Montag, 31. August 2015

für die Montagsprojekte

...habe ich mal wieder nur eine Runde durch den Garten gedreht...
...und bin zuerst für Christas Projekt...
...zum Gemüsebeet gegangen...
...da fliegt doch an der Kürbisblüte eine Wespe...
...aber rein geflogen ist sie nicht...
...da war nämlich schon besetzt...
...wie ich beim näheren Hinschauen mit dem anderen Objektiv gesehen habe...
...warum die Pusteblume sich so zusammen gerollt hat, weiß ich allerdings auch nicht...
...die Makros sammelt montags Britta auf ihre Art...
...und weil wir schon im Garten sind, zeige ich euch noch ein bisschen, was da gerade noch so blüht...
...die Wassermelone haben wir gestern geerntet...sie war so lecker, dass nur ein kleines Stück noch übrig ist...nun hoffe ich, dass die andere auch noch so groß und süß wird...die Äpfel haben wir auf unserer Streuobstwiese geerntet...der Kürbis kommt bald mal in den Suppentopf...
...nein, nicht in diesen, das ist der Rost für Frau Tonari, den sie immer am letzten des Monats sammelt...

...und der noch von meinem Ausflug zum Vogtsbauernhof stammt...
...dort gab es viele rostige Sachen mit Charme...

Wünsche euch einen erfreulichen Montag,
                                                                                   Grüßle Birgitt

Kommentare:

  1. Boa, wie lecker ist das denn^^ Jetzt bekomme ich richtig Lust auf eine Wassermelone. Die schaut superlecker aus und so frisch aus dem eigenen Garten ist ja nicht zu toppen. Echt klasse liebe Birgitt, hast da wirklich ein Händchen für. Sollte mal bei dir in die Lehre gehen ;-)

    Tolle Fotos insgesamt und bei Christas Projekt hat man auch sofort einen Überraschungseffekt. Hätte dabei nicht an eine so leuchtend gelbe Blüte gedacht.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Wahnsinn, was du so alles erntest. Sogar schon Äpfel. Sieht alles total lecker aus. LG Kirsten

    AntwortenLöschen
  3. zu allen möglichen Projekten etwas - gut gemacht, Birgitt

    am besten gefallen mir mal wieder die Blütenmakros

    hab einen guten start in die neue Woche
    gabi

    AntwortenLöschen
  4. So viele tolle Aufnahmen. Die eingerollte Pusteblume gefällt mir am besten. Oder doch die Blüten, Obst oder doch Rost. Ach ich kann mich nicht entscheiden.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Birgitt,
    wunderschöne Bilder!!!
    Jedes gefällt mir irgendwie besonders gut!
    Was bei dir alles wächst und gedeiht ist wirklich beeindruckend, deine Wassermelone begeistert mich total.
    Aber auch deine Rostbilder sind herrlich.
    Ich wünsche dir einen guten Start in die Woche.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Birgitt
    So viele einzigartige Aufnahmen, für jedes Projekt das richtige Bild.
    Am besten gefällt mir diese Rostparade, dann kommt allerdings
    schon die Kürbisblüte.
    Einen entspannten Wochenbeginn.
    Lg Sadie

    AntwortenLöschen
  7. Was bei Dir so alles wächst. Ich wünsche Dir, dass die andere Melone auch noch reif wird. Ernte im eigenen Garten. Das ist etwas so Schönes.
    Lieben Gruß und eine schöne Woche
    Katala

    AntwortenLöschen
  8. Klasse Fotos! Und es ist immer noch so schön sommerlich bunt in deinem Garten.
    Ihr habt Wassermelone angebaut? Das ist ja genial und sie sieht richtig gut gewachsen und lecker aus. Feine Erfrischung bei dem Wetter, direkt aus dem Garten.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. Ein klasse Sammel-Post, gute Lösung und schöne Aufnahmen.
    ♥liche Grüße und eine schöne neue Woche

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Birgitt,
    da kommen bei mir Kindheitserinnerungen hoch, das sieht ja wie bei meinen eltern im Garten aus, jede Menge Obst und Gemüse. Ich bin als Kind gerne durch den Garten geschlendert und habe mal hier und da etwas abgezupft.
    Die Melone sieht aber wirklich lecker aus, da bekomme ich echt Appetit.
    Und so eine schöne bunte Blütencollage, auch die Makroaufnahme sieht toll aus. Die Kürbisblüte leuchtet wunderschön mit der kleinen Biene und die Schätze der Rostparade gefallen mir auch sehr.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Birgitt
    deine Gartenrunde gefällt mir, beim Bild der Pusteblume dachte ich in der Vorschau, es sei ein Farn. Bei mir gibt's heute auch Pustebilder.
    LG Siglinde

    AntwortenLöschen
  12. Eigene Melonenernte, wie geht das denn... So schönes Bunt bei dir, da helfen auch Fokus SW und Rostparade kein bisschen. Die Farbenfreuden bleiben... ;-) Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  13. Very nice pictures Birgitt! It is always a pleasure to visit your blog. ;-)

    Greetings from the Netherlands!
    Gert Jan
    www.gertjanhermus.nl

    AntwortenLöschen
  14. Alte Bauernhöfe zeigen immer viel Rost. Die beiden Kessel sind ja toll!
    Und die anderen Sachen auch.
    Deine Ernte kann sich sehen lassen, liebe Birgitt.
    deine Bärbel

    AntwortenLöschen
  15. Die Pusteblume sieht ja wirklich außergewöhnlich aus!
    Ich mag diese alten, rostigen Sachen auch gerne. Und jetzt muss ich dringend zum Supermarkt,
    um Wassermelonennachschub zu holen! Du hast mir den Mund wässrig gemacht.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  16. Schön - diese rostigen Ansichten, liebe Birgitt!! Und was für eine wundervolle Ernte Du schon eingeholt hast ;)) Einfach wunderbar, wenn der Garten sich so dankbar zeigt!! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  17. Wenn das mal kein toller Sammelpost für alle drei Projekt ist, dann weiß ich jetzt auch nicht mehr weiter, aber, bevor ich etwas weiter schreibe, genehmige ich mir erst einmal das kleine Stückchen deiner köstlichen Wassermelone, darf ich doch oder?

    Die Kürbisblüte im Fokus sieht wirklich wunderschön aus, sie leuchtet ganz fantastisch! :-)

    Mein Favorit bei den Makroaufnahmen ist heute die aufgerollte Pusteblume, die sieht wirklich sensationell aus, liebe Birgitt.
    Auch blüht es noch so schön in deinem Garten und bestimmt schmecken die Äpfel von eurer Streuobstwiese auch sehr gut.

    Und als Fan von rostigen Sachen kann ich nur sagen, deine Mitbringsel sind einfach klasse. :-)

    Liebe Grüße, danke fürs Mitmachen und eine schöne neue Woche für dich
    Christa

    AntwortenLöschen
  18. Die Wassermelone ist ja ein Prachtstück! Naja...ausreichend warm ist es wohl gewesen in diesem Sommer...;-). LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  19. Das ist ja eine Superausbeute, liebe Birgitt. Also diese gerollte Pusteblume ist etwas ganz besonderes, aber auch die anderen Bilder bzw. Collagen sind toll. Mir gefallen vor allem auch die vielen Rostobjekte - klasse! Und diese Melone - ha! - da könnte ich jetzt gerade reinbeißen. Bei uns ist es wieder schrecklich heiss. Aber da sich das sicher bald ändern wird, will ich nicht meckern.
    Liebe Grüße
    Elke
    ____________________________
    http://mainzauber.de/elke/edelrost-und-ruhe/

    AntwortenLöschen
  20. diese wassermelone hat mich ja schon auf instagram fasziniert! bei uns im norden würde die wahrscheinlich nur walnussgroß...
    deine blumenpracht ist so schön und die rostigen teile finde ich auch immer sehr anziehend. tolle fotos!!
    lg, mano

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Birgit,
    ganz super der Garten und die Fotos. Die Wassermelonen sind ja großartig und auch das Andere, ganz klasse. Kürbisse da Täume ich schon seit Jahren, dass die in meinem Garten endlich mal wachsen, die wollen einfach nicht, aber dafür anderes.
    Herzliche Grüße und eine schöne Woche.
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  22. Einfach nur wunderschöne Aufnahmen. Auch die Rostklamotten finde ich gut. Sieht so richtig urig aus. Heute ist ja alles so "modern"

    LG von Swan

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Birgitt,
    Wunderschöne Blüten... - und super Rost Gegenstände...
    Eins wies andere toll. Die beiden Öfen habens mir besonders angetan.
    Ich bin ja sehr Rost begeistert, war ich sogar schon vor Frau Tonari..
    und als sie dann die Parade startete war ja klar das ich mitmache..
    Es macht sehr viel Spass Rost zu sammeln :)

    Herzliche Grüsse
    Elke
    -----------------------------
    https://promocia.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  24. So viele Projekte hast Du heute bedient. Ich ahne, welch Arbeit darin steckt.
    Der Besuch auf dem Bauernhof war vor allem in Sachen Rost sehr ergiebig.
    Ich kann mich kaum satt sehen.
    Danke für Deine tollen Bilder.

    AntwortenLöschen
  25. Wau Birgitt,ich bin überwältigt! Tolle und wunderschöne Fotos!
    Liebe MaMo Grüße sende,
    Britta

    AntwortenLöschen
  26. Klasse Bilder, nicht nur die tollen Makros!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  27. Die Kürbisblüte hast du toll in den Fokus genommen ... auch die Insekten ... und alle die anderen Bidler.
    Toll fotografiert!

    herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  28. Alle Projekte perfekt bedient und wir können nur staunen!
    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  29. Uiuiui, hier gibt es ja so viel zu sehen, dass ich die Bilder in aller Ruhe einzeln auf mich wirken lassen muss. Raffiniert, dass du zuerst das schwarzweiße Foto eingestellt hast. Da war ich dann von der leuchtend gelben Blüte überrascht. Und dann auch noch die Großaufnahmen. Toll.

    Herrlich auch die bunte Blütencollage. Die Dahlie links oben gefällt mir ganz besonders mit ihren zahlreichen Reihen aufgefächerter Blütenblätter.

    Und dann auch noch das appetitliche Obst und der bereits in die Jahre gekommene Suppentopf *lach*. Dachte wirklich erst, es wäre deiner.
    Ja, solche Dinge schaue ich mir auch gerne an und habe mich gefreut, dass du auch noch so eine schöne Zusammenstellung von deinem Besuch auf dem Vogtsbauernhof mitgebracht hast.

    ∗♥∗✿❊✿❊✿∗♥∗
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  30. Toll, auch so vielfältiger Rost bei dir. Der alte Ofen ist echt ne Wucht!

    Liebe Grüße :-)

    AntwortenLöschen
  31. Die Kürbisblüte gefällt mir, aber Kürbis mag ich nicht, auch Melone nicht so gerne, bin ein Obstmuffel.
    Die rostigen Suppentöpfe sehen klasse aus, kann man auch bepflanzen und in den Garten als Deko stellen.

    LG Mathilda

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.