Samstag, 12. März 2016

Himmelsbilder der Woche

...von bedeckt...
...über morgenhimmelblau...
...bis abendleuchtend...
...samstags bei der Raumfee...

einen frohen Samstag euch
                                                                             

Kommentare:

  1. Hier leuchtet gerade gar nichts...alles wieder grau. Schaue ich mir halt deine wunderbaren Bilder an...Schönes Wochenende! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Dein Abendleuchten macht mich lächelnd, liebe Birgitt!! Es schaut wie gemalt aus.. einfach wunderschön!! Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  3. blauer himmel diese woche bei dir & spiegelung vom himmel und brücke im fluss gefällt mir sehr *
    schöne vor*osterzeit !

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Aufnahmen, so lässt man sich diese Momente gerne gefallen. So hat jeder Himmelsblick seinen Reiz^^

    Wünsche dir ein schönes Wochenende und sende viele Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  5. Himmel, ist das schön!

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Birgitt,

    das sieht bezaubernd aus.
    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  7. Himmlisch schön, liebe Birgitt. Besonders der Abendhimmel hat für mich seinen Reiz.

    Liebe Grüße

    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Himmelsbilder.
    Lieben Gruß und ein schönes Wochenenede
    Katala

    AntwortenLöschen
  9. Abends scheint die Sonne schöner als morgens, das steht fest. Ich vermute sie übt den Tag über und am Abend da ist sie in Topform und zeigt dies auch! Vielen Dank fürs Zeigen. LG Marion

    AntwortenLöschen
  10. Die Landschaft vom ersten Foto mit dem Weiten Himmel darüber gefällt mir sehr, liebe Birgitt

    lg und ein schönes Wochenende
    wünscht gabi

    AntwortenLöschen
  11. schöne bilder! hier war es ähnlich, auch wenn die letzten tage das einheitsgrau dominierte. es kann nur besser werden. und wärmer!!
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Birgitt,
    Bulgur schmeckt ähnlich wie reis, nur würziger, er ist in 10 Min fertig.
    Linsen als Eintopf koche ich schon immer, das mochten alle Jungs bis auf den Dritten, seit er Student ist und urplötzlich Vegetarier geworden ist (ich versuchte ihm 19 Jahre lang Gemüse schmackhaft zu machen, er war er große Essensverweigerer und hat sich eigentlich nur von Beilagen und Müsli und literweise Milch ernährt,) isst auch er Linsen.
    Das Rezept für die Linsenbolongnese habe ich kürzlich endeckt und auf meine Art modifiziert, mir schmeckt es sehr gut, demnächst werde ich es dem jüngsten Sohn kredenzen, er liebt Linseneintopf und er liebt Tomatensauce mit und ohne Hack, folglich wird die Linsenbolognese auch mögen, gespannt bin ich auf die Bratlinge, die probiere ich morgen zum ersten Mal aus.
    herzlich Margot

    AntwortenLöschen
  13. Da hast Du ja wirklich von allem etwas geboten bekommen!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  14. Tolle Stimmungen gelingen dir immer!
    Einen schönen Sonntag!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  15. Ooooooh - du hast wirklich oft den gleichen Himmel gehabt wie ich!
    So schön, gut, dass du auch immer gleich geknipst hast.

    Jaha, alles wieder gut auf dem Kopf - ich freue mich ;-) Und natürlich hast du völlig recht, im Kopf ist viel wichtiger. Und der ist ganz gut sortiert.

    Liebe Grüße an dich ... Frauke

    AntwortenLöschen
  16. Himmelswolkenbilder sind immer schön anzusehen und lieben Dank, dass du sie für uns fotografisch eingefangen hast.

    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße von Mathilda

    AntwortenLöschen
  17. Hier leuchtet auch nichts - alles grau in grau! Aber herrliche Fotos!!
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  18. Immer wieder schön wie viele Gesichter der Himmel hat! Super Fotos!
    ♥lich Claudia

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.