Samstag, 6. Juni 2015

von Garten und Feld

...habe ich heute einige Bilder mitgebracht...die Walderdbeeren wachsen überall im Garten und ich bin dauernd am Naschen...
...und die Johannisbeeren sind auch bald so weit...
...beim Mohn gibt es inzwischen drei Stadien: die Knospe, die Blüte und die Samenkapsel...
...da habe ich plötzlich noch eine andersfarbige Schwertlilie  entdeckt...
...weißer Fingerhut kam ganz von alleine...
...Bartnelken blühen in verschiedenen Farben...
...das Kaukasische Vergißmeinnicht...
...das im letzten Jahr gepflanzte Brandkraut beginnt zu blühen...
...und die aus Mutters Garten umgesiedelten Glockenblumen in weiß...
...und in blau...
...die faszinierenden Blüten des Waldgaißblatt erfreuen nicht nur mich, auch eine blaue Holzbiene habe ich dort gesehen...diese Gartenbilder verlinke ich bei Ghislana...
...und nun nehme ich euch noch zu unseren Streuobstwiesen mit, denn am Feiertag wollten wir nach den Kirschen schauen...vorbei am Weizenfeld in dem vereinzelt Mohnblüten leuchten...
...und an Mohnblüten, die in Kamille baden...
...zu unserer Wiese mit dem Kirschbaum links, dem Birnbaum rechts (beide von uns vor 5 Jahren gepflanzt) und einem alten Apfelbaum...die Kirschen sind fast reif und am Wochenende kommen wir mit einer Leiter wieder...
...entlang der Felder gehen wir zu unserer anderen Wiese...
...sehen den Bauern, der auch unsere Wiesen mäht...
...und seine Kühe, die im Winter das Heu futtern...eine ganze Weile schauen wir den Kälbchen zu, wie sie über die Wiese springen...eines versteckt sich allerdings vor uns, habt ihr es entdeckt?
...auf der anderen Wiese habe ich nur die Heckenrose fotografiert...da außerdem wächst eine Weide, ein Walnussbaum und auch ein alter Apfelbaum...

Wünsche euch einen schönen Samstag,
                                                                              Grüßle Birgitt

Kommentare:

  1. Ich liebe Deine Detailfotos aus Deinem Garten, liebe Birgitt! Sie sind so wunderbar anzusehen.. lächel!! Und was für ein schöner Spaziergang.. vorbei an Feldern, Kühen und Heckenrosen... herrlich!! Dir ein charmantes Wochenende, Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Ganz begeistert schaue ich in deinen Garten und sehe meine Gartenfreuden voraus, denn Waldgeißblatt, Bartnelke und Glockenblumen stehen hier noch in Knospe ;-) Und eine blaue Holzbiene! Was für eine kleine Schönheit... Das Kälbchen genauso... Und die Mahd sieht so aus, als wäre sie schon ganz bald trocken. Ich habe heute wieder einen großen Gießtag vor, denn es will nicht regnen. Wenn ich das geahnt hätte, weiß ich nicht, ob ich dann soviele neue Gehölze gepflanzt hätte. Nun hängen alle am Tropf seit Wochen und ich hoffe, ich kann sie am Leben erhalten und sie wachsen gut ein. Liebe Grüße Ghislana

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Birgitt,

    EINDRUCKSVOLL UND AUSDRUCKSVOLL!

    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Eine wunderschöne Blütenpracht , liebe Birgitt . Egal ob Garten oder Feld , du hast viele Schönheiten festgehalten . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön deine Fotos, ich fühle den Sommer!!!
    Johannisbeeren sollten eigentlich in meinen Kuchen, aber ich wurde im Supermarkt darauf hingewiesen, dass überhaupt noch gar keine Johannisbeerzeit ist. Aber wenn ich deine so sehe, so lange ist es wohl nicht mehr hin!
    Ich wünsche dir ein schönes und entspanntes Wochenende
    Liebe Grüße
    Jutta
    P.S. jetzt muss ich mir die Bilder gleich nochmal ansehen, die machen einfach so gute Laune.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Birgitt,
    ich genieße den Rundgang durch Deinen wunderschönen Garten und durch die Natur und danke Dir für die herrlichen Fotos ;-)))

    hab ein schönes WE mit viel Wohlgefühl und Gartenfreuden
    herzliche Grüße schickt Dir Traudi

    AntwortenLöschen
  7. Bei dir gibts schon Ribisl! Meine sind noch lange nicht so weit!
    Ein Pracht präsentierst du uns heute wieder!

    AntwortenLöschen
  8. Wie schön! Ach, wie gerne würde ich auch so einen wundervollen Blick im Garten haben.
    liebe Grüsse und einen schönen Sonntag wünscht Dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  9. das sind wieder ganz wunderbare Blumen- und Landschaftsbilder.
    Toll dass ihr sehen könnt wie eure Bäume wachsen. Ich wünsche euch eine gute Kirschenernte ... und passt auf dass ihr nicht von der Leiter fallt ;-)

    Herzliche Sonntagsgrüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.