Dienstag, 24. Mai 2016

Silberweiden

...findet man in den Rheinauen viele...
...meist stehen sie mit den "Füßen" im Wasser...
..die Weiden sind an den Lebensraum Aue...
...mit seinen periodischen Überflutungen...
...gut angepasst...Quelle (klick)
...sie können bis 35 Meter hoch wachsen...
...der Stamm kann einen Durchmesser bis zu einem Meter erreichen...Quelle (klick)

...durch die unterschiedliche Behaarung von Ober- und Unterseite wirken die langen schmalen Blätter leicht silbrig...
...diese faszinierenden Bäume schicke ich zu Ghislana und ihrer Aktion: mein Freund der Baum (wenn sie am kommenden Sonntag wieder startet)...

einen guten Dienstag wünscht euch

                                          

Kommentare:

  1. Sind wirklich faszinierend und wenn ich die Fotos so sehe würde ich mir liebend gerne ein Kanu schnappen und dort alles vom Wasser aus erkunden. Schaut echt klasse aus.

    Hab auch du einen guten Dienstag und herzliche Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Birgitt,
    Silberweiden gehören für mich mit zu meinen Lieblingsäumen.
    Tolle Aufnahmen. Man kann sich nicht sattsehen.
    Hab einen angenehmen Dienstag
    Irmi

    AntwortenLöschen
  3. traumhaft schön, liebe birgitt!! ich kenne die silberweiden auch von der elbe, wo einige menschen sie gerne reduzieren würden, weil sie blicke versperren. aber sie sind auch hochwasserschutz, weil sie die ufer stabilisieren und dürfen erfreulicherweise nicht abgeholzt werden.
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
  4. ...sehr interessant, liebe Birgitt.
    Toller Post!
    glG, Manja

    AntwortenLöschen
  5. Hach, die ersten Bäume kommen schon, wie toll. Letzten Monat sind runde zwei Dutzend Verlinkungen zustande gekommen ;-). Schön hast du sie beschrieben, die Silberweiden und ihre Lebensart und natürlich - erfreulich - toll fotografiert. Auenlandschaften sind was ganz Besonderes. Übrigens ist heute nacht dein geschickter Regen wirklich angekommen, ich wusste gar nicht, dass Regen so glücklich machen kann, alles atmet auf........., ich auch ;-) Herzlich grüßt Ghislana

    AntwortenLöschen
  6. Schön und ursprünglich mutet einem diese Landschaft an

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Birgitt,

    sehr schön!
    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  8. Die sind schön, die Weiden. Und auch das es noch so ursprünglich aussieht. Deine Bilder sind super. Ich könnte direkt losgehen...
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Wunderbarer Post, der die Baumfreundin freut....
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Birgitt,
    ich liebe die Weiden, auch die von Dir gezeigten Silberweiden.
    Eine Korkenzieherweide hat einen festen Platz auf unserem Balkon und beglückt uns nunmehr seit 6 Jahren.
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  11. Hach wie schön, das kenne ich von der Oberelbe nicht. Die sind ja ganz malerisch schön. Tolle Fotos.
    LG susa

    AntwortenLöschen
  12. Sie machen die Flußlandschaften aus und stehen wohl gerne mit den Füßen im Wasser.
    Sehr imposante Riesen !!!
    Liebe Grüße in den Dienstag von Katja

    AntwortenLöschen
  13. So schön, liebe Birgit!
    Ich mag die Silberweiden so gerne, wenn sie sich im Wind wiegen und ihre Unterseite in der Sonne glitzert!
    Die Letzten hier hat man zu Gute für Airbus abgehauen und ein kleines Stückchen Auenwald für die Landebahn geopfert! Hat leider alles nicht geholfen... Das Geld regiert die Welt und nicht die, die keine Lobby haben (Lebensraum Tiere).
    Liebe Grüße sende,
    Britta

    AntwortenLöschen
  14. Faszinierende Bäume; sehr interessant von dir dargestellt!
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Birgit,
    die Bilder sind faszinierend. Ich persönlich mag Silberweiden sehr gerne und habe durch Denen Post wieder mal was dazu gelernt
    Lebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  16. Diese Silberweiden finde ich auch ganz besonders schön. Es sind mächtige Bäume und ihre Blätter glänzen immer so schön in der Sonne.
    Finde ich super, dass du uns diese Prachtexemplare aus den Rhein-Auen hier zeigst. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  17. Das sind sooo wunderschöne Fotos!
    Mächtige, ganz eigene Bäume!
    liebe Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Birgitt,

    da ist es so schön, ach ja, wo ich noch überall hin muß. So schön.
    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  19. Silberweiden gehören zum Altrhein einfach dazu, nicht wahr?! Wunderschön festgehalten, Birgitt! Liebe Grüße in den Abend, Nicole

    AntwortenLöschen
  20. Schöne Bilder von schönen Bäumen. Ich mag diese Wasserlandschaften.
    Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  21. Weiden sind tolle Bäume. Ich mag alle Arten.
    Wenn sie so im Wasser stehen, sehen sie sehr beeindruckend aus, wie im Regenwald :-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  22. Riesenhafte Baumfreunde hast du da gefunden. Ich finde Weiden sehr sympathisch, weil sie Wasser genau so gerne mögen wie ich :D Deine Fotos sind wunderschön!

    Liebe Grüße,
    Veronika

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Birgitt, schöne Fotos von den Silberweiden.
    Ich wußte gar nicht, dass es so große Bäume werden können,
    werde mal Ausschau halten nach ihnen hier in der Nähe.
    Ein schönes Wochenende wünscht Edith

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.