Donnerstag, 21. April 2016

ein Rapsfeld

...habe ich gestern Abend entdeckt, als wir noch eine Runde über die Streuobstwiesen drehten...
...bisher dachte ich, die gibt es in unserer Gegend gar nicht...
...deshalb habe ich mich besonders darüber gefreut...
...wie auch über die anderen blühenden Obstbäume...
...und Blüten...
...die so schön in der Abendsonne leuchteten...

einen leuchtenden Donnerstag für euch
                                                                

Kommentare:

  1. Das glaube ich dir gerne. Einfach WOW-herrlich-wunderschön; dazu noch so schön blauer Himmel. Da kann man von süchtig werden, gelle^^

    Supetolle Aufnahmen liebe Birgitt!!

    Hab heute einen ebenso schönen Tag und herzliche Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Es ist einfach herrlich mit Dir durch die Felder zu streichen, liebe Birgitt!! Ich kann den Raps förmlich riechen ;)) Wunderschön!! Ganz liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  3. wunderschön * alles blüht
    danke für deine herrliche fotos am frühen morgen *

    AntwortenLöschen
  4. Ohja so ein Rapsfeld ist immer wieder schön anzusehen, Deine Bilder gefallen mir sehr.

    Sonnige Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
  5. Birgitt, deinen fotos sehen wieder wunderschön aus

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  6. Jaaa, habe ich gestern auch gesehen, ein Rapsfeld und der Duft ist unvergleichlich.
    Ich habe mich mal mit Fotos total ausgetobt. Das hast du ja auch getan und die Bilder sind so schön und doch jaaaa, der Frühling ist soo schön.

    Lieben GRuß Eva

    AntwortenLöschen
  7. Aha, es ist also tatsächlich Raps. Liebe Birgitt, wir haben gestern
    wohl etwas ganz ähnliches getan ;-))
    Und Raps scheint ungewöhnlich schnell zu wachsen und blühen, scheint mir.
    Die Natur macht momentan einfach gute Laune oder?
    Deine Bilder gefallen mir jedenfalls sehr.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Birgitt,

    ich freue mich über deinen schönen Post.
    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  9. Mit Obstbäumen kann ich auch dienen, aber Raps habe ich hier noch keinen gesehen.
    Im Abendlicht sieht alles nochmal schöner aus.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschöne Frühlingsfotos, liebe Birgitt.
    Rapsfelder sind einfach ein Pracht in der Blütezeit. Allerdings...Der Duft Haut einen fast um, wenn man ringsum mehrere Felder hat.
    Bis er hier jedoch richtig blüht, dauert es noch ein wenig.
    Liebe Grüsse
    Gaby

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Birgitt,
    die Rapsfelder beginnen jetzt auch bei uns, ihre herrliche sonnengelben Prachtblüten zu zeigen. Das sieht einfach immer wieder toll aus, vor allem, wenn der Himmel so stahlblau ist!
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Birgitt, das ist wunderhübsch. Hier ist es ja noch so kalt, aber an der Ostsee haben die Rapsfelder auch schon einen kleinen Hauch von gelb. Bei dir ist der Vollfrühling ja schon da. Ist schön, dein gelbes Feld ganz groß am PC.
    LG susa

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Birgitt
    wunderbar dieses Feld mit den Bäumen.
    Dieses Licht das Du eingefangen hast herrlich.

    Geniess die Sonnentage

    Lieber Gruss, Christa

    AntwortenLöschen
  14. Wunderbar. Es ist einfach eine herrliche Zeit momentan, man entdeckt jeden Tag neue Blüten überall.
    Hier wüsste ich auch nicht, wo ich ein Rapsfeld finden soll. Aber in der Stralsunder Gegend leuchten sie bald überall. Das zweite Foto ist heute mein Liebling.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  15. Das ist Frühling pur, liebe Birgitt!
    Kann mich an deinen bunten Bildern grad nicht satt sehen; so schön...!

    Liebe Nachmittagsgrüße, Joana

    AntwortenLöschen
  16. Was für ein herrliches Rapsfeld....
    Wir haben auch gerade unsere Bienen zum Rapsfeld gebracht....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Birgitt,
    ich habe heute auch Ausschau nach den Rapsfeldern gehalten, bei uns fangen sie jetzt auch an schön gelb zu werden. Auch schön anzusehen die blühenden Obstbäume ... der Frühling ist doch wunderbar.
    Nun hoffen wir mal das es am Wochenende nicht allzu kalt wird, denn das will keiner mehr.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  18. Schön, der Frühling ist da. So ein Rapsfeld habe ich schon lange nicht mehr gesehen. Ich sollte auch einmal über das Land fahren.
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  19. Wunderschöne Fotos!! Hier fängt der Raps auch langsam an, zu blühen; dann durchzieht ein intensiver Duft die Landschaft - herrlich!
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  20. Toll schaut es in Baden aus!
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  21. wunderschöne Bilder!
    Bei uns ist der Raps noch nicht ganz so weit.
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  22. Goldfelder und Spitzenblüten - schön!!!
    Lg, mano

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Birgitt,
    was für herrliche Fotos. Bei uns blühen
    die Rapsfelder noch nicht.
    Einen angenehmen Abend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  24. Die Baumblüte ist in jedem Jahr aufs Neue
    traumhaft anzusehen......und du hast sie sehr gut in
    Szene gesetzt.
    Bei uns gibt es sehr viele Rapsfelder...in ein paar Tagen werden
    die Felder in voller Blüte stehen.
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  25. Was für ein leuchtendes Gelb! Rapsfelder breiten sich aus...Energiewende sei dank...LG Lotta.

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.