Donnerstag, 1. Oktober 2015

auf und ab

...führte uns unser Weg heute durch wundervolle Herbstlandschaft...
...mit tollen Ausblicken in die Täler und auf die Berge...
...gestartet sind wir am Parkplatz Hammerstiel (770)...
...von dort ging es über 8,5 km und ca 700 Höhenmeter vorbei an der Schapbachalm (1040)...
...bis zur Kührointalm (1420), wo wir uns im Schatten des beeindruckenden Watzmannmassivs stärkten...
...dann ging es hinunter zur Archenkanzel (1346)...
...von wo man einen großartigen Blick hinunter zum Königsee und über die Bergwelt hat...
...zurück über die Kührointalm und weiter über Stock und Stein im wahrsten Sinne des Wortes bis zur Grünsteinhütte (1220)...
...und hinauf auf den Grünstein (1304)...mit umwerfender Aussicht in alle Richtungen...
...und das bei herrlichem Sonnenwetter...
...wirklich großartig...von dort ging es dann ziemlich steil wieder hinunter bis zum Parkplatz Hammerstiel...jetzt bin ich ziemlich geschafft, aber voll wundervoller Eindrücke...

Wünsche euch einen erholsamen Abend,
                                                                         Grüßle Birgitt

Kommentare:

  1. Guten Abend Birgit,
    das sind herrliche Aufnahmen die mir riesig gefallen, mich auch an schöne Urlaube dort erinnern und sicher, wenn auch anstrengend ein großartiger Spaziergang. Danke für diesen schönen Post.
    Liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Birgitt,

    es war anstrengend, aber das hat sich gelohnt.
    Liebe Grüße und einen guten Abend
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Bewundernde Grüße für diese Tour...., bei solchen Höhenmeterzahlen kriege ich Flachländer immer höchsten Respekt - und die Ausblicke sind einfach herrlich... und toll für uns fotografiert... Watzmann? Der Watzmann? Caspar David Friedrichs Watzmann? Den gab's mal auf der Museumsinsel in einem einzelnen abgedunkelten Raum nur dieses Bild, da habe ich ewig gesessen... Jetzt hab ich schnell mal geguckt. Tatsächlich... Dass der in der Nähe vom Königssee liegt, war mir gar nicht bewusst. Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  4. Danke fürs Mitnehmen, herrlich. Ganz besonders toll der Blick hinunter zum See, toll.
    Liebe Grüße und hoffentlich noch ein schönes sonniges Wochenende :-)
    von Petra

    AntwortenLöschen
  5. wie schön es dort ist! Danke für die Bilder Birgitt - das macht gleich Lust auf Wandern!
    Hab´ noch eine gute Zeit und viele Grüße von Renate

    AntwortenLöschen
  6. wunderschöne fotos
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
  7. wunderschöne fotos
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Birgitt,
    das sind wunderschöne Urlaubseindrücke. So toll der Blick über die Alpen. Da werde ich richtig eingestimmt, Bei uns geht es am Samstag los Richtung Alpen.
    Ich wünsche dir noch schöne Ferien
    liebe Grüße von susa

    AntwortenLöschen
  9. Ui, da hast du dir eine Ruhepause verdient!
    Den Watzmann hat mein Vater seinerzeit als Bergsteiger bestiegen. Deshalb verbinde ich diese Landschaft immer mit ihm, denn er hatte uns Kindern damals Andenken mitgebracht.
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  10. Also ich ziehe den Hut. Solche Höhendifferenzen übersteigen meine Kräfte.
    Aber die schönen Aufnahmen lassen uns die Tour auch auf dem Sofa geniessen.
    Auf das Hammer Wetter bin ich schon ein wenig Eifersüchtig.
    Aber wie heisst es so schön, wenn Engel reisen lacht der Himmel.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  11. Ein Kaiserwetter und eine herrliche Tour... Das würde mir auch gefallen, wenngleich solche Bergsteigerpfade nichts mehr für mich sind, so begleitete ich trotzdem gerne per Bild und Beschreibung, liebe Birgitt, Eueren Ausflug.

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
  12. Wahrlich eine umwerfende Aussicht für die sich dieser Aufstieg gelohnt hat. Ganz toll liebe Birgitt und ich danke dir dass du uns täglich so schön bebildert mitwandern lässt. Finde ich klasse!!

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  13. 700 hundert höhenmeter!! du hast meinen vollen respekt! so wunderbar sind die ausblicke als belohnung für eure anstrengungen - danke fürs mitnehmen! auch für die mordaualm, wie schade, dass sie geschlossen hatte. aber wie schön, das ihr so herrliches wetter habt! weiter so!
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
  14. Wieder sehr schöne Landschaftsaufnahmen - das erste Foto ist für mich Altweiber-Sommer pur

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Birgitt,
    boah was für ein Aufstieg... respekt!! Ich hätte schlapp gemacht, aber Du hast ja schon Übung darin.
    Eine herrliche Aussicht ... fantastisch, da hat sich der Aufstieg gelohnt. Toll das Du uns trotz Urlaub die schönen Fotos zeigst.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  16. Respekt für diese Tour und Danke für's Mitnehmen :-)). Herzlichen Gruß, Christine

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Birgitt,
    Natur pur, kann ich nur sagen. :-)
    Ach, Deine Bilder sind so schön aufgenommen, Du könntest sie als Postkarten verkaufen!
    So eine Wanderung ist doch eine wunderbare Bereicherung für den Alltag.
    Liebe Grüße schicke ich zu Dir.
    ANi

    AntwortenLöschen
  18. Alles sehr beeindruckend.
    Ich freue mich mit euch, dass ihr so schönes Wanderwetter habt. Und ich bewundere eure Kondition.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  19. Oh, das Wetter ist ja absolut prachtvoll...und die Natur...großartig! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  20. Hallo,

    oh ist das schön. Ja anstrengnd kann es schon werden, aber man wird belohnt. Grossartige Fotos, richtig tolle Natur. Die Bergwelt hat schon etwas gigantisches.

    LG

    Barbara

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Birgitt,
    was für wunderschöne Bilder und was für ein traumhaft schöner Blick ist das auf dem 7. Foto! Noch dazu habt ihr super gutes Wetter erwischt. So macht so eine Bergtour natürlich richtig Spaß!
    Ich wünsche dir einen genauso guten Start in das kommende Wochenende!
    Liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  22. Und wieder wunderbare Eindrück, liebe Birgitt. Das Wetter darf so bleiben - oder? Es ist momentan sowas von schön!
    Lieben Gruß
    Elke
    __________________________
    mainzauber.de

    AntwortenLöschen
  23. Dieses gesponne Netz, Birgitt!! Eine so herrliche Aufnahme.. wie das Sonnenlicht glitzert.. hach... Altweibersommer!! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.