Sonntag, 7. Februar 2016

Teller

...möchte Lotta heute für ihr buntes Projekt sehen...
...da habe ich mal die Schränke geöffnet und die Teller raus geholt...aber von jeder Sorte nur einen ;-)...
...für bessere Übersicht ins Regal gestellt...
...aber da reicht selbst das Weitwinkelobjektiv nicht für ein gutes Foto...
...und dann habe ich noch zwei Obstteller, der große von der Mutter getöpfert, der andere von ihr "geerbt"...und was steht bei euch so im Tellerschrank?

einen guten Sonntag wünscht
                                                                                 Birgitt

Kommentare:

  1. o der obstteller, den deine mutter getöpfert hat, der ist schön, denn hätte ich auch gerne für mein obst :)
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Birgitt,
    sehr schön der getöpferte Teller. Getöpfert habe ich auch schon, alles mögliche.
    So ein Tellerregal hätte ich auch immer gerne gehabt, aber leider passt das heute nicht mehr zu meiner Einrichtung.

    Habe einen schönen Tag.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  3. Da hat sich einiges angesammelt. Die getöpferte Obstschale gefällt mir gut. Die Mandarinen die ich in den letzten Wochen gegessen habe waren ganz grün aber sehr saftig und aromatisch.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  4. Bei mir gar nicht mehr so viel, kein Platz, wobei gäbe doch auch kleine Tellerchen. Bin aber froh dass ich keinen Platz mehr habe, so komme ich daran vorbei wieder zuzuschlagen *gg*. Den großen Obstteller finde ich auch besonders schön, vor allem wird er immer eine tolle Erinnerung bleiben.

    Wünsche dir noch einen schönen Sonntag und sende liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Birgitt
    Ich scrolle deinen Beitrag nur ganz vorsichtig damit dein Tellerstapel auf dem ersten Bild nicht in Bewegung gerät ;-)
    Der grosse Obstteller gefällt mir ganz besonders gut.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  6. Eine bunte Mischung ;-D
    Und jeder Teller erzählt eine eigene Geschichte.
    Bei mir gibts nur weisse Teller.... Passen immer *lach
    Hab einen schönen Sonntag!
    LG Britta

    AntwortenLöschen
  7. Ich nehme den blauen...;-). Dir einen schönen Sonntag! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  8. teller aus dem schrank * und da einen sprung in der familiegeschichte zu springe. schöne teller und etwas leckeres drauf ;) die obstschale prima !

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Birgitt,

    die Gegenstände erzählen Geschichten.
    Frohe Sonntagsgrüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  10. Da hast Du also noch alle Teller im Schrank?
    Früher hatte ich auch verschiedene bunte, auch mal alte, Teller. Die sind inzwischen zu sehr abgewetzt. Heute habe ich nur noch weiße (sind aber auch zum Teil alte noch von Muttern), da das besser auf meinen bunten Stoffobjekten wirkt.
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag mit was Leckerem auf dem Teller!;-)
    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hinter "Schrank" sollte eigentlich ein Grinsemànnchen erscheinen. Ups das hat jemand geklaut...tz tz tz Handy halt ;-(
      ;-)

      Löschen
  11. Ich habe ja selber überwiegend ganz weißes Geschirr....weil ich Angst habe, dass ich mir so ein Motiv zu schnell übersehe....Bei solchen Tellern bereue ich das sofort. Ich glaube, so kleinen Blümchen auf den Tellern würden mir auch gut gefallen. Dein Mutter hat dir ja zwei ganz besondere Teller geschenkt...:-))
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  12. Ich nehme den mit dem Apfel...aber der andere ist auch toll.
    Annette

    AntwortenLöschen
  13. Ich würde den mit den Blümchen nehmen. Eine tolle Sammlung hast Du.
    liebe Grüße
    susa

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Birgitt,
    die getöpferte Obstschale ist klasse. Vor Urzeiten habe ich auch mal getöpfert. Hat einen Riesenspaß gemacht. Schönen Sonntag noch!
    Lieben Gruß
    Elke (Mainzauber)

    AntwortenLöschen
  15. Du hast aber viele verschiedene Teller. Die mit den blauen Punkten würde ich auch nehmen.
    Dir noch einen schönen Sonntag
    Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  16. Der getöpferte Obstteller ist sehr schön. Noch einen frohen Sonntag. Anna

    AntwortenLöschen
  17. du machst lotta noch konkurrenz! eben noch herrlichste blaue himmel und jetzt schöne blaue teller. der mit dem apfel gefällt mir ganz besonders!
    liebe sonntagsgrüße, mano

    AntwortenLöschen
  18. reiche auswahl! aber der selbst getöpferte beeindruckt mich am meisten!
    lieben gruß, susi

    AntwortenLöschen
  19. Ich habe sofort den Punkteteller ins Herz geschlossen.
    (zu deinem Kommentar bei mir: nein, es ist nicht das Alter. Wir sind nur in den letzten 14 Jahren nicht umgezogen. Früher war das alle ca. 3 Jahre. Da ergab sich das Sortieren von allein. Ich habe wohl Lust auf einen Umzug, jetzt übe ich schon mal ;-)
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  20. Schöne Teller hast du da versammelt. Selbst getöpferte sind immer was Besonderes... Den "geerbten" finde ich besonders schön. Lieben Sonntagsgruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Birgitt,
    was für eine feine Teller-Sammlung. So verschieden in Farbe, Dekor und Größe, da kannst Du ja ein Essen immer wieder "neu" servieren. ;-)
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Brigitte,
    ich hatte früher auch einmal so ein Blümchen-Service. Nun habe ich nur mehr weiße Teller im Schrank.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag,
    Christine

    AntwortenLöschen
  23. Eine schöne Auswahl, herrlich bei anderen in die Schränke zu gucken...;-).
    Liebe Grüße in den Sonntagabend
    Katja

    AntwortenLöschen
  24. Die Punkte und die Blümchen sind ganz wunderschön! Ich mag Dein buntes Sammelsurium. Bei mir gibt es auch verschiedene Teller, Erbstücke und Flohmarktfunde. Auf insta hab ich mal eine Auswahl gezeigt. Die ist inzwischen angewachsen.
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  25. schön sind die Teller - und sie gefallen mir auf jedem Bild :-)

    herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  26. Was für eine nette Zusammenstellung. Porzellan erzählt viel über ein Leben. Meist auch das über die Frauen der Familie, von denen frau das eine oder andere Stück geerbt hat. Ich halte diese Teller und Tassen sehr in Ehren.

    Beste Grüße
    Xenia

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.