Dienstag, 22. September 2015

beim Schloß Favorite

...war ich am Samstagabend zu der Sonderführung Abendgeflüster...
...der Weg zum Schloß führt durch die Bogengänge...
...auf der anderen Seite wurden Hochzeitsfotos gemacht, bestimmt tolle Bilder in diesem Ambiente...
...vor dem Schloß angekommen...
...wurden wir von der Kammerzofe von Schloßherrin Markgräfin Sibylla Augusta empfangen, die uns sehr unterhaltsam das barocke Leben näher brachte...
...und durch die wunderschöne Gartenanlage führte...
...auch in die Eremitage durften wir einen Blick werfen, was nur mit einer Führung möglich ist, und erfuhren Interessantes...
...die zunehmende Dunkelheit zauberte schönes Licht über den Park...
...für uns standen schon Laternen bereit...die durften wir mit uns tragen, da keine Armleuchter vorhanden waren...zu Armleuchtern werden bei anderen Führungen die Männer gemacht, ich war aber mit der Frauengemeinschaft dort...
...wir hatten das Glück, dass im Schloß ein Serenadenkonzert stattfand, weshalb das Schloß noch beleuchtet war...
...und während des Umschreiten des Schlosses (wir lernten zu gehen, wie damals üblich ;-)) hörten wir auch leise die Musik aus dem Schloß...das war so schön...
...zum Abschied bekamen wir noch ein Getränk gereicht und die Laternen leuchteten auf dem Brunnenrand...insgesamt ein sehr schöner und unterhaltsamer Abend...
...das Schloß Favorite habe ich vor Jahren schon mal besucht und auch Bilder gezeigt, wenn ihr schauen wollt: klick hier...

Wünsche euch einen unterhaltsamen Dienstag,
                                                                                   Grüßle Birgitt

Kommentare:

  1. was für ein schöne promenade so mit laterne und musik langsam in der nacht um den Schloss ... danke fürs mitnehmen :)

    AntwortenLöschen
  2. Das stelle ich mir wirklich superschön vor, gerade wenn es dunkel wird und dann auch noch von leiser Musik begleitet zu werden. Danke dir dass du uns mitgenommen hast.

    Lieben Gruss

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. das beleuchtete schloss sieht wunderschön aus und ich höre gern die musik, die von dort erklingt!
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Birgitt,

    ich freue mich immer, dich zu begleiten.
    Es schenkt Freude.

    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöne Aufnahmen. Man weiß gar nicht, was man dazu sagen soll. Einfach Klasse

    LG die Swan

    AntwortenLöschen
  6. An Historischen Orten mit kompetenter Führung teilnehmen ist immer eine Bereicherung.
    Wenn dann das Ambiente noch mit passender Musik und in der Abendstimmung stattfindet, ja das stelle ich mir sehr schön vor.
    Dank den schönen Bildern war ich auch ein wenig dabei.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  7. Park und Schloß sehen ein bisschen aus, wie das in Schwetzingen.

    LG

    AntwortenLöschen
  8. Das war bestimmt sehr schön, liebe Birgitt. Die Abenstimmungen gefallen mir besonders gut. Ich habe mir auch gleich noch die Bilder deines verlinkten Beitrages angeguckt. Sieht schön aus dort.
    Herzliche Grüße
    Elke
    ___________________________
    mainzauber.de

    AntwortenLöschen
  9. Danke für diesen schönen Schloßrundgang, sehr idyllisch und beeindruckend.

    Liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  10. Besonders die Bogengänge gefallen mir !

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
  11. eine wunderbare Stimmung - danke für die vielen schönen Bilder.

    herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  12. Hihi.. es waren keine Armleuchter da.. grins!! Es muss eine wunderschöne Führung gewesen sein ;)) eine herrliche barocke Schlossanlage.. bestimmt eindrucksvoll!! Liebe Grüße, Nicole (Dein Post war wieder nicht in meiner Blogliste.. snief!!)

    AntwortenLöschen
  13. Wie schön! Diese Anlage möchte ich immer ganz besonders, eines meiner liebste Ausflugsziele bei jeder Jahreszeit. Tolle Erinnerungen mit deinen herrlichen Fotos. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  14. Schön ist dieses Schloß. Ich war am Wochenende auch in einem Schloß - ganz anderer Art.
    Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Birgitt,

    du glaubst es nicht. Eben habe ich mir noch einmal dein Ursprungsbild angeschaut und gedacht, da könnte ich meine Vase gut auf das Klavier stellen und dann schreibst du mir deinen lieben Kommentar. Ich habe auch schon wieder vermutet, dass ich zu spät bin für das BilderPingPong. Zum Glück hat dieser Monat ja noch gut eine Woche, da hoffe ich doch, dass mir noch etwas einfällt. Dein Schloss sieht super aus, vor allem die Bogengänge würden mich magisch anziehen und mich zum Verweilen und Betrachten einladen. Beleuchtet am Abend ist das Schloss sicherlich auch ganz bezaubernd. LG Karin

    AntwortenLöschen
  16. Was für herrliche Bilder, ganz besonders am Abend, aber die Bogengänge mag ich auch sehr.

    LG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Birgitt,
    das muss ein toller Abend gewesen sein. Ich liebe Schlossführungen.
    Und so im Dunkeln zu schreiten ist bestimmt interessant.
    Ich war heute auch in einem Schloss, bzw. im Schlossgarten.
    Schön wars.
    Dir nun einen kuscheligen Herbstabend, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  18. Was für eine herrliche Stimmung. Das muss ein zauberhafter Abend gewesen sein.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  19. wunderschöne Fotos, das war sicher ein toller Abend.

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.