Freitag, 29. Januar 2016

nur eine weiße Rose

...habe ich auf dem Tisch im Eßzimmer stehen...gebunden mit ein paar dünnen Gräsern...und mit einer für mich sehr wertvollen Karte von Lucia als Hintergrund...
...die Rose steht in einer schlichten weißen Vase, in deren kleiner Schwester Samenkapseln eines Blauglockenbaumes stehen...ein winterliches Bild...
...freitags sammelt Holunderblütchen unsere Blumendeko...

einen erfreulichen Freitag wünscht
                                                                                 Birgitt

Kommentare:

  1. ein winterliche schneeweisse rose * ein bild mit viel *herz*

    AntwortenLöschen
  2. Schlicht-einfach-schön. Gefällt mir wie jede Woche^^

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Birgitt,
    eine weiße Rose, sehr edel und mich erinnert sie immer wieder an die Geschwister Scholl.
    Vielen lieben Dank.

    Ein schönes Wochenende
    Eva

    AntwortenLöschen
  4. Wir haben ja auch noch Winter, wenn er auch ein wenig kränkelt... Deine weiße Rose ist sehr schön!
    Schönes Wochenende und liebe Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  5. Manchmal muss es einfach nicht mehr sein, liebe Birgitt!! Eine weiße Rose.. so fein! Herzliche Wochenendgrüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Birgitt,

    AUSDRUCKSVOLL UND EINDRUCKSVOLL!
    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Birgitt,
    ganz schlicht und ganz schön. Wunderbar !
    Viele Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  8. .... und die Karte lässt doch schon ein wenig an den kommenden Frühling denken. Sehr fein.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. So einzelne Blumen haben doch auch immer was.
    Und die Samenkapseln sehen interessant aus.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  10. Gerade die Kombination mit der kleineren zweiten Vase gefällt mir besonders gut. Auch den Hintergrund finde ich dazu sehr gelungen.
    Liebe Birgitt, ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Herzliche Grüße
    Elke
    ___________________
    mainzauber.de

    AntwortenLöschen
  11. So schön, mit dem Foto im Hindtergrund!
    Liebe Grüße und
    happy weekend
    susa

    AntwortenLöschen
  12. Du hast einen Blauglockenbaum im Garten? Ich finde ihn so wunderschön!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Birgitt,
    die weiße Rose sieht sehr edel aus und passt sehr schön zu dem Hintergrund. Die beiden Vasen gefallen mir auch sehr gut.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Birgit,
    die weißen Vasen gefallen mir richtig gut. Die Kombination von Rose und Samenkapsel ist originell. Eine wunderschöne, üppige, weiße Rose.
    LG und ein schönes Wochenende,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  15. Wie schön. Ich mag Blumen als Solisten sehr gern, im Duett mit meiner Karte ist es natürlich auch nett ;)))So fühle ich mich sehr geehrt und grüße herzlichst zu Dir hinüber.
    Deine Lucia

    AntwortenLöschen
  16. Blauglockenbaum...kenne ich gar nicht. Ist das etwas exotisches? Ein schönes Stilleben mit dem Druck an der Wand.
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Birgitt,
    ...nur eine Rose... aber sie reicht schon, denn es sind nicht nur die großen Dinge im Leben, die einem ein Lächeln aufs Gesicht zaubern ;-)))

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende mit viel Gemütlichkeit
    und schicke liebe Grüße mit
    Traudi

    AntwortenLöschen
  18. Ah, so sehen also die Samen vom Blauglockenbaum aus, im SpätSommer ist mir der Blauglockenbaum erstmals hier im Park aufgefallen und ich habe einen Zweig mit Früchten stibitzt um sie in die Vase zu stellen, bin jetzt schon auf die Blüte gespannt.
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen
  19. Ein feines Duo für den Küchentisch, liebe Birgitt.
    So wird man doch freundlich begrüßt, wenn man ins Esszimmer kommt.
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntagabend,
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.