Donnerstag, 7. April 2016

zerzaust

...sah der Löwenzahn nach dem Regen aus...
...während er ein paar Tage vorher noch goldgelb aus der Wiese leuchtete...

einen leuchtenden Donnerstag wünsche ich euch
                                                                 

Kommentare:

  1. ... wir sind hier ja sowas von zurück - aber bald, da wird es hier auch Gelb - bestimmt :-)

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
  2. Huch, bei Euch sind sie schon verblüht - Ich glaube ich lebe am Rande der Arktis.... Vielen Dank fürs Zeigen der Zukunft. LG Marion

    AntwortenLöschen
  3. ..... bei uns ist auch noch kein Löwenzahn am blühen

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  4. Schön zerzaust...er wusste dass du kommst und so ne tolle Aufnahme machst ;-)

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  5. eine gelbe pracht * löwenzahn schon der name finde ich herrlich *
    lieber gruss !

    AntwortenLöschen
  6. Herrliche Aufnahme und Besuch ist auch noch dabei!
    Danke für den Tip werde es ausprobieren.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  7. Und bei uns ist er noch nicht einmal erblüht !
    Aber ich schätze, dass nächste woche bei vom Wetterbericht versprochener Frühlings-Rückkehr alles prächtig sprießen wird.
    ♥liche Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Gestern habe ich den ersten blühenden Löwenzahn entdeckt, geschützt im Gebüsch. Es beginnt hier also auch und bald kann ich pusten.
    Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  9. dir auch, liebe birgitt! auf unserer wiese warten tausende von löwenzahnrosetten auf das aufblühen ;)!!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  10. Huch, liebe Birgitt,
    bei euch pusteblumt es schon???? Hier strecken sich gerade mal die ersten fetten, gelben Löwenzahn der spärlichen Minutenbesonnung entgegen. ;-)
    Hab einen angenehmen Donnerstag,
    herzliche Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  11. sieht aber gut aus, trotzdem, einen guten Tag wünsche ich dir

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Birgitt,
    ob zerzaust oder goldgelb - ich mag den Löwenzahn.
    Für mich ist er immer schon mehr gewesen als nur
    ein lästiges Unkraut.
    Geht es dir gut? Ich habe schon lange nichts mehr
    von dir gehört!?
    Einen harmonischen Tag wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Birgitt,
    Löwenzahn ist ein tolles Gewächs; auch wenn es viele nicht mögen... im Garten bin ich auch manchmal ein bisschen kontra... aber im Allgemeinen mag ich die herrlich sonnigen Blüten und die Fallschirmchen am Ende der Blütenzeit - für mich immer wieder ein kleines Kunstwerk!

    Liebe Grüße, Joana

    AntwortenLöschen
  14. Unfassbar..., ich habe heute im Schulgarten die erste geöffnete Löwenzahnblüte gesehen, bis zu Pusteblumen ist's noch ein weiter Weg... Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  15. Bei uns fängt es gerade erst an gelb zu blühen. Ich mag den Löwenzahn (weil wir noch immer eine Wildwiese im Garten haben, aber wenn wir erst einmal den Garten gemacht haben, dann würde ich ihn auch lieber nebenan auf der Wiese im Naturschutzgebiet sehen wollen. Vielen Dank für deinen lieben Kommentar. LG Karin

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Birgitt,
    was, bei euch sind sie schon am Verblühen? Hier sind gerade mal die Blätter raus und von Knospen ist noch nichts zu sehen. Ich mag dieses leuchtende Gelb.
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Birgitt,

    hier sinddie Wiesen momentan auch ganz gelb. Das erste Foto ist wunderschön gelungen! Ich mag verblühten Löwenzahn.

    Liebe Grüße,
    Veronika

    AntwortenLöschen
  18. Tolles Motiv. Du hast das Layout Deiner Seite geändert ? Gefällt mir gut. Viele Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.