Montag, 20. Juni 2016

Staberhuk

...der Naturstrand im Südosten von Fehmarn...
...war gestern unser Ziel...
......zuerst gingen wir auf dem Strand über Steine...
...und viele Muschelschalen...hier finden wohl die Festmahle der Wasservögel statt...
...zurück gingen wir dann auf einem Pfad auf der Steilküste...
...mit Blick zum Leuchtturm...
...weit in die Ferne...
...und auf Tiere und Pflanzen in nah und fern...
...Distel jung...
...und alt...
...auch wenn die Sonne sich da nicht sehen ließ, es war schön dort...

einen schönen Montag für euch
                                                                       

Kommentare:

  1. Liebe Birgitt,

    dein Post ist in gewohnter Schönheit.
    Einen guten Wochenstart wünsch dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Ja, du hast recht, im Norden am Meer ist es eigentlich immer schön. Ob es stürmt oder regnet wir haben jedes Wetter bisher auch immer genossen - und anschließend eine gute Tasse Tee .. hhmmm. Danke fürs Mitnehmen und weitherin schöne Tage. LG Marion

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Birgitt! So schöne Fotos ich erinnere mich zwar kaum, aber trotzdem gerne an unseren letzten kinderlosen Urlaub auf Fehmarn zurück. Die Distelbilder sind phantastisch.. Die gefallen mir besonders gut.
    Lieb Grüße Christine

    AntwortenLöschen
  4. Glaube ich sofort, dass es schön war. Sieht man auf deinen Bildern! Muss nicht immer Sonne sein, Hauptsache kein Regen, damit man die ruhigen Spaziergänge durch diese herrliche Natur genießen kann
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Birgitt,
    bei deinen wunderschönen Bildern bekomme ich richtig Fernweh!!!
    So schön!!!!
    Ich glaube ich muss auch mal wieder ans Meer,
    deine Bilder machen richtig sehnsüchtig!!!!
    Auch ohne strahlenden Sonnenschein bezaubernd schön.
    Ich wünsche dir weiterhin einen tollen Urlaub und viel Spaß.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. schön, daß wir mitkommen durften, am Meer ist es doch immer wieder schön.

    Liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  7. Am Wetter kann man nichts ändern, liebe Birgitt, aber so lange es nicht aus vollen Eimern vom Himmel gießt, ist es auch so draußen schön und man kann die Natur genießen.
    Ich habe sie genossen bei dir und mir hat dein Ausflug nach Fehmarn richt gut gefallen, ist ja auch eine schöne Insel. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  8. Hauptsache kein Regen...;-). Sooo schön dort! Genießt die Zeit! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  9. Sehr, sehr schön.
    glG, Manja

    AntwortenLöschen
  10. wunderschöne Bilder - Danke schön fürs mitnehmen!
    ich wünsche Dir noch viele sonnige Tage!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  11. Ich freue mich, dass es Dir da so gut gefällt. Ich liebe diese Gegend auch. Die Bilder treffen es wunderbar.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  12. Da werden Urlaubserinnerungen von vor 2 Jahren wach. Wirklich eine sehr naturverbundene Insel.
    Tolle Fotos.
    LG
    Che Vaux

    AntwortenLöschen
  13. Ein toller Spaziergang den auch ich genießen konnte liebe Birgitt. Kann mir sehr gut vorstellen wie du empfindest, auch wenn das Wetter nicht sonnig gewesen ist. Hauptsache kein Regen.

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und deinen Kommentar. Bitte mit Namen, anonyme Kommentare werde ich gegebenenfalls löschen.
Ich bin erfreut und wünsche dir einen guten Tag.