilien!! Klasse...
liebe Grüße von susa aus Hamburg

diefahrradfrau hat gesagt…

Ist das schööön! Am allerallerschönsten: der Bootsrahmenhimmel - wundervoll!
Liebe Grüße
Christiane

mano hat gesagt…

Ein wunderschöner Spaziergang, bei dem ich dich sehr gern begleitet hätte. Zottiger Klappertopf hört sich herrlich an!!
Liebe Grüße, mano

Sonja Cremer hat gesagt…

Klasse, was Ihr alles entdeckt habt, Birgitt.
Eidechsen finde ich so klasse und ich warte immer noch darauf, eine mal mit der Kamera zu erwischen.
Das Bild mit dem überschwemmten Boot hat was. Das gefällt mir sehr gut.

Liebe Grüße
Sonja