Freitag, 17. Juni 2016

aus Strandfundstücken

...besteht meine Tischdekoration in der Ferienwohnung...
...alles habe ich am Strand gefunden...nicht nur die Steine, Muscheln und Glasstücke, auch die blaue Flasche und die Blumen...das sind Schafgarbe, eine Flockenblume, Ochsenzunge und Hundszunge...
...auch noch auf dem Tisch drei Pfingstrosen, die knospig aus dem heimischen Garten mit in den Urlaub durften...sie stehen in einem Trinkglas und haben noch ein Strandgras dazu bekommen...meine Blumen dürfen heute zu Holunderblütchens Sammlung...
...gestern waren wir auf Graswarder und haben eine sehr interessante Führung mitgemacht...
...zur Kolonie der Sturmmöwen...
...dort sahen wir diese 6 Tage alten Möwen...
...Eier im Nest...
...welche die brütende Mutter lautstark zu schützen versuchte...
...aber auch andere Tiere...
 ...sind in diesem Naturschutzgebiet zu finden...
...Mittelsäger...
...Rotschenkel...
...die jungen Rauchschwalben werden gefüttert...
...wir machten dann noch eine Pause am Strand bevor am Nachmittag wieder ein Gewitter aufzog...

einen erfreulichen Freitag wünscht
                                                                    

Kommentare:

  1. Gesehen hatte ich die blauen Blümchen auch schon öfter, den Namen kannte ich allerdings nicht. Zur blauen Flasche machen sie sich gut. Trotz wechselhaftem Wetter wünsche ich dir eine gute Zeit, Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Birgitt,
    Deine Tischdeko sieht sehr hübsch aus, passend zum Urlaub.
    Lustig finde ich wie die Möwen in Reih und Glied auf den Pfeilern sitzen.
    Wie niedlich diese kleinen plüschigen Möwen doch sind, ganz klar dass da Mama Möwe Spektakel macht.
    Unter unserer Brücke am Kanal konnte ich auch die Rauchschwalben beim Füttern beobachten.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  3. Ochsenzunge habe ich ewig nicht gesehen, fällt mir auf. Und die "heimischen" Pfingstrosen sind ja himmlisch. So schön aufgeblüht nach der langen Fahrt... Was hattet ihr doch für einen interessanten Tag. (Kannste dir denken, wie gern ich dabei gewesen wäre... ;-)). Die Möwenküken haben mein Herz im Sturm erobert, naja, gehört sich ja auch für Sturmmöven... Fehmarn steht ohnehin auf meiner Wunschliste, muss nur den Gefährten überzeugen... Haben vor Jahren mal mit den Kindern dort eine Tagestour quer über die Insel gemacht (weil mein damaliger Mann unbedingt mal über diese Brücke fahren wollte ;-)..., so viele schöne Ansichten, es muss später im Jahr gewesen sein, denn ich erinnere mich an Heideblüte. Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  4. Die kleinen Möwen sind für mich der Hit. - einfach süß. Einen sehr schönen Ausflug habt ihr gemacht und einen menge schöner Fotos mitgebracht

    deine Strand-Fundstück-Deko gefällt mir

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Birgitt,

    es sieht gemütlich bei euch aus.
    Liebe Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen liebe Birgitt,

    das haste wieder toll gemacht und ich hatte schon bei der Überschrift deine Monatscollage vor Augen. Toll was du alles gefunden und gesammelt hat, und besonders schön finde ich ja immer wieder dass du es auch im Urlaub immer machst.

    Laut lachen musste ich bei dem Möwenbild und den Pfählen, sieht ja klasse aus, und absolut erstaunt war ich über die Möwenjungen. Die habe ich noch nie so klein gesehen und wusste gar nicht wie sie aussehen. Von daher was gelernt finde ich es auch so klasse wie sie sich doch auch den Eiern ähneln; absolute Tarnung, wieder perfekt von der Natur gelöst. Danke dir fürs mitnehmen und zeigen.

    Hab noch einen tollen Tag und ganz herzliche Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  7. ferienstimmung * nochmals danke fürs mitnehmen * am meer findet man so vieles * sehr schön deine strand&blumeninszenierung !
    und die vogelwelt sehe ich immer mit sehr sehr grossem interesse zu !
    liebe grüsse

    AntwortenLöschen
  8. Die Sturmmöwe sieht auch tatsächlich so aus, als hätte sie schon manchen Sturm miterlebt ;-)
    Toll, wie sie da so nebeneinander auf den Pfählen sitzen.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  9. Die Fundstücke vom Strand zusammen mit den Strandblumen mit der passenden Vase werden dir sicher den Urlaub zu Hause verlängern. Das du Blumen aus deinem Garten mit in den Urlaub genommen hast zeigt wie gross dein Blumenherz ist.
    Schöne Urlaubsfotos auch heute wieder mit dabei.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  10. Die kleinen Möwen sind großartig. So kuschelig und schön. Toll dass ihr die Tiere aus der Nähe anschauen konntet, hier gibt es auch ein großes Brutgebiet, aber es ist leider noch bis Ende Juli gesperrt.
    Auch deine Möwen auf den Pfosten sind so toll. Eincherrliches Bild wie sie damalle aufgereiht sitzen.
    ich wünsche dir noch einen schönen Urlaub
    lg susa

    AntwortenLöschen
  11. Das ist ein Stillleben nach meinem Geschmack. Auch wenn es natürlich nicht nett ist, die Flasche einfach in der Natur zu entsorgen, so ist sie doch ein Glücksfund und passt wunderbar zum Urlaubs-Strand-Arrangement.
    So kleine süße Möwen - hab ich noch nicht gesehen.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  12. Sehr schön, dass ihr in eurem Urlaub immer wieder Gutwetter-Phasen habt. Dies gibt euch wirklich tolle Gelegenheiten die Tiere und Natur dort am Meer zu beobachten und wir sind die Mitgucker! Vielen Dank fürs Zeigen. LG Marion

    AntwortenLöschen
  13. ...ich mag diese "Fundstücke", vor allem Steinchen, sehr.
    Viel Freude damit, liebe Birgitt.
    glG, Manja

    AntwortenLöschen
  14. ...was man am Strand so alles findet! Schön sind sie deine 'Fundstücke'.
    Und die Fotos mit den Möwen gefallen mir ganz besonders gut!
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  15. Geht bei Dir am Strand auch immer der Blick nach unten? Das ist einfach toll, was Du da gesammelt hast. Ich liebe sowas. Die blaue Flasche ist ja ein Glücksfund, denn meistens sind die doch kaputt. Ich wünsche Dir noch eine ganz, ganz schöne Zeit.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  16. Wenn ich Deine Strandfundstücke betrachte, muss ich direkt an unseren Sommerurlaub vom letzten Jahr denken. Was hat mein Kleiner fleißig Meerglas gesammelt ;)) Hach.. nee.. wat war dat schööön!! Die kleinen Möwen sind ja entzückend und auch die Eier im Gelege.. herrlich - mit Dir durch die Natur zu streifen ;)) Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  17. Eine Pause am Strand wäre schön, Muscheln sammeln, Blumen pflücken und einfach nur den Tag genießen. Ich wünsche Dir einen schönen Urlaub.
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  18. Ich bin ja entzückt von deinen Möwen-Küken. Allerliebst. Ich freue mich richtig über deine schönen Bilder.

    Hab es weiterhin so erfreulich!
    Xenia

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Birgitt,
    wunderschöne Fotos hast Du mal wieder gemacht, Deine Strandfunde sind auch toll, so eine blaue Bügelflasche habe ich noch nie gesehen.
    herzlich Margot
    P.S. Ich bin an der Nordsee gewesen

    AntwortenLöschen
  20. Die kleinen Möwen...sind ja zuckersüß...sieht man ja eher selten. Die Glasflasche ist ein schönes Fundstück! Ich wünsche euch schönes Wetter fürs Wochenende! Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Birgitt,
    was für hübsche Fundstücke!
    Die blaue Flasche ist ja der Knaller!
    Die kleinen Möwen sind zum knuddeln süß!
    Möchte auch ans Meer...
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Birgitt,

    du hast es ja schön im Urlaub! Wunderschöne Vogel-Fotos! Und dein Sträußlin in der Flasche ist sehr hübsch. Genieße es noch!

    Liebe Grüße,
    Veronika

    AntwortenLöschen
  23. Superschön hast du es und auch noch Blumen sehr schön.

    Deine Strandfundstücke gefallen mir. Ich habe auch immer diese wunderbaren grünen Glasscherben gesammelt, die vom Wasser glatt geschliffen wurden und dieses tolle Muster haben.

    Lieben Gruß Eva
    noch einen schönen Urlaub.

    AntwortenLöschen
  24. Hallo liebe Birgitt,
    wie praktisch ist das denn bitteschön, wenn man Blumen, Deko und auch noch die passende Vase am Strand findet?
    Das nenne ich einen Glücksgriff.
    Und toll finde ich es, wenn Du es Dir in der Ferienwohnung zu richtig gemütlich machst.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.