Mittwoch, 16. September 2015

für den KüchenmusterMittwoch

...habe ich heute unsere alte Küchenuhr mitgebracht...sie ist ein Erbstück, steht im Regal und wird nur äußerst selten aufgezogen, weil sie so laut tickt...
...aber zum vermustern ist sie gut...
...die Originalfarbe...
...und in schwarz-weiß...weil mir das aber zu kalt scheint...
...habe ich noch ein paar Sonnenstrahlen drüber geschickt...so könnte ich es gut als Tischläufer auf den Küchentisch legen...
...aus einem Detail des Musters...
...habe ich dann noch eine Fliese zusammen gemustert...
...für mein Ferienhaus am Meer, wenn ich denn irgendwann mal eines habe...vielleicht...

Wünsche euch einen mustergültigen Mittwoch, 
                                                                                      Grüßle Birgitt

Kommentare:

Elisabeth Palzkill hat gesagt…

Liebe Birgitt,

alle Muster gefallen mir sehr gut.
Liebe Grüße
Elisabeth

Elke Heinze hat gesagt…

Hübsch, aber allmählich frag ich mich ja doch, in wieweit eure Wohnung einen leicht musealen Charakter hat ;-)
Liebe Grüße
Elke
___________________________
Lieben Gruß
Elke

Lebensknäuel hat gesagt…

Was für ein tolles Erbstück! Das würde sich auch ganz prima in unserer Küche machen ;-)
Ich mag Blau sehr und Deine Muster sind richtig schön geworden.

Herzliche Grüße,
Maike

mano hat gesagt…

für mich bitte auch einen solchen läufer fürs ferienhaus am meer!!!!
liebe grüße von mano

Katzenfarm hat gesagt…

Wow, jedes für sich sieht irre aus.
Die Fliesen fürs Haus am Meer nehme ich auch, mit Haus bitte
Liebe Grüße
Bettina

Flottelotta Blau hat gesagt…

Sehr schick...wäre definitiv für die Produktion geeignet...Hattest Du schon Anfragen...? LG Lotta.

gretel hat gesagt…

So eine Uhr habe ich noch nie gesehen. Ein besonderes feines Stück. Gegen solche Fliesen in der Wohnung hätte ich auch nichts.
Liebe Grüße

Mathilda hat gesagt…

Laß doch die alte Uhr ticken, das beruhigt...jedenfalls mich :-)
Sie ist wirklich schön und was du daraus gezaubert hast, schon erstaunlich.

LG Mathilda

Christine Wenger hat gesagt…

Schöne Muster, besonders die aus den einzelnen Motiven. Bei dir gibt es also auch Blaues...
Liebe Grüße
Christine

LOCKwerkE hat gesagt…

Oh was für ein feines Erbstück und die Lautstärke des Tickens kann ich mir richtig gut vorstellen. Meine Eltern hatten eine tolle Wanduhr im Flur stehen. Da habe ich das Ticken noch im Schlafzimmer gehört (dabei konnte ich aber immer gut einschlafen). Schön fand ich auch, dass man sie immer an einem Pendel aufziehen musste). Wie schön, dass sie heute auch ohne Ton in einen Musterfliesen so wunderbar zur Geltung kommt. LG Karin

siebenVORsieben hat gesagt…

Das ist mal 'ne Uhr. Die hat auf jeden Fall Seltenheitswert.
Und da ist wirklich ein schönes Muster bei rausgekommen.
Mano hat recht, als Läufer würde sich das prima machen.
Liebe Grüße
Jutta

Varis hat gesagt…

Wer hätte gedacht, dass sich mit einer Uhr so schön mustern lässt! Tolle Idee!

LG, Varis

Luis Das hat gesagt…

.....also ehrlich, so ein seltenes Stück hätte ich auch gerne - an das laute Ticken könnte ich mich schon gewöhnen ;-))
Die Vermusterungen daraus sind sehr gut gelungen !!!
Schönen Gruß,
Luis

Nova hat gesagt…

Echt genial zur Vermusterung und als Läufer könnte ich die mir echt super vorstellen. Klasse gemacht.

Herzliche Grüsse

N☼va

Biggi hat gesagt…

Hallo liebe Birgitt,
wow was für eine tolle alte Küchenuhr... ein echtes Schmuckstück.
Ja auch als Läufer macht sich das Muster ganz gut.

Liebe Grüße
Biggi

Katala hat gesagt…

Ich wünsche es Dir, das Ferienhaus am Meer.
Lieben Gruß
Katala

Nicole/Frau Frieda hat gesagt…

Birgitt, irgendwas ist geschehen.. Deine Posts tauchen jetzt gar nicht mehr in meiner Leseliste auf.. guck betroffen!! Ich habe mich schon gewundert, wieso Du schon so lange nichts mehr veröffentlicht hast.. schnüffel... stimmt ja gar nicht ;(
Deine Musterung schaut wunderbar aus.. und ich freue mich wie bolle, dass ich Dir eine Freude gemacht habe ;))
Lieben Gruß, Nicole