Donnerstag, 5. November 2015

wandernd

...möchte ich heute noch einmal mit euch unterwegs sein...es ist die Mönch-Tour in Klosterreichenbach, welche wir am letzten Samstag gewandert sind...wir sind sie allerdings andersherum gelaufen, als bei dem Link beschrieben und zuerst das Rosenbergwegle steil hinauf gegangen...
...zu Beginn noch im Nebel...
...und von der Aussicht ins Murgtal war nichts zu sehen...
...aber auf schönen Pfaden...
...bei den Friedensbäumen machten wir eine allerdings nur kurze Rast, denn da war es noch recht kalt...
...später auf dem Weg ins Tal war die Sonne dann schon zu ahnen...
...und ab dem Märtes Weiher...
...war herrlichster Sonnenschein und blauer Himmel...
...der die Herbstfarben so richtig zum Leuchten brachte...
...und uns begleitete...
...bis wir zurück zum Park am historischen Kloster kamen...

Wünsche euch einen guten Tag,
                                                                           Grüßle Birgitt

Kommentare:

  1. Liebe Birgitt,

    was für eine schöne Tour auf der du deine Besucher mitnimmst, Das Murgtal ist so schön und tolle Fotos hast du gemacht.

    Liebe Grüße

    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Birgitt,

    das Begleiten auf deinen Spazierwegen erfreut mich.

    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Wenigstens virtuell kann ich solch schöne Spaziergänge machen! Jetzt, wo ich wieder fit bin, ist es fisselig und grau...Ich wollte doch auch so schöne Herbststimmungen einfangen...
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Birgitt,
    in eine wundervolle Gegend hast du uns mitgenommen. Herrliche Landschaft und all die bunten Bäume!!
    LG susa

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön, die Farbtupfer!

    AntwortenLöschen
  6. Mir steht der Mund vor Staunen offen, so eine Farbenpracht, liebe Birgitt, besonders das Spiegelbild am Weiher! Und Friedensbäume..., so schöne Wege, nur bei "steil bergauf" bekam ich zu Beginn kurz Atemnot. Eine wunderbare Tour wieder. Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  7. Das erinnert mich an meine Woche in Willingen-Schwalefeld. Solche Wandertouren sind einfach nur wundervoll erfrischend. Auch wenn man sich dann mal mit sich auseinandersetzen muss, so überwiegt doch meist das Gute.

    Liebe Grüße an die Wandergestelle äh Gesellen

    AntwortenLöschen
  8. Eine tolle Wanderrunde! Und blauer Himmel...was will man mehr...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  9. Ja, das sieht so schön aus, wenn die Laubbaumtupfer so leuchten. Dieser Herbst ist wunderbar.

    LG Mathilda

    AntwortenLöschen
  10. Was für schöne Herbst-Bilder, liebe Birgitt.
    Dieser November ist ja so warm, wie Frühling.
    Liebe Grüße Bärbel

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Birgitt,
    auf schönen Pfaden, in einer noch schöneren Herbstlandschaft gewandelt - so ähnlich könnte man es vormulieren!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  12. Traumhaft schöne Wanderrung. Toll finde ich es auch wenn solche Schilder angebracht werden. Das zeigt doch auch eine gewisse Ehrung und einen Stolz, beides berechtigt^^

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.