Dienstag, 9. Februar 2016

Strukturen und Rhythmen

...lautet das Februarthema bei Paleicas Projekt...
...da habe ich mir zuerst einmal die Sitzflächen von unseren Stühlen angeschaut...
...so gleichmäßig geflochten ergeben sie eine feine Struktur...
...und hier noch mein Papierkorb...
...beim Spaziergang in Leipzig habe ich dann noch ein paar schöne Fassaden gefunden...
...mit Klinkerwand...
...alte Industriebauten...
...und ein schwungvolles Dekoelement in der Nikolaikirche...


einen schwungvollen Dienstag wünscht
                                                                                       Birgitt

Kommentare:

  1. Liebe Birgitt,

    dein interessanter Post erfreut mich.
    Viel Freude wünscht dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Wenn ich die interessanten Fotos anschaue frage ich mich, ob es ausschnitte sind oder ob du die Kamera so präzise halten kannst? Einfach genial, Gratulation.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. sind keine Ausschnitte, ist so fotografiert

      Löschen
  3. Die Fenster in den alten Industriebauten finde ich immer so schön. Man findet sie immer seltener.
    Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Birgitt,
    es ist erstaunlich, wie unendlich viele, wahnsinnig tolle Strukturen man überall entdeckt, wenn man mit offenen Augen in die Welt schaut.

    Ganz, ganz tolle Fotos!!

    Grüßle Gaby

    AntwortenLöschen
  5. Strukturen und Rhythmen - was für eine interessante Herausforderung, liebe Birgitt! Und ich muss sagen: mit Bravur gemeistert!! Besonders dieses alte Industriegebäude.. wow! Ich hoffe, Ihr hattet ein schönes Wochenende!! Lieben Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Du hast sooo schöne Fotos von Leipzig mitgebracht, da bekomme ich wirklich Appetit mal hinzufahren. Im letzten Jahr wollten wir schon das wunderschöne Thüringen besuchen, vor allem auch die Lutherstadt Erfurt. Hoffentlich klappt es heuer. Ich mag die alten Industriebauten, eine ganz andere Architektur als die heutigen kahlen Bauten. Danke für Deinen Besuch bei mir, ich wünsche Dir auch eine schwungvolle Restwoche.
    Liebe Grüße von Carmen

    AntwortenLöschen
  7. Da hast du wirklich tolle Strukturen und Rhythmen zusammengetragen, ich bin begeistert! Vielleicht habe ich durch deine Bilder hier ja jetzt mehr Anregung etwas für das Thema zu finden ;)
    ♥lich Claudia

    AntwortenLöschen
  8. schöne Motive zum Thema Strukturen und Rhythmen hast du gefunden Birgitt.
    Und mir gefällt auch dass alles in schwarz-weiß ist.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  9. Die Anforderungen von Paleica gut gelöst und mit Bravour umgesetzt!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  10. sehr toll gemacht. Und dein neuer Header gefällt mir sehr sehr gut.
    Liebe Grüße
    susa

    AntwortenLöschen
  11. Hach, wie schön, du hast schon so viele Strukturen beisammen! Mir gefällt, was du ausgesucht hast, schöne Bilder.

    Ich mach mich morgen mal auf den Weg, um das Brett meines Nachbarn zu finden ;-)

    Hab einen schönen Abend, liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  12. Besonders schön finde ich die Fassaden, so liebe ich solche Aufnahmen. Es gibt immer viel zu entdecken...wenn man nur richtig hinschaut, und DU hast es gemacht. Tolle Aufnahmen.

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Birgitt,
    da hast du prima Beispiele zum Thema Strukturen und Rhythmen gefunden. Vor allem das Korbgeflecht ist eine wirklich tolle Idee.
    Herzliche Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  14. Da hast du ja sehr schöne Musterungen eingefangen.VG K.

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.