Freitag, 4. September 2015

baden gegangen?

...weil man den in die Kinzig "gefallenen" Kran so gut erkennt...
...mache ich nach langer Zeit mal wieder bei den Weekend Reflections bei James mit...
...natürlich ist es eine Spiegelung...die alte Mühle am alten Kinzigarm in Willstätt wird zum Rathaus umgebaut...

Wünsche euch einen guten Freitag,
                                                                        lieber Gruß Birgitt

Kommentare:

  1. Wie schön, dass die alte Mühle eine neue Bestimmung erhält ;)) Ich hasse diese neumodischen Rathäuser. Auch unser Rathaus ist eine Bausünde aus den 1970ern.. grauenvoll.. schüttel! Tolle Fotos, liebe Birgitt!! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  2. ups...sieht das hier heute irgendwie anders aus oder hab ich nach meiner Pause noch "geschlafen" ?? Ach, egal, denn was deine Spiegelungen angeht finde ich die klasse. Ich mag solche Fotos sehr gerne und die Deinen finde ich toll.

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. Warum muss man auch immer neu bauen. Das Alte ist doch so schön. Und in der Spiegelung auch.
    Wollen mal nicht hoffen, das der Kran ins Wasser fällt.
    Grüße aus Berlin,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Oh, ich dachte erst an eine Überschwemmung..., wie gut, dass der Kran nur im Fluss steht. Tolle Aufnahmen, liebe Birgitt. Hab ein schönes Wochenende! Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Birgitt,

    das ist dir gut gelungen.
    Es gefällt mir sehr gut.

    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Spiegelung. ich wünsche dir auch einen schönen Freitag, Birgitt.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Spiegelungen sind doch immer wieder faszinierend.
    Lieben Gruß
    Elke
    __________________________
    mainzauber.de

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Birgitt,
    Deine Fotos mit den Spiegelungen sehen echt toll aus.
    Ich hab diese Woche auch welche gemacht, zeig ich nächste Woche...

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  9. Auch Kräne wollen mal baden gehen! ;-)
    Und nachher beklagen sie dann den Rost! ;-(
    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  10. Ich dachte erst: "Huch, Birgitt ist ganz in meiner Nähe!"
    Aber ihr habt ja auch eine Kinzig. :-)

    Die Spiegelung vom Kran ist natürlich super schön anzuschauen.:-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  11. Die Welt steht Kopf . . toll entdeckt diese Spiegelung, ein gelungenes Foto !
    ♥liche Grüße

    AntwortenLöschen
  12. Eine Mühle wird zum Rathaus umgebaut...ist ja toll...toll auch deine Fotos. LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  13. Tolle Spiegelung und dass die alte Mühle zum Rathaus umgebaut wird, finde ich klasse. So bleibt sie erhalten und bekommt eine neue Bestimmung.
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  14. Your reflections photo's are great.

    AntwortenLöschen
  15. Klasse Spiegelung, die der Kran im Wasser macht!
    Schönes Wochenende und liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  16. Schoen das das Wasser so "stillgehalten" hat. Tolle Spiegelung.

    AntwortenLöschen
  17. Fabuous reflections of the bulding in the water

    AntwortenLöschen
  18. Jetzt vermisse ich aber Deine Freitagsblumen, die sind wohl sich ins Wasser gefallen ;) ! Kräne mag ich aber auch und Wasserspiegelungen sowieso!
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  19. Feine Spiegelungen liebe Birgitt.

    Grüßle ♥ Mathilda

    AntwortenLöschen
  20. eine ganz wundervolle reflektion!
    ein fröhliches wochenende wünsch ich dir
    lg anja

    AntwortenLöschen
  21. Ein tolles Foto, liebe Birgitt.

    Ich liebe Spiegelungen..

    Liebe Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.