Freitag, 14. August 2015

ein paar Eindrücke

...von unserem Ausflug zum Vogtsbauernhof habe ich noch mitgebracht...
...bei den Mustern am Mittwoch war die Rolle mit den verschiedenen Bändchen schon dabei...hier rechts unten seht ihr, wie sie gewebt werden...
...immer wieder interessant zu sehen, wie die Menschen in früheren Zeiten gelebt haben...
...und was sie alles nicht brauchten zum glücklich sein...da kann man schon ins Grübeln kommen...

Wünsche euch einen erfreulichen Freitag,
                                                                              Grüßle Birgitt

Kommentare:

Elisabeth Palzkill hat gesagt…

Liebe Birgitt,

AUSDRUCKSVOLL UND EINDRUCKSVOLL ZUGLEICH!

Sonnige Grüße
Elisabeth

Flottelotta Blau hat gesagt…

Gar keine Frage, vieles von dem, was wir heutzutage besitzen, brauchen wir nicht wirklich, trotzdem neigt man ja beim Anblick der Bilder...und beim heutigen Trend "Zurück zur Natur"... dazu, diese Zeit damals zu verklären...;-). LG Lotta.

Elke Heinze hat gesagt…

Liebe Birgitt,
das sind Bilder, wie ich sie mir immer wieder angucken kann. Ich bin gerne in Freilichtmuseen. Es ist schon schön zu sehen, wie man früher und anderenorts gelebt hat. Deinen Header mag ich. Ich habe das Design auch tatsächlich schon bei Anne bewundert.
Herzliche Grüße
Elke
______________________-
mainzauber.de

Schwarzwaldmaidli hat gesagt…

Ich mag das Freilichtmuseum total gerne. Besonders mit Kindern ist es immer einen Ausflug wert.
Obwohl ich schon ein paar Mal dort war, bin ich von den alten Schwarzwaldhäusern immer wieder begeistert.
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
Anette

fabol hat gesagt…

Dort sieht es richtig urig aus! Ich mag den Bauerngarten, das schilfgedekte Dach und die alte Küchenkredenz. Das war bestimmt ein schöner Ausflug!
Ich wünsche dir ein entspanntes Wochenende,
Veronika

Andrea hat gesagt…

so schönes Wetter, da sieht es doch gleich alles noch viel idyllischer aus.

LG
Andrea

Mathilda hat gesagt…

Das schaut alles nach viel Arbeit aus, aber auch sehr schön.

Grüßle ♥ Mathilda

Jule Düsterland hat gesagt…

Oh ja, manchmal ist weniger wirklich mehr.
Komm gut ins Wochenende :)

Suza hat gesagt…

Liebe Birgitt
Das war ein spannender Ausflug. Toll, du konntest in die alten Zeiten eintauchen. Ich finde es wunderschön, ich mag auch handgewebte Stoffe so gern.
LG und schönes Wochenende
susa

Christa J. hat gesagt…

Da sind sie nun, die tollen Fotos vom Freilichtmuseum.:-)
Ein sehr schöner Hof ist das und man kann sich gar nicht richtig in die alten Zeiten hineinversetzen, wie die Menschen
früher lebten.
Heutzutage wäre manchmal ein bisschen weniger einfach mehr, aber wir können die Zeit nicht zurückdrehen.

Liebe Grüße
Christa